Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Alex B.

Auf Autokredit spezialisierte Banken

Empfohlene Beiträge

Alex B.
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hey zusammen,

ich habe dazu schon in Internet gesucht, aber man findet ja oftmals eher die am besten vermarkteten Dinge, anstatt die qualitativ hochwertigsten. Also hier mal meine Frage an die Autoexperten: Welche Banken vermitteln sehr günstige Autokredite?

Der ADAC und die die ING DiBa sollen günstige Konditionen anbieten habe ich gehört… Ich habe auch Vergleichsportale wie fincheck oder smava, die eine ganze Reihe an Banken durchchecken. Sind da auch die guten Banken für Autokredite dabei? Die haben fast die gleichen Banken als Kooperationspartner.

Gruß,

Olli

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

Ich dachte immer, Luxus wird nicht finanziert.

Davon ab, ist die Hausbank vom Autohersteller die Bank, danach kommt die eigene Hausbank. Alles andere ist solala und ein Freies Land.

Alex B.
Geschrieben
Ich dachte immer, Luxus wird nicht finanziert.

Naja es muss ja nicht gleich ein Ferrari sein ^^

Davon ab, ist die Hausbank vom Autohersteller die Bank, danach kommt die eigene Hausbank. Alles andere ist solala und ein Freies Land.

Ist das so? Ich dachte man kann einen fetten Barzahlerrabatt aushandeln wenn man als Barkäufer auftritt. Wenn man die Finanzierung der Autobank in Anspruch nimmt, kann man das nicht.

SManuel
Geschrieben

Grundsätzlich sind BAR Zahler immer gerne gesehen und da ist immer was machbar ob Gebraucht oder Neu.

Von welchem Betrag sprechen wir den ( fetten Barzahlerrabatt aushandeln ) und ist es ein Neuwagen oder ein Gebrauchter ??

Alex B.
Geschrieben

10-20% habe ich gelesen auf einen Neuwagen, wenn man ihn im Autohaus kauft.

Nugmen
Geschrieben
Grundsätzlich sind BAR Zahler immer gerne gesehen und da ist immer was machbar ob Gebraucht oder Neu.

Von welchem Betrag sprechen wir den ( fetten Barzahlerrabatt aushandeln ) und ist es ein Neuwagen oder ein Gebrauchter ??

Bei uns sind Barzahler nicht so gerne gesehen, mir sind die Finanzierer und Leasingkunden lieber. :D

Weisst warum @Manuel? :oops::rolleyes:

SManuel
Geschrieben

Das ist mir schon klar das Finanzierer und Leasingkunden die Liebsten Kunden sind. Spricht auch nichts dagegen nur ich mach es nicht !! Man sagt ja, Geld kommt zur Geld mit Zinsen oder Geld bleibt da wo es ist und wächst, da schon bezahlt. :lol:

SManuel
Geschrieben
10-20% habe ich gelesen auf einen Neuwagen, wenn man ihn im Autohaus kauft.

Kann gut möglich sein, kommt aber immer auf das Fahrzeug an.

Gehe mal zur Dacia und kauf dort einen Duster. Die sagen dir gleich mit Rabatt ist nicht viel aber man kann mit der Variante etwas spielen. Z.B. Navi, Klima usw.

master_p
Geschrieben
Bei uns sind Barzahler nicht so gerne gesehen, mir sind die Finanzierer und Leasingkunden lieber. :D

Weisst warum @Manuel? :oops::rolleyes:

Das ist nicht nur bei Dir so. Man bindet den Kunden quasi automatisch ans Autohaus, er muss auf jeden Fall die Kundendienste in einem offiziellen Betrieb durchführen und zusätzlich gibt es zumindest bei den großen Marken von den Banken auch noch Prämien für jeden vermittelten Vertrag. Ich schätze auch mal, dass der Händler bei Abschluss den Kaufpreis sofort voll überwiesen bekommt und die Bonität einer Bank natürlich höher ist als die Barkauf/Überweisungskauf-Bonität eines Privatkunden.

Deshalb sind Barzahler nicht mehr die Premiumkunden wie früher.

SManuel
Geschrieben

Nun ich kenne mich da nicht so aus, aber ich denke als Kunde kommt es darauf an was für den Kunde gut ist. Für mich als Privat Person ist ein BAR kauf Optimal. Ein Geschäftskunde kann ja alles ( fast ) von der Steuer zurück erwirtschaften.

Man muss da schon etwas unterscheiden und noch ein Nachteil für nicht BAR Zahler, der Zins und nach Abschluss vom Vertrag der zustand vom Fahrzeug. Sind da mehr Km, Steinschläge usw. muss man je nach dem auch draufzahlen.

Datloke
Geschrieben

Man muss da schon etwas unterscheiden und noch ein Nachteil für nicht BAR Zahler, der Zins und nach Abschluss vom Vertrag der zustand vom Fahrzeug. Sind da mehr Km, Steinschläge usw. muss man je nach dem auch draufzahlen.

Du bekommst da glaube ich Leasing- und Finanzierung durcheinander....

Gefährliches Halbwissen und Leseverständnis, du kennst die Kritik.

@Alex B.

Ich habe immer die besten Erfahrungen mit der örtlichen Sparkasse gemacht, in der Regel günstiger als die Banken der Autohersteller und das Kleingedruckte hält sich in Grenzen.

chip
Geschrieben

Da gibt es zwei Möglichkeiten Händlerfinanzierung z.B. BMW Bank etc. dann mit weniger Rabatt aber Top Zins z.B. 1,99% oder frei Bank mit höherem Zins z.B. 3,99 % aber mehr Rabatt falls zu verhandeln beide können gut sein, Bei der Händlerfinanzierung muss die Zinsersparnis dann größer sein als der Rabatt bei der freien Finanzierung, dann lohnt sich diese. Der Vergleich ist recht schwer weil sich ja die Konditionen ständig ändern (aktuell geht es wieder ein Stück rauf) Ein Vergleichsportal sollte da ganz gut helfen. Es gibt hier nicht die Super Top Bank in dem Bereich, die alles kann und Super günstig ist.

Achtung keine Kredit Versicherungen andrehen lassen wie Arbeitslosigkeit etc. das verteuert unheimlich

TPO
Geschrieben
Welche Banken vermitteln sehr günstige Autokredite?

...

Sind da auch die guten Banken für Autokredite dabei?

Suchst Du jetzt gut oder günstig?

Frage wäre wo bekommt man welchen Zinssatz abhänging der Bonität? Sicher gibts Banken die mi 1,99% werben, aber ob man bei seinem persönlichen Kreditantrag diesen Zissatz auch bekommt, ist eine andere Frage.

Wie schauts mit der Vorfälligkeitsentschädigung aus? Diese ist zwar gesetzlich gedeckelt, aber vielleicht gehts auch ohne? Wer kann schon sagen ob man nicht vorzeitig doch ablöst.

Was kosten Kontoauszüge? Die Bearbeitungsgebühren wurde ja durch den Gesetzgeber gekippt, war sicher ein riesen Spaß für so manche Bank als die Kunden anriefen und diese zurückforderten. Jetzt wird halt woanders kassiert, Kunde will wissen wieviel noch offen ist, zack ist eine Gebühr fällig. Aber auch nicht bei jeder Bank. :wink:

Fahrzeug soll umgemeldet werden, wegen Umzug, Brief muss zur Zulassungsstelle. Entweder dauerts halt sehr lange oder es wird teuer. Gibt auch Banken da gehts schnell und billig.

Oder andere Beispiel, was passiert wenn man die Finanzierung ablösen und bei einer anderen Bank weiterlaufen lassen möchte? Es gibt Banken die nehmen grundsätzlich kein Geld von anderen Banken an, der Kunde hängt in der Luft und ärgert sich. Schon oft passiert.

Sagen wirs mal so, die Banken kochen auch alle nur mit Wasser, aber es gibt schon welche die halt einen Tick besser sind als die anderen. Nur wissen dass die Leute erst dann wenn sie mal bei einer nicht so guten (aber günstigen) auf die Nase gefallen sind. X-)

chip
Geschrieben

Wobei auch noch die Frage zu stellen wäre klassischer Kredit mit Ratenzahlung über x Monate Restschuld null Euro oder 3 Wege bzw. Ballon Kredit mit Anzahlung Rate und Schlussrate ? Die 3 Wege Finanzierung bieten viele Banken nicht an, das ist dann wirklich speziell was fürs Auto bzw. Autobahnen, Optisch natürlich günstiger da ja die Schlussrate zu zahlen ist und die Monatsrate dadurch geringer wird. liegt der Restwert / Verkaufserlös des Autos jedoch darunter, dann muss man noch was nachschießen um den Kredit final abzulösen. Behält man das Auto, dann muss man weiterfinanzieren oder aus Eigenkapital ablösen.

SubCulture
Geschrieben
Naja es muss ja nicht gleich ein Ferrari sein ^^

Ist das so? Ich dachte man kann einen fetten Barzahlerrabatt aushandeln wenn man als Barkäufer auftritt. Wenn man die Finanzierung der Autobank in Anspruch nimmt, kann man das nicht.

Dem ist auf keinen Fall so. Wir wollen, das der Kunde bei uns finanziert/least und honorieren Barzahlung auf keinen Fall mit einem zusätzlichen Nachlass.

Alex B.
Geschrieben

Ich wollte hier noch ein Update geben: Ich habe jetzt gekauft.

Ist ein Gebrauchter... Der Händler hat mir zunächst nur 7% Rabatt gewährt und nachdem es in keine Richtung mehr ging (ich hatte Barzahlung nicht erwähnt weil ich an euch denken musste) habe ich doch noch gefragt was wäre wenn ich Bar zahlen würde. der Händler hat sofort auf 10% Rabatt erhöht. Finanzierung war allerdings auch nicht bei der Hausbank. Bei der hatte ich zwar angefragt und dann bei smava. Bin recht zufrieden, da das dann nochmal günstiger wurde.

Was das Auto angeht war vom Zustand denke ich auch schon vorher ein guter Preis, aber man freut sich ja immer :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×