Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 612 Abmessungen


Micha350SE

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

es ist vollbracht: ein Ferrari 612 wird als Wochenendfahrzeug nun Mercedes-Benz S600 W140 und G500 W463 ablösen.

 

Heute habe ich mir die Abmessungen in der Breite mal angesehen. Mit 1,967 m ist der Ferrari noch breiter als die S-Klasse.

 

Meine Garage hat ein Doppelflügeltor und der Rahmen ist die engste Stelle beim Hereinfahren, da passte die S-Klasse mit eingeklappten Außenspiegeln gerade eben durch. 

 

Kann man beim Ferrari 612 die Außenspiegel auch elektrisch einklappen und weiß jemand die Breite mit eingeklappten Spiegeln?

 

Sind die 1,967 m gemessen ohne Spiegel? Und was hat er dann mit Spiegeln als Maß?

 

Vielen Dank für die Informationen.

 

Es grüßt 

 

Micha

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Danke, 

 

ich weiß jetzt die Gesamtbreite mit ausgeklappten Außenspiegeln.

 

Die Gesamtbreite mit eingeklappten Spiegeln ist mir damit noch nicht bekannt und für das Einfahren in die Garage das Bottleneck.

 

Vielleicht hat das Maß ja schon mal jemand irgendwo gelesen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 49 Minuten schrieb Micha350SE:

ich weiß jetzt die Gesamtbreite mit ausgeklappten Außenspiegeln.

Das angegebene Maß war mit eingeklappten Spiegeln (s. oben)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Hallo zusammen,

 

ich hole das Thema nochmal hoch:

 

So wie ich das sehe ist die Funktion Außenspiegel elektrisch verstellbar Serienausstattung, leider ist die Funktion elektrisch einklappbare Außenspiegel Sonderausstattung.

 

Die Möglichkeit, den Drehregler für die Außenspiegel um 180 Grad zu drehen hat mein Fahrzeug leider nicht.

 

Bin immernoch verwundert wieviel Sonderausstattung man bei Ferrari 2006 hätte wählen müssen um zumindest ansatzweise die Serienausstattung eines S600 aus 1997 zu erreichen. Hat mein Vorbesitzer wohl nicht als Anspruch gehabt, zumindest fehlen schon mal die oben genannte Funktion, Sitzheizung und Parksensoren vorne. 

 

Aber die Ausstrahlung, Form und Marke sind eben der eigentliche Wert des Ferrari 612. So ist es eben.

 

Erholsame Ostertage.

 

Es grüßt 

 

Micha

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 49 Minuten schrieb Micha350SE:

So wie ich das sehe ist die Funktion Außenspiegel elektrisch verstellbar Serienausstattung, leider ist die Funktion elektrisch einklappbare Außenspiegel Sonderausstattung.

Da bist du aber in bester Gesellschaft, weil der James May hat das auch erst hinterher gemerkt als er den letzten 458 Speciale geordert hatte und dann spaeter merkte das die elektr. einklappbaren Aussenspiegel irgendeinen obskuren Bestellcode haben, welcher ihm nun fehlte.

 

Gruss

Joerg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich hätte diese Sonderausstattung gerne gehabt um einigermaßen entspannt in die Garage einfahren zu können.

 

So klappe ich nun manuell vorm Einfahren ein und nach dem Ausfahren wieder aus.

 

Ist wie es ist und kein Weltuntergang. Bin nur davon ausgegangen, dass Autos mit einem Grundpreis von etwa 220.000 € einen gewissen Standard an Ausstattung haben. Aber ich bin da wahrscheinlich noch zu neu auf dem Terrain italienischer Automobilisten.

 

Verkaufen werde ich den 612 deshalb nun aber nicht...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich bin zwar kein Ferrari neuwagen kunde,  aber ich würde sagen es ist ein vorteil wenn nicht sogar luxus nicht gleich alles mitgeliefert zu bekommen, so kann jeder das unnötige gewicht weglassen und sich sein fzg auf seine bedürfnisse abstimmen, was für mich das beste ist was man sich vorstellen, ich würde sogar noch so dinge wie abs, airbag und andere gewicht hochtreiber optional zum weglassen anbieten

 

dennoch ist der 612 ein schönes auto zu dem ich dir gratulieren möchte, kurz habe ich darüber nachgedacht bevor ich meinen 400er gekauft habe, zudem damals ein 612 er mit manueller schaltung zum gleichen preis im deutschland angeboten wurde...

 

saluti

Riccardo

 

   

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb transaxle75:

kurz habe ich darüber nachgedacht bevor ich meinen 400er gekauft habe

Kurz ...

da fällt mir aber ein Stein vom Herzen. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...
Am 3.4.2018 um 19:27 schrieb fridolin_pt:
Am 3.4.2018 um 10:47 schrieb transaxle75:

kurz habe ich darüber nachgedacht bevor ich meinen 400er gekauft habe

Auch interessant 

ich hätte gern ein 400er gekauft, hab aber leider zu lang überlegt ... nun ist der Zug abgefahren 

dann kam der Gedanke des 456 auf und wurde gleich von allen Seiten nieder gemacht, von wegen “ schlechte Zeiten bei Ferrari ..."  und dann würde mir ein geschalteter 612 vorgeschlagen  

oder California 1 Serie 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...