Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Ferrari 599 GTZ

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Es wurden nur 9 Stk. gefertigt!

 

Nur ein Fahrzeug davon mit Handschaltung!

 

1f7e13a6241226fe7585de05f3cbab7113b379a9.jpg

1d58576df8d773dbcd8655c217440ee98ff55e96.jpg

693a20b28c5df4dbf57c9f273b8d6d84ebcbd41c.jpg

d34880059db577b491914a00cef11c091385c200.jpg

25024806_270454020148978_4321216920637407232_n.jpg

  • Gefällt mir 1
  • Verwirrt 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
EngJa056
Geschrieben (bearbeitet)

Sorry aber so ganz kreativ sieht das jetzt nicht aus....ist einfach ein 575 GTZ auf 599 Basis, wobei das Heck mir ein wenig besser gefällt als beim 575 dafür sieht dieser von vorne etwas besser aus, aber jeder (hat zum Glück) einen anderen Geschmack ;)

 

 

2006-ferrari-575-gtz-zagato-2.jpg

Ferrari-575-GTZ-20951.jpg

 

 

Gibt es zufällig auch ein Bild mit Heckleuchten von dem Fahrzeug oder sind die etwa so Silber ??? Im Internet findet man fast keine Fotos von dem Wagen :confused:

 

LG und einen guten Rutsch,

 

Jack

bearbeitet von EngJa056
F40org
Geschrieben

Der 599 GTZ ist ja Zagatos Version, analog zum 550. 

 

Zagatos haben immer eine ähnliche Handschrift.

EngJa056
Geschrieben (bearbeitet)

Hmmm komisch im Netz findet man wirklich nicht viel über den 599 GTZ, aber ich sag es mal so die Optik ist natürlich klassisch Zagato, vor allem das Double Bubble Dach find ich immer wieder klasse. Das einzige was mich an sich halt so richtig stört sind halt diese Heckleuchten, sieht für mich irgendwie aus wie ein unvollständiges Fahrzeug. Zudem stellt sich mir auch gerade die Frage ob es denn vom F12 auch eine Zagato GTZ Version gibt ? 

 

Und gibt es irgendwie nähere Infos bzw Details über den 599 GTZ ??

 

Ich gehe mal davon aus das sich technisch nichts verändert hat...

 

LG

 

Jack

bearbeitet von EngJa056
netburner
Geschrieben
EngJa056
Geschrieben

Ich würde den sofort nehmen...nicht wegen der Form sondern wegen dem was sich in der Mittelkonsole befindet :-o:-))!

F40org
Geschrieben
BruNei_carFRe@K
Geschrieben
F40org
Geschrieben
F40org
Geschrieben

Gab es nur diesen einen Spider?

Felgen müssten vom F12 sein.

5CE258C5-BA88-415C-9BBA-CCE172B8019B.jpeg

OlliSLS82
Geschrieben

Krass mal wieder ein Ferrari Modell was ich nicht kannte...

Aber hässlich ist er schon ziemlich... 😞

F40org
Geschrieben

Zagato mag man - oder eben nicht.

 

in jedem Fall sind sie immer klar zu erkennen. 

netburner
Geschrieben

Es gibt wohl 5 Spyder und 7 Coupés (Stand jetzt)

Wayne Schlegel
Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde, dass Zagato die Autos immer irgendwie verschlimmbessert und das mit den immer gleichen Stilelementen. Mir wäre hier der originale 599 lieber. Pininfarina, oder?

bearbeitet von Wayne Schlegel
BruNei_carFRe@K
Geschrieben

© edgaarmc

 

 

90955045_1257878991068825_7890247426928279552_o.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen
       
      Ich bin mit dem Navi im 458 eigentlich sehr zufrieden, ABER, es muss ein Update des Kartenmaterials her!!!
      Ohne den Weg über den Kauf eines 488.  
       
      Welche Infos habt Ihr dazu von euren Händlern?
      Was kann man machen? Gibt es Alternativen (Ausser den Einbau weiterer Navigationsgeräte)?
      Und ja, es darf auch etwas kosten!
       
      Bin ich der Einzige mit diesem Bedürfnis?
    • Hallo zusammen,

      Ich habe neue, originalle F40 Embleme (rechts im Bild) vererbt bekommen.
      Ich weiß nun leider nichts mit Ihnen anzufangen und würde Sie gerne verkaufen.
      Hat jemand Interesse? Oder hat jemand einen Tipp für mich, wo ich diese verkaufen könnte?
      Kenne mich leider nicht aus und bin für jeden Hinweis sehr dankbar!

      Liebe Grüße

    • Für ein richtiges Shooting war keine Zeit bei diesem spontanen Treffen, aber als Bildschirmhintergrund macht es schon was her finde ich. Was meint ihr?

       
    • Der Nachfolger des 575 Maranello heißt nicht, wie überall vermutet, 600 Imola, sondern 599 GTB. Hier der offizielle Pressetext aus Italien:

      Mit dem Ferrari 599 GTB stellt der Automobilhersteller aus Maranello den stärksten je im Hause mit dem springenden Pferdchen entwickelten 12-Zylinder vor.

      Der neue Wagen wird im Rahmen der Automobilshow in Detroit vom Vizegeneraldirektor der Ferrari S.p.a., Ingenieur Amedeo Felisa, angekündigt.

      Das neue 2-türige Modell mit Mittelmotor ist mit den fortschrittlichsten und technisch höchstentwickelten Ausstattungen des Hauses Ferrari versehen und stellt somit einen neuen Maßstab bezüglich Sportlichkeit, Fahrvergnügen und Design dar.

      Der Ferrari 599 GTB zeichnet sich durch außergewöhnliche Leistungen aus, mit denen er sich an die Spitze seiner Fahrzeugkategorie setzt: Das V12-Triebwerk mit 5.999 ccm stammt direkt aus dem Supersportwagen “Enzo Ferrari” und leistet, bei 7.600 U/Min., 620 PS, womit der neue Wagen ein Verhältnis von Gewicht zu Leistung von 2,6 kg/PS aufweist.

      Chassis und Aufbau sind vollständig aus Aluminium gefertigt und sind neuester Ausdruck der Erfahrung des Hauses Ferrari mit dieser Fertigungstechnik.

      Dank dem unverwechselbaren Pininfarina-Design zeichnet sich der Ferrari 599 GTB durch einen aggressiven doch gleichzeitig eleganten Stil aus, der perfekt mit der notwendigen Aerodynamik, um die außergewöhnlichen Leistungen sicherstellen zu können, harmoniert.

      Der neue Wagen tritt an die Stelle des 575M Maranello, der, gemeinsam mit dem 550 Maranello im Jahre 1996 präsentiert und von dem insgesamt 5.700 Stück produziert wurden – ein Rekord für Ferrari in diesem Fahrzeugsegment.

      Die 2-türigen 12-Zylinder Berlinette sind das Symbol der Ferrari-Produktion und reichen von den berühmten 250 GT und 275 GTB zum 365 GTB4 bis hin zum bereits erwähnten 575M Maranello.

      Der Ferrari 599 GTB wird offiziell am 28.Februar 2006 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt.

      Sieht doch unheimlich scharf aus, oder!?!



    • Startet Ferrari mit dem freigewordenen Geld das aus der neuen F1-Budget-Grenze über ist evtl. in der Indy-Serie.
       
      https://www.roadandtrack.com/motorsports/a32479468/ferrari-considering-indycar-entry/?utm_medium=social-media&utm_campaign=socialflowR%26T&utm_source=facebook

×
×
  • Neu erstellen...