Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
IronMichl

Uhrumstellung Sommer-/Winterzeit

Empfohlene Beiträge

IronMichl
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Was hat die Uhrumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit mit Autopflege zu tun?

Berechtigt Frage.

Ganz einfach.

Wir greifen die "Eselsbrücke" des Lederzentrums auf welche vorsieht immer bei Uhrumstellung eine Lederpflege durchzuführen.

:D

Also.

Lederpflege

Bietet sich nun auch als Saisonnachbreitung an.

Das Leder reinigen.

Offene Fahrzeuge bekommen mehr Schmutz von aussen ab als geschlossene.b

Dazu kommt die UV-Strahlung.

Dafür trocknet das Leder in geschlossenen Fahrzeugen schneller aus.

Alles in allem also mal pflegen.

Hier ein (ganz) kurzer Leitfaden:

Absaugen

Reinigen mit einem milden Lederreiniger

Flecken und/oder stark verschmutzte Stellen auch mal mit einem starken Reiniger reinigen

Wenn man dem Leder mal was Gutes tun möchte dann den Schaum des Reinigers mit einem nebelfeuchten Tuch mit einer 1:1 Mischung Wasser/Essig abwischen

Jetzt nach Schadstellen schauen welche gesondert zu behandeln sind

Nach dem Trocknen eine Lederpflege (dünnst) aufbringen

Besonders strapazierte Stellen kann man auch mal mit "Elefantenfett" behandeln

Das Leder dankt es einem dann mit wieder schöner Optik und griffiger Haptik.

Bis zur nächsten Uhrumstellung.

:-))!

Michl

  • Gefällt mir 7
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Danke, ja so was in der Art könnte ich heute mal machen. :-))!

Ich gehe mal davon aus, das Dein Elefantenfett mit normalem Lederfett chemisch vergleichbar ist. Oder?

Damit behandeltes Leder glänzt stark, was ich nicht so schön finde und in der Sonne, z.B. in der Frontscheibe störend blendet. Hast Du da einen Tipp für mich wie ich den Glanz des Leders etwas reduzieren kann?

planktom
Geschrieben

guckstdu >Lederzentrum<

Thorsten0815
Geschrieben

Hervorragende Informationen :-))! Danke.

Aber ich denke da lass ich besser einen Profi ran.

Kann das einer im Raum Bern? (PN)

IronMichl
Geschrieben

Um die letzte Frage zu beantworten: Ja.

:D

Mal im Ernst.

Eine kleine Lederpflege ist wirklich kein Kunstwerk.

Das macht man selber.

Wenn man das aber partout nicht machen mag ........ dann ........

Bei Instandsetzungen kann ich das verstehen. Aber nur eine Pflege ....

Michl

mho :wink:

Thorsten0815
Geschrieben

Hab ich versucht. Nun glänzt es. Nun dachte ich, ich sollte es nicht schlimmer machen. O:-)

:D

IronMichl
Geschrieben

Thorsten,

schreibst mir ne PN was Du wann wie verwendet hast.

Das kriegst wieder hin.

Kein Problem.

Michl:-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×