Jump to content
EUROPAS GROĂźE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Firefox100470

F430 Klappern rechte Seite Innenraum - werde wahnsinnig

Empfohlene Beiträge

Firefox100470
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Gemeinde,

 

mal eine Frage in die Runde.

 

Ich habe seit Tagen bei langsamen Überfahrten von z.B. Verkehrsberuhigungen ( Drempel 🙂 ), Bodenwellen oder Schlaglöcher ein Klappern im Bereich der rechten Seite.

 

Ich dachte erst, es kommt von der metallischen Gurthöhenverstellung ( diese ist ja ein wenig klapprig ), dann dachte ich es kommt aus der Tür ( Fensterheber ), dann dachte ich im Handschuhfach ist was gelagert ( nichts drin ausser Taschenlampe ), dann wiederrum kommt es aus dem Fußraum Ecke Batterie oder Amaturenbrett.

 

Es ist immer das gleiche Geräusch und es ist nicht zu lokalisieren.

 

Kann es vom Fahrwerk kommen ? Am Wagen ist alles Original, nichts verbreitert oder tiefer oder oder....

 

Es macht mich Wahnsinnig 🙂

 

Vielen Dank fĂĽr einen Tip.

 

BG

Markus

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

Hi Markus

 

Das Klappern könnte effektiv vom Fahrwerk her kommen. Die Spurstangenendstücke (Pos. 2) sind nicht gerade überdimensioniert und schlagen gerne mal aus.

 

https://www.eurospares.co.uk/search?partNumber=181882

 

Das kann beim Überfahren von Unebenheiten zu solchen Geräuschen führen.

 

BezĂĽglich der verwendeten Materialien optimierte Teile gibt's z.B. hier:

 

http://www.hillengineering.co.uk/181882?search=tie Rod end

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von Jamarico
F430Matze
Geschrieben

Bei mir hatte es vorne im Kofferraum geklappert, da wo Bremsleitungen und Bremskraftverstärker, etc. liegen... hat sich auch schön in den Innenraum übertragen. Wenn du im Innenraum nicht fündig wirst, würde ich das evtl. mal in Betracht ziehen... die Metalleitungen liegen teils nahe beinander wenn da eine lose ist, kann sie schon mal gegen eine andere schlagen.

Thorsten0815
Geschrieben

Oh ja, so etwas kann mich auch in den Wahnsinn treiben.

 

Ich lassen dann jemand Anderen fahren und setze mich auf den Beifahrersitz, damit ich mich voll auf die Suche nach dem Geräusch konzentrieren kann. 

mvhans
Geschrieben

Baue dein stossdämpfer aus und reinige die Befestigungsschrauben und setze sie mit dickem Fett ein. Schon öfters gehabt 

Gruss Hans 

F40org
Geschrieben

Der Deckel auf dem Batteriefach ist festgeschraubt, nicht nur - wie bei 90% der 360/430 - drauf gesteckt? 

Dany430
Geschrieben

Neuigkeiten?

Stocker85
Geschrieben

Würde mich auch interessieren 

Firefox100470
Geschrieben

Kurzes Update...

 

Hatte mein Auto bei Franjo zum Service, Er hat gesucht und gefunden.

 

Ein lockerer Scheibenwischermotor .....seit dem festziehen ...Ruhe im Karton

Stocker85
Geschrieben

Prima das freut mich für dich. 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂĽgt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂĽckgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ă„hnliche Themen

    • BJO430
      Hallo zusammen,
      fährt jemand zufällig  FERRARI 430 - Titanradbolzen ET Nr 70001200 auf den Serien 19 Zöllnern?
      Passen die ohne Probleme ?
      Die waren auf dem Scud in Serie drauf und ich meine die gab es auch in Verbindung mit der Challenge Felge. Von offizieller Seite höre ich unterschiedliche Aussagen.
      LG und Dank
    • dynast
      Hallo zusammen,
       
      leider habe ich zu meinem Problem hier keine Antworten gefunden, daher hier meine Frage in einem neuen Thema.
       
      Bei meinem F430 Spider ist die Motorleuchte an. Ein Auslesen hat ergeben, dass das Magnetventil für die Abgasrückführung defekt ist. 
       
      Meine Frage ist nun, wo finde ich das Teil? 🙂
       
      Vielen Dank fĂĽr Eure Hilfe.
       
      GruĂź Roland
    • baseman23
      Hallo zusammen, 
       
      Wie sicher die meisten Spider Fahrer mit Stoffverdeck leide ich unter einem verschlissenen Bowdenzug links hinten in der Finne des Verdecks. 
       
      Auswirkungen hat das kaum, man kann halt mit der Hand "ins Verdeck" greifen und ggf kommt da hinten ganz unkritisch etwas Wasser rein. 
       
      Der neue Bowdenzug kostet 200€ bei Ferrari. Das muss natürlich nicht sein. Da man im gespannten Zustand die Länge schlecht einstellen kann und der alte so "zerbröselt" ist, dass man ihn nicht mehr exakt messen kann, habe ich folgende Frage:
       
      Kann mir jemand die Länge des original Bowdenzugs nennen? 
       
      Vielen Dank! 


    • Shaggy
      Servus zusammen,
       
      hab zwar die SuFu genutzt, aber mit den Resultaten war ich nicht so zufrieden, darum ein neuer Thread zum Thema "Fussmatten befestigen".
      Ich habe in meinem F430 zwei schöne Fussmatten drin, welche aber nicht fixiert sind. Nun würde ich gerne wissen ob und wie ihr diese bei eurem Fahrzeug fixiert habt.
      In den Weiten des Internets fand ich so Befestigungshilfen welche mittels Schraube am Unterboden fixiert werden. Da ich eigentlich keine Löcher bohren möchte (ich besitze nicht mal eine Werkzeugkiste da mir diese auf den Fuss fallen könnte) dachte ich an diese Klett-Streifen.Gibts da welche, die man nur am an der Fussmatte befestigen muss und die dann automatisch im Fussraum am Teppich haftet?
       
      Danke fĂĽr konstruktive Ideen.
       
    • manuel_bo
      Hallo Zusammen,

      ich habe seit kurzer Zeit das Problem, dass meine Servolenkung laute Geräusche macht. Beim kontrollieren des Ölstandes ist mir aufgefallen, dass das Öl so stark schäumt, dass es über die Entlüftung aus dem Behälter gedrückt wird. Bei der Kontrolle der Schläuche usw. konnte ich keine Leckage feststellen.

      Das Öl, welches unten auf den Schläuchen und in der Bodenwanne war ist das Öl, dass vom Behälter runter läuft.

      An was kann dieser Fehler liegen?

      Danke

      GruĂź

      Manuel

×
×
  • Neu erstellen...