Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Wer kennt diesen 997 GT3?


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich gebe dir den Tipp den Wagen zwingend einmal komplett auslesen zu lassen, um anhand des Überdreherprotololls und Betriebsstundenzählers (Airbag) zu sehen, ob die Kilometer realistisch sind. 

 

Grund für meine Zweifel ist, dass ich einen 997 mit den gleichen Sitzen kenne, die aber noch lange nicht so aussehen, wie die auf den Bildern, obwohl das Leder wirklich nicht sehr gut ist. 

Ja, bis Stufe drei ist grenzwertig. Es kommt aber auch drauf an, wie lange diese her sind. All dies ist aus denn FAP ersichtlich. Bei manchen PZ bekommt man keine approved Garantie, andere fordern Kompressionstests, wieder andere winken es durch. Die Approvedfähigkeit ist aber ein Verkaufsargument (aus meiner Sicht total überbewertet, aber viele Käufer wollen diese Garantie). 

 

Ich würde das Protokoll aber vorrangig auf Plausibilität des Kilometerstandes analaysieren. Kilometerstand Tacho / Betriebsstunden Airbag = Durchschnittsgeschwindigkeit. Realistisch? Wann war der älteste protokolierte Überdreher? Passt dieser zu den Betriebsstunden? Profis können da so einiges auslesen und herauslesen. 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...