Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

308 GTSi 1984 - USA Umbau


helisbg

Empfohlene Beiträge

Ich bin neu hier und habe mir einen 308 GTSi QV 1980 in USA gekauft und möchte nun gerne wissen was alles für EU Zulassung umgebaut werden muss.

Könnt ihr mir auch eine Adr. für evtl. EU Stosstangen nennen ? - sieht einfach besser aus

Wo krieg ich die weiss-gelben Blinkergläser für vorne und die gelben seitlichen am günstigsten ?

Ich denk' mir dass jemand von euch Erfahrung damit hat.

also, Danke im voraus

Heli aus Salzburg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Für Ersatzteile:

Superformance.co.uk - günstig aber leider teilweise recht mäßige Qualität

Eurospares.co.uk - nach meinen Erfahrungen der beste Lieferant in UK, nicht günstig aber die Qualiät ist in der Regel wirklich gut bzw. OEM.

Dort bekommst du auch Stoßstangen, aber besser vorher nach den Versandkosten fragen, sind teilweise extem hoch. Sonst gibt es auch immer wieder Angebote bei ebay - allerdings kann ich zu der Qualität nichts sagen.

...oder hier unter "zu verkaufen":D

Zum Thema Umbau für Östereich - kein Ahnung, aber Lampen mit E-Norm sind wohl das Mindeste.

Grüße

JK

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

habe gerade erst meinen Californischen QV mit §21 und 23 abgenommen bekommen. Standlicht an den Seiten mußt Du umklemmen ich habe sie mit den Blinkern verbunden. Die roten Hinten hab ich tod gelegt, so sind es eben Seitenbstrahler, es sei denn, Du willst den Wagen neu lackieren, dann bietet es sich an, diese zu verschliessen.

Scheinwerfereinsätze (ohne Standlichtbirne im Reflektor) habe ich bei ebay düe 66 € bekommen (mit e Zeichen), die Blinkergläser in weiß/gelb ebenso für 104,-€.

Die Frontstoßstange habe ich mit einem Reduktionsstück zurückverlegt, ging gut und einfach. Ist bereits hier im Forum beschrieben. Für die ganze Abnahme kannst Du mit 300 € rechnen. Dazu solltest Du noch beim TÜV Süd ein Datenblatt anfordern (123,-€) und dann ab zum TÜV. Die Zulassung war dann kein großer Aufwand mehr. Viel Glück!!:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch sehr für die Antworten

Die Werkstatt sagt nun, dass für den Zahnriemenwechsel der Motor raus muss.

Ich habe aber gehört, dass dies erst ab den 348 sein muss.

Gibt es für den 308 eine Art Werkstatthandbuch ?

Danke

Helisbg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, der motor muss nicht raus, was ist das fuer eine Werkstatt? Es gibt diese Handbücher downloadbar, habs nicht parat, aber wenn Du die Suche bemühst findest Du sie: Mondial 8 und Erweiterung 308/328.

Gruß aus Ffm,

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Die Werkstatt sagt nun, dass für den Zahnriemenwechsel der Motor raus muss. ...

ein gut gemeinter Rat ... :wink:

suche Dir eine freie Werkstatt, die sich mit diesen Fahrzeugen auskennt und täglich damit zu tun hat !

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...