Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Fehler in der Nockenwellenverstellung beim Ferrari F430


F40

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich habe bei meinem 430 mit 31000km Probleme mit der Nockenwellenverstellung. Immer wieder geht nach einiger Zeit die gelbe Check Engine Lampe im Cockpit an. Im Fehlerspeicher steht dann Einlassnockenwelle Verstellung schwergängig Bank 1 , obwohl ich während der Fahrt nichts bemerke. Ölwechsel habe ich schon durchgeführt. Die gelbe Lampe geht erst an wenn ich mit höheren Drehzahlen über Autobahn oder Landstraße fahre, nicht im Stadtverkehr.

Der freundliche meinte der Motor müsste ausgebaut werden um den Phasenvariator der Einlassnockenwelle zu erneuern.

Hat jemand Erfahrung damit ? oder den Fehler anderweitig beheben können ? 

Ist der Nockenwellenversteller öfters defekt ?

 

Vielen Dank für die Rückmeldung .

 

Christian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hier würde ich dir raten mal mit einer freien Werkstatt zu reden. 

Da fällt oft der Name Mario der ist sehr gut. Frag doch dort mal an, denn das hört sich nicht so an als würde man das mal kurz einfach daheim machen können. 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte beim F430 mal den Nockenwellensensor rechts defekt.

Bei ca. 70'000 km. Gleiches Verhalten bei der gelben Check Engine Lampe im Cockpit.

 

Da wurde auch lange rum gesucht.

Ich habe dann die Werkstatt wechseln müssen. 

Ist aber eine andere Geschichte.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Jahre später...

Hallo in die Runde... bei meinem F430 (EZ 2008, 45.000km) habe ich das gleiche Problem. Beim Freundlichen wurde zunächst mit dünnerem Öl und einer Motorspülung versucht das Problem zu beheben (Phasensteller Nockenwellenposition). Unverändert leuchtet die Warnlampe immer wieder auf. Danach wurde beim Freundlichen der Motor ausgebaut und lediglich ein (nicht alle) Phasensteller am Auslass gewechselt. Nach 400km leuchtete die CheckEngine Lampe wieder auf.

Seit 15 Monaten habe ich den F430 und seither dieses Problem. Die Power15 Garantie übernimmt das nicht, weil der Ferrari Händler diesen Fehler lediglich gelöscht hat und das Fahrzeug mit diesem Mangel verkauft hat (Gewährleistung). 

Woran könnte das noch liegen, dass die Fehlermeldung "Phasensteller Bank rechts" und " Stellglied Nockenwellenposition A" Diagnostiziert wird? Hat jemand gleichgelagerte Erfahrungen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wurden die Nockenwellensensoren geprüft? 

Dazu muss auch nicht der Motor raus, wenn ich mich recht erinnere. 

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Stunden schrieb ChrisF430:

Beim Freundlichen wurde zunächst mit dünnerem Öl und einer Motorspülung versucht das Problem zu beheben (Phasensteller Nockenwellenposition). Unverändert leuchtet die Warnlampe immer wieder auf. Danach wurde beim Freundlichen der Motor ausgebaut und lediglich ein (nicht alle) Phasensteller am Auslass gewechselt. Nach 400km leuchtete die Check Engine Lampe wieder auf.

Seit 15 Monaten habe ich den F430 und seither dieses Problem. Die Power15 Garantie übernimmt das nicht, weil der Ferrari Händler diesen Fehler lediglich gelöscht hat und das Fahrzeug mit diesem Mangel verkauft hat (Gewährleistung). 

@ChrisF430Hat Dir der Freundliche - bei dem Du ja offensichtlich den F430 erworben hast - denn für die ganzen Arbeiten eine Rechnung gestellt? Er wusste ja von dem Fehler, wenn ich Deine Ausführungen richtig gedeutet habe. 

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.11.2022 um 18:37 schrieb ChrisF430:

Woran könnte das noch liegen, dass die Fehlermeldung "Phasensteller Bank rechts" und " Stellglied Nockenwellenposition A" Diagnostiziert wird? Hat jemand gleichgelagerte Erfahrungen?

Alle Phasenversteller erneuern……dann hast du Ruhe 😉

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...