Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Empfohlene Beiträge

Ich weiß ja, daß man bei einem Spaßmobil nicht in erster Linie auf den Verbrauch schaut, aber nachdem Porsche der Nimbus des "vernünftigen Sportwagens" vorauseilt, wundere ich mich ein wenig über die Werte meines 997 GTS. (Handschaltung, Hinterradantrieb, seit 3 Wochen in meinem Besitz:lol:)

Im spaßfreien Bereich - 130 auf der AB - schaffe ich zwischen 10 und 11 l/100km. Bei artgerechter Bewegung auf der Landstraße laufen durchaus 16 l durch. Wie man auf den von Porsche genannten Verbrauch von z.T. unter 10l kommen soll, ist mir schlichtweg ein Rätsel. Hinzu kommt, daß der im Computer angezeigte Durchschnittsverbrauch in der Realität deutlich überboten wird. Gibt´s Erfahrungen in der Gemeinde, die das bestätigen?

Beste Grüße

der doctor

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Ich weiß ja, daß man bei einem Spaßmobil nicht in erster Linie auf den Verbrauch schaut, aber nachdem Porsche der Nimbus des "vernünftigen Sportwagens" vorauseilt, wundere ich mich ein wenig über die Werte meines 997 GTS. (Handschaltung, Hinterradantrieb, seit 3 Wochen in meinem Besitz:lol:)

Im spaßfreien Bereich - 130 auf der AB - schaffe ich zwischen 10 und 11 l/100km. Bei artgerechter Bewegung auf der Landstraße laufen durchaus 16 l durch. Wie man auf den von Porsche genannten Verbrauch von z.T. unter 10l kommen soll, ist mir schlichtweg ein Rätsel. Hinzu kommt, daß der im Computer angezeigte Durchschnittsverbrauch in der Realität deutlich überboten wird. Gibt´s Erfahrungen in der Gemeinde, die das bestätigen?

Beste Grüße

der doctor

Das ist in Ordnung so. Also damit meine ich nicht die Werbeversprechen für naive Gemüter, sondern den von Dir beschriebenen Verbrauch.

Mit was hattest Du den gerechnet? O:-)

Nein, dass entspricht auch meiner Erfahrung, bei artgerechter Nutzung verbraucht der 993 (3,8) ca. 2 Liter weniger als ein 996/997 3,8. Gepaart mit dem größeren Tankvolumen hat der ältere Porsche da auf der Landstraße echte Vorteile.

Einen wirklich großen Unterschied habe ich nur bei den turbos erlebt, seit dem sie VTG-Lader haben. Wenn man die Leistung nicht nutzt, sind sie genauso sparsam, wie die Sauger und somit deutlich sparsamer als die alten 911er turbos.

Gut so! :-))!

Mit den immer kleiner werdenden Tanks in den neuen Autos finde ich das auch echt nervig. 64L beim turbo und artgerechter Haltung sind ein absoluter Witz.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...