Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Erfahrungen mit dem Porsche 996 Turbo


Steff

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

da ich großer Porsche fan bin...... finde ich den turbo auch super!

hab leider erst einmal den 996 turbo in schwarz bei uns gesehen!

allerdings ist der preis 250TDM ein bischen teuer! oder was meint ihr?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für mich wäre ein 996 Turbo das ideale "Rennauto". Von den Fahrleistungen her macht ihm kaum einer was vor.

Am WE, als ich mal wieder den Ferrari "auspackte :wink:", sind mir 2 Turbos entgegengekommen. Sind schon nette Autos, wenn, wie du auch schon treffend bemerkt hast, auch der Preis etwas hoch ist.

Allerdings: Wer viel habe will, muss auch viel zahlen :wink:

Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jo da hast du recht!

und da der wertverlust ftas 0 ist lohnt es auch nicht wirklich einen sich einne gebrauchten zu kaufen! :wink:

aber allem in allem ist es ein super wagen :grin:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In GB hatte ich jetzt mehrfach die Gelegenheit, einen zu fahren. Exzellente Beschleunigung ohne Schwächen, tolle kurvenlage und super Sound! Bei hohen Geschwindigkeiten kann man auch noch recht passabel telefonieren :grin:

Fazit: Wenn´s ein every-day-Sportler sein soll, dann 996 Turbo :smile: (....oder SL 55 AMG :grin: )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, dazu habe ich ja auch schon mal ein Thema aufgemacht... der Preisunterscheid zwischen Turbo und GT2 ist für mich nicht gerechtfertigt und auch nicht wirklich nachvollziehbar !!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NaNaNa Steff,

nicht das du mir Ferrari untreu wirst! :grin:

Könnte gut sein wenn du so nen Turbo zum Hobby anschaffst, dass du dann deinen Maranello verkaufst, sozusagen dich bekehrst. :wink::lol:

Ok 911

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

meine erfahrungen mit dem 996 turbo:

beeindruckend und unaufregend im gleichen maße, fazinierende fahrmaschine mit power im überfluß dabei aber fast schon so locker wie in einem golf (naja fast halt :wink: ), hohe sicherheitsreserven die in jeder lage absolute kontrolle vermitteln.

wie schon im ferrariforum gesagt, ziehe in erwägung mir einen turbo statt eines 360er zuzulegen. und das trotztdem ich ein eingefleischter ferrari-fan bin.

dieses auto hat es mir echt angetan, auch wenn die opitk nur irgendwie so syntetisch ist (weiß nicht wie ich das genau sagen soll, einfach so technisch irgendwie :grin: ).

muß man aber einmal selbst gefahren sein um sich eine meinung zu bilden, mir ist es so gegangen. (hätte vorher nie daran gedacht einen porsche dem vorzug zu geben, heute danke ich anders......schaun wir mal was es wird)

achja.....ich bevorzuge schwarz beim turbo....wie seht ihr das?

grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In Grau sieht er (find ich) am besten aus :smile:

@Ok911: Nein, in nächster Zeit, werde dich Ferrari sicher nicht untreu, aber man sollte sich mal informieren ... :grin:

EDIT: Danke Maurice :wink:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steff am 2002-02-20 12:33 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte bis jetzt einmal das Glück diesen Wagen zu fahren.

Für ca. 5 Minuten. :evil:

Es war ein Fehler!

Ich wollte garnicht mehr aussteigen.

Bin bis jetzt noch nie ein Auto gefahren , das so einen heftigen Anzug und dazu so tadellose Traktion hat. :eek:

Kann man garnicht beschreiben.

Da kommt man aus dem Sitz garnicht mehr raus :razz:

Ein riesen Unterschied zum Carrera.

Macht super viel Spaß!!!!

Nur zu empfehlen.

Fehlte nur leider das nötige Kleingeld. :grin:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Psychodad

Wie bist du denn an den Wagen gekommen, Porsche Zentrum ???

Ich bin bis jetzt nur einen 996 Carrera gefahren und der ging auch schon ganz gut :smile: :smile: :smile:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau.

War letztes Jahr.

In quietsch gelb.

Schreckliche Farbe (innen auch), aber bei dem Auto wärs mir fast schon egal gewesen! :roll:

Ne Autobahnfahrt wär ja schon was schönes gewesen, aber ich sollte nur kurz ne Runde probieren. :cry:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den neuen Turbo bin ich leider noch nicht gefahren, muss aber ein Höllengeraet sein. Dre 993er Turbo war schon brachial!

Meiner müsste schwarz oder silber sein, oder dan was ganz knalliges: gelb zum Beispiel.

Dann Gewindefahrwerk, Distanzscheiben, Rennauspuffanlage.....aehm, ja ich kanns einfach nicht lassen..... :grin:

Ok 911

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

996 Turbo in Sealgrau wäre meine Wahl.

Wer allerdings nicht so sehr auf's Image und auf's Design schaut bekommt einen fast leistungsgleichen Wagen für 50-80 TEUR weniger: den Audi RS4 mit moderatem Tuning bis auf 420 PS / 540 Nm. Der lässt jeden 996 stehen und bleibt auch am 996 Turbo dran ! Richtig gut wird er allerdings erst wenn er Porsche-Bremsen bekommt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo alle beisammen,

mein bruder hatte sich letztes Jahr einen 996 turbo in sealgrau/innen grau gegönnt. Dürfte ihn auch mal auf der Autobahn fahren.

Erfahrungen: Leistung und Traktion auf höchstem Niveau. Wirklich super gemacht.

Ich fand es aber sehr, sehr enttäuschend, dass das auto so leise war! Vom porschetypischen Klang war nicht mehr viel übrig, ich war total enttäuscht! Man muss schon im Tunnel das Fenster aufmachen, um den Motorklang mitzubekommen. Innen ist es fast so leise wie in einem normalen PKW, also absolut sportwagenuntypisch!

Außerdem war der kleine Tank total nervig. Man kann der Anzeige ja beim runtergehen zuschaun! Porsche sollte schleunigst den größeren gt-2 tank in den normalen porsche turbo verpflanzen oder zumindest gegen aufpreis anbieten, so wie früher beim 993 turbo.

Die Verarbeitung war übrigens nicht top. Das Radio viel häufig aus (Wackelkontakt), neben dem Fahrersitz knarzte die Verkleidung etc.. Da hätte ich von einem so teuren Auto mehr erwartet. Und ab 200 km/h war ans Telefonieren über die Freisprecheinrichtung nicht mehr zu denken (war evtl. auch defekt).

Das Porschezentrum war übrigens nicht in der Lage, die Mängel umgehend zu beheben..... Man ist wohl auch mit einem Turbo nur ein kleines Licht?

Persönlich würde ich den 996 turbo nicht kaufen. Zu wenig Faszination wird vermittelt. Da war / ist der 993 turbo noch anders im positiven Sinn!

staen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vor einiger Zeit geisterten in der Fachpresse auch Fotos

eines getarnten Turbo Cabrio Prototyps herum.

Weiss einer von euch näheres?? :???:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Techart Cabrio ist genial! :eek:

Der Preis ist aber schon recht happig (200k €)!

Für den Preis gibt es bessere Sportwagen, deshalb meine

Frage, Porsche selbst müsste das doch billiger hinkriegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...