Jump to content
Gumo

AMG GT 1:12 - Tarndesign - Sondermodell - limitierte Edition

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kkswiss   
kkswiss
Geschrieben

Und von den gesparten 60 Euro, 30 Euro Muhviestar überweisen!:-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • SManuel
      Man hört hier sehr wenig über Mängel und Probleme.
       
      Sind eigentlich alle V8 mit Turbos oder gibt es welche mit Kompressor ??
       
       
       
    • XO8
      Hallo zusammen,
      vielleicht kennt ja jemand jemanden, der jemand kennt, der Modellautos lackiert.
      Ich würde gerne ein Metall-Modell im Maßstab 1:18 in der Farbe meines original Wagens lackieren lassen.
      Sowohl aussen wie auch den Innenraum.
       
      Gibt es einen Airbrusher und/oder Lackierer, der so etwas macht? Oder hat evtl. jemand einen entsprechenden Link?
       
      Bin für ALLE TIPPS dankbar!
       
      Schöne Saison & viel Sonne 
      Andy 
    • F40org
      Ich denke es ist an der Zeit dem G ein eigenes Bilderbuch zu widmen. Die fahrende Schrankwand hält sich seit Jahrzehnten auf dem Weltmarkt und ist beliebter denn je zuvor.
      Der G ist kein Sportwagen aber eine gewisse carpassion umgibt ihn doch.
      Bei den Bildern denke ich natürlich von den AMG-Modellen aufwärts - einen Ackergaul wollen wir hier wohl eher nicht sehen.
      Wie immer ohne Signatur und wenig Worten.





    • royal2000
      Guten Morgen zusammen,

      wenn ich meinen SLS im Automatik - Modus (Einstellung 'C') fahre, habe ich sehr oft beim anfahren ein starkes Ruckeln / Holpern, wenn das Auto vom 1. in den 2. Gang wechselt - fühlt sich in etwa so an, wie meine ersten Fahrstunden zu zeiten der Führerscheinlehre :-)

      Nun war ich beim freundlichen zwecks der 1. Inspektion (1.500km, Getriebeöl wechseln), dieser sagte mir, nach Rücksprache mit dem Werk, dass dies normal sei bei dem Wagen, was ich mir aber kaum vorstellen kann.

      Können andere SLS Fahrer in diesem Forum dieses "Phänomen" bestätigen oder handelt es sich, wie von mir vermutet, bei mir um einen Defekt ?

      Viele Grüße
    • ReinerMaier
      Seit November letzten Jahres ist der "Sport Leicht Super" erhältlich. Sein Name: Mercedes-Benz SLS AMG Roadster von VÄTH Automobiltechnik. Mit 702 PS ist er natürlich als Zweisitzer entworfen und mit einem 6,2 Liter V8-Motor ausgestattet. Allein die Tuning kosten belaufen sich auf ca. 85.000€ - und da ist der Anschaffungspreis des Fahrzeugs nicht einmal eingerechnet :-)



×