Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Firefox100470

F430 Klappern rechte Seite Innenraum - werde wahnsinnig

Empfohlene Beiträge

Firefox100470
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Gemeinde,

 

mal eine Frage in die Runde.

 

Ich habe seit Tagen bei langsamen Überfahrten von z.B. Verkehrsberuhigungen ( Drempel ? ), Bodenwellen oder Schlaglöcher ein Klappern im Bereich der rechten Seite.

 

Ich dachte erst, es kommt von der metallischen Gurthöhenverstellung ( diese ist ja ein wenig klapprig ), dann dachte ich es kommt aus der Tür ( Fensterheber ), dann dachte ich im Handschuhfach ist was gelagert ( nichts drin ausser Taschenlampe ), dann wiederrum kommt es aus dem Fußraum Ecke Batterie oder Amaturenbrett.

 

Es ist immer das gleiche Geräusch und es ist nicht zu lokalisieren.

 

Kann es vom Fahrwerk kommen ? Am Wagen ist alles Original, nichts verbreitert oder tiefer oder oder....

 

Es macht mich Wahnsinnig ?

 

Vielen Dank für einen Tip.

 

BG

Markus

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

Hi Markus

 

Das Klappern könnte effektiv vom Fahrwerk her kommen. Die Spurstangenendstücke (Pos. 2) sind nicht gerade überdimensioniert und schlagen gerne mal aus.

 

https://www.eurospares.co.uk/search?partNumber=181882

 

Das kann beim Überfahren von Unebenheiten zu solchen Geräuschen führen.

 

Bezüglich der verwendeten Materialien optimierte Teile gibt's z.B. hier:

 

http://www.hillengineering.co.uk/181882?search=tie Rod end

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von Jamarico
F430Matze
Geschrieben

Bei mir hatte es vorne im Kofferraum geklappert, da wo Bremsleitungen und Bremskraftverstärker, etc. liegen... hat sich auch schön in den Innenraum übertragen. Wenn du im Innenraum nicht fündig wirst, würde ich das evtl. mal in Betracht ziehen... die Metalleitungen liegen teils nahe beinander wenn da eine lose ist, kann sie schon mal gegen eine andere schlagen.

Thorsten0815
Geschrieben

Oh ja, so etwas kann mich auch in den Wahnsinn treiben.

 

Ich lassen dann jemand Anderen fahren und setze mich auf den Beifahrersitz, damit ich mich voll auf die Suche nach dem Geräusch konzentrieren kann. 

mvhans
Geschrieben

Baue dein stossdämpfer aus und reinige die Befestigungsschrauben und setze sie mit dickem Fett ein. Schon öfters gehabt 

Gruss Hans 

F40org
Geschrieben

Der Deckel auf dem Batteriefach ist festgeschraubt, nicht nur - wie bei 90% der 360/430 - drauf gesteckt? 

Dany430
Geschrieben

Neuigkeiten?

Stocker85
Geschrieben

Würde mich auch interessieren 

Firefox100470
Geschrieben

Kurzes Update...

 

Hatte mein Auto bei Franjo zum Service, Er hat gesucht und gefunden.

 

Ein lockerer Scheibenwischermotor .....seit dem festziehen ...Ruhe im Karton

Stocker85
Geschrieben

Prima das freut mich für dich. 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hallo
      Ich fahre einen F 430, leider kann mir dort keiner meine Frage beantworten.
      Da der 360 und 430 fast baugleich sind habe ich folgende Frage:
      Meine Glasscheiben der Türen sind im hochgefahrenen Zustand sehr wackelig.
      Was kann ich tun, oder was ist da defekt? Beim oberen anfassen lässt die Scheibe
      sich bestimmt 2-3 cm rechts und links bewegen.
    • Hallo zusammen,
      Weis jemand was dieses Geräusch verursacht an einem California 2009? Tritt bei ca 100-120 Km/h auf. Schneller wollte ich nicht Fahren. Ich muss dazu erwähnen dass das Geräusch erst da ist nachdem die Krümmer ausgebaut und gereinigt wurden wegen dem Fehlereintrag  "Sekundärluftpumpe"  in Verbindung mit der MIL. Kommt aus dem vorderen Bereich im Mitteltunnel.
       
      Anderes Thema: Nach einem Jahr und ca 5000km später habe ich einen Krümmerriss. Was meint ihr? Kann das vorkommen oder teilt ihr meine Meinung das bei der Krümmerreinigung die Krümmer verspannt (Anzugsdrehmoment und Reihenfolge) nicht eingehalten wurde?
       
      Hier der Link zu der Audiodatei mit dem Handy aufgenommen:
      https://gofile.io/?c=BdXJIi
       
      Gruß, Alber
    • Hallo zusammen,

      habe bei vielen F430 schon ein Windschott aus "Glas" gesehen.
      Das sollte ja das gleiche sein, wie beim 360 Spider. Weiß jemand, wo man das her bekommt, bzw. gab es das original?

      Ich habe das Problem, dass mein Windschott klappert. So ab 120 geht es los. Ich denke es liegt daran, dass es auf der rechten Seite autom. immer sofort wieder einige mm nach oben raus rutscht. Also es hält schon (auch offen bei 200) und dass es etwas Spiel hat ist auch klar (wenn ich oben dran wackle bewegt es sich ca. 1-2 cm vor und zurück). Aber das Geklappere nervt. Nachdem das die meisten anderen Spider-Fahrer nicht haben, liegts wohl entweder an meinem Schott oder der Halterung.

      In diesem Zusammenhang ist mir eben das "Glas"-Schott aufgefallen...
    • Hallo liebe Leute,
      ich besitze einen 430 Coupé mit folgendem Problem: bis 70 Grad Öl Temperatur geht der Rückwärtsgang rein, ab 75 Grad nur ein Klacken der Pumpe und es passiert nichts... ich habe das Getriebe entlüften lassen und neu kalibriert . Des Weiteren habe ich auch das Öl prüfen lassen und es sind keine Späne im Öl, keine Fehlermeldungen etc.. Der Druck der Pumpe ist Ordnung und  die Kupplung hat 16 % Verschleiß.  
      Wer kann mir weiter helfen ?? LG

    • Hallo,
      mein Sicherheitsgurt zieht den Gurt schlecht ein.
      Müsste mal Caramba an die Ratsche sprühen.
      Meine Frage wie demontiere ich die Verkleidung um am
      den Gurt zu kommen?

×
×
  • Neu erstellen...