Jump to content
nero_daytona

991.1 Sitz Leder abgewetzt

Empfohlene Beiträge

nero_daytona CO   
nero_daytona
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen, heute morgen musste ich feststellen dass bei meinem 991.1 am Fahrersitz Einstiegsseite linke "Lederbahn" das Leder ca. 3cm lang eine abgewetzte Stelle aufweist. Und das obwohl ich stets um- und vorsichtig mit dem Wagen insbesondere beim Ein- und Aussteigen umgehe. Offenbar hat Porsche den Qualitätsstandard des Leders gesenkt, denn sowas ist ein No Go. Sehr ärgerlich. Was kann man hier tun, gibt es vielleicht sowas wie einen empfehlenswerten "Lederdoktor" der die Stelle aufbereiten kann?  

Sailor CO   
Sailor
Geschrieben

Bei www.lederzentrum.de kannst Du für fast jede Lederfarbe die passende Farbe bestellen und das Leder wieder auffrischen.

 

LittlePorker-Fan VIP   
LittlePorker-Fan
Geschrieben

Auch wenn es ein früher 991 sein sollte, dessen Garantie etc. abgelaufen ist, würde ich erst mal zum Porsche-Händler und das Malheur vorzeigen. Ich hatte ähnliches mal bei einem Audi-Geschäftswagen, wie sich dann heraus stellte, hatten die Probleme mit einer Zulieferer-Charge und alle Sitze wurden ersetzt (war aber noch Neuwagen-Garantie).

 

Das wird mutmaßlich nichts bringen aber wenn man seine Enttäuschung vom Produkt nicht bekannt gibt, dann bewegt sich erst recht nichts.

 

Zum Problem:

Bei einem so teuren und hochwertigen Fahrzeug würde ich zu einen Sattler gehen und jenen beauftragen, dass er die Wange nachfärbt.

Bei meinen günstigen Fahrzeugen färbe ich öfter selbst das Leder nach und führe kleinere Reparaturen durch, was mir mit der vielen Übung inzwischen auch gut gelingt; wenn alles klappt, dann ist das auch haltbar ... hin und wieder sind aber Ausreisser mit dabei und bei einem 70tsd+ Fahrzeug würde ich so etwas nicht wagen.

Stocker85 CO   
Stocker85
Geschrieben

Schreib mal Iron Michl an der kann dir hier top weiter helfen. 

 

  • Gefällt mir 2
991 CO   
991
Geschrieben

Wie viele Km hat das Fahrzeug drauf? Meiner hat 80000 gelaufen und war vor der Pflege vom Michl nicht abgewetzt! Leder ist schwarz und perforiert mit Sitzlüftung welche noch etwas Verschleissanfälliger ist.

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben (bearbeitet)

Nur 28.000 km. EZ 10/13. Und ist ich sag mal Standard-Leder (blauschwarz) ohne Perforierung und Lüftung, mit Heizung. Ist der Michl hier ein User? 

 

Meine Nachfrage bei Porsche ergab übrigens wie erwartet, dass "das kein Garantie/Kulanzfall sei :()

bearbeitet von nero_daytona
erictrav   
erictrav
Geschrieben

Könntest du vielleicht ein Bild einstellen?

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

image.jpeg

image.jpeg

rx7cabrio CO   
rx7cabrio
Geschrieben

na das ist ja nichts tragisches, ist ja nur minimal abgeschürft. Da würde ich mir die passende Farbe besorgen und das nachfärben.

erictrav   
erictrav
Geschrieben

Danke. Denke aber schon, dass da die Qualität nicht stimmt.

Hast du bei Porsche oder bei einem Händler moniert? Direkt bei Porsche bringt da meist mehr.

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Hmm, ich hatte das beim PZ moniert. Würdest du direkt an Zuffenhausen gehen? In welcher Form?

ce-we 348 CO   
ce-we 348
Geschrieben

Das sieht für mich nicht abgescheuert aus, sondern als wenn das Leder dort brüchig ist. Bin aber kein Experte..

Bevor du dich weiter an das PZ oder das Werk wendest, versuche doch, noch ein paar mehr Informationen zu bekommen, damit du für eine Gegenargumentation seitens Porsche vorbereitet bist.

 

Vielleicht meldet sich der User Ironmichl noch, sonst kannst du ihn sicher auch direkt anschreiben.

Und ich würde dem Lederzentrum die Bilder zusenden mit der Bitte einer Einschätzung, was die Ursache sein könnte.

 

Gruß

Christoph

erictrav   
erictrav
Geschrieben

Per Mail oder ganz schick per Brief. Eventuell vorher anrufen und einen konkreten Ansprechpartner für Qualitätsprobleme erfragen. In der Regel nehmen die Werke das ernster als die Händler, die Händler haben da keine Lust wegen dem Aufwand.

 

Auch das Formular für Kundenfahrzeuge könnte eine erste Reaktion bringen, dann hat man eventuell einen Ansprechpartner im Werk.

https://my.porsche.com/germany/dialog/n90/contactandinformations-yourporschequestion/

 

 

 

 

Ich vergaß, es war mal die 0711/911-12002

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Danke, das Formular sieht gut aus, werde das mal probieren und berichten

amc VIP   
amc
Geschrieben

Ist das etwa nicht durchgefärbtes Leder? Oder sieht das nur so aus?

Jamarico CO   
Jamarico
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb nero_daytona:

Ist derMichl hier ein User? 

 

 

ja....IronMichl -> sehr zu empfehlen :-))!

 

  • Gefällt mir 1
nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben
vor 41 Minuten schrieb amc:

Ist das etwa nicht durchgefärbtes Leder? Oder sieht das nur so aus?

Was meinst du damit? Es ist halt der Standard 991.1 Ledersitz.

amc VIP   
amc
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn du durchgefärbtes Leder durchschneidest siehst Du an der Schnittstelle durchgehend die Lederfarbe. Nicht durchgefärbtes Leder ist dann nur in der obersten Schicht gefärbt, und dort siehst Du dann sobald es mal etwas brüchig oder abgewetzt ist die helleren unteren Schichten vorblitzen.

 

Anbei ein Bild - das ist von einem Handschuhfachdeckel (ausgebaut, die Stelle sieht man sonst nicht) und somit recht dünnes Material. Das ist noch relativ natürliches Leder, meist wird man im Seitenanschnitt noch eine dünne, fast folienartige Schicht direkt unter der Materialoberfläche sehen, da ist dann gespachtelt und lackiert. Nicht durchgefärbtes Leder ist dann unter dieser Schicht in einer anderen Farbe - kann sehr hell sein je nachdem wieviel gebleicht wurde.

 

IMG_1203.jpg

bearbeitet von amc
  • Gefällt mir 2
Thorsten0815 VIP CO   
Thorsten0815
Geschrieben

Das macht der @IronMichl im Handumdrehen. :D 

Sieht nachher aus wie neu. Hat er bei meinem 458 auch gemacht.

Und mir gezeigt wie es geht :-))!

  • Gefällt mir 1
IronMichl VIP CO   
IronMichl
Geschrieben

Dankeschön.

 

Dem Nero_Daytona konnte geholfen werden.

:-))!

  • Gefällt mir 2
IronMichl VIP CO   
IronMichl
Geschrieben

Er bekommt Post.

Morgen schon 

(Evtl.)

:lol2:

  • Gefällt mir 1
Stocker85 CO   
Stocker85
Geschrieben

Na also auf de Michl ist Verlass. 

Chief-Master CO   
Chief-Master
Geschrieben

@nero_daytona: Hast Du für uns auch mal die Nachherbilder? Würde mich freuen, denn ich vermute fast, dass es bei mir auch bald los geht.

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Mache ich gerne, sobald ich dazu gekommen bin. Bei dem aktuellen Frostwetter habe ich dazu aber gerade keinen Nerv.

  • Gefällt mir 1
Chief-Master CO   
Chief-Master
Geschrieben

Das wäre spitze. Aber das Wetter wird jetzt eh wärmer. Also pack die Kamera schon mal aus. :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • KennwortManager
      Hallo,
       
      könnt ihr mir sagen ob und welche Unterschiede es zwischen einem 991.1 Carrera S und dem GTS gibt?
      Vor allem wenn der Carrera S die WLS hat.
       
      Vielen Dank
    • F40org
      Ich packe es mal hier mit rein. 
       
      Gestern kam mir eine Ersatzteilpreisliste vom 911R in die Hände.
      Ein vorderer Kotflügel war meines Wissens immer mit ca. 500 EUR vermerkt. 
      Interessanterweise steht der gleiche Kotflügel jetzt mit über 10.000 EUR in der Liste.
      Kann das jemand bestätigen oder hab ich nur eine "0" zuviel gelesen?
    • dusterix
      Hallo zusammen, bin neu hier. 
       
      Ich habe seit einer Weile einen weissen GT3 991.1 mit weissen Rückleuchten. Nun möchte ich auf die Roten umrüsten. Hat irgendjemand Lust zu tauschen ? Bin aus Region Zürich, fahre aber auch gerne Richtung Norden Lg
    • kkswiss
      Der Michl hat ein wenig vorgearbeitet, für mehrere Zerglotzerbier.
      Bis dahin müssen wir uns aber noch gedulden, bis der Schnee bei uns weg ist. 
      Das wird dieses Jahr garantiert später, aber ich bin sicher, wir werden wieder gemeinsam auf der Gartenbank sitzen und zerglotzen.
      Auf dem ersten Foto sieht man wie der Lack ab Werk kommt. Klar, er ist grün, aber die Tiefe im Lack fehlt.
      Die Fotos später in der Garage ist nach der Keramik und der Glanzversiegelung, ohne das die Fotos bearbeitet wurden.
      Heute war Abholung bei leichtem Nieselregen. Toll, wie die kleinen Tröpfchen abperlen und das Auto fast trocken bleibt.
      @IronMichl
      Danke!









    • BMWUser5
      Nach über fast 50 Jahren (Historie) könnte der Porsche 911 R wieder erscheinen.
      manuelles Getriebe 475 PS Saugmotor vom GT3 600 Einheiten

×