Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
xrated

Welcher Kleinwagen mit geringem Gewicht

Empfohlene Beiträge

xrated
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich suche nen ca. 10Jahre alten Kleinwagen der möglichst billig sein soll, zum Kilometer abspulen und der Spritverbrauch sowie Gewicht sollte niedrig sein

Ältere Diesel werden sich nicht lohnen weil man sich der Steuer zu Tode zahlt oder?

Welche Autos ausser dem Suzuki Swift 1.3GS kommen noch in Frage?

Der hat 68PS, braucht ab 5L Benzin und wiegt 770kg

Gibts Autos die das toppen können?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
naethu
Geschrieben

der toyota starlet hatte damals 1.2 liter und soviel mir ist 75 ps. der ging für damalige verhältnisse sehr gut.

die genauen daten kann ich dir sonst heute abend, nach eingeneden studien der letzten 14 jahre autokatalog, mitteilen. wenn du mir einige angaben mehr machen kannst (leistung und so) kann ich dir einige alternativen raussuchen.

Mr_Reef
Geschrieben

Da gabs noch den Daihatsu Charade Monte Carlo der hat 1.0 Liter und 114 PS (Turbo) Läuft gut säuft aber halt dementsprechend mehr!

MX6Fan
Geschrieben

Wie wärs mit 'nem kleinen Dampfhammer?

Suzuki Swift GTI - 101PS, 1.3Liter Hubraum, Gewicht 835kg, Verbrauch ca 6 Liter , bei Bleifuß sind aber auch 10 Liter drinnen.

Die Versicherung ist etwas teurer (wegen Kürzel GTi...):

Haftpflichtklasse 18, Teilkasko 33 und Vollkasko 23.

xrated
Geschrieben

Der GTI würde mir schon gefallen nur hält da bestimmt der Motor nicht so lange kann ich mir vorstellen. Der GS hat den selben Hubraum und 30PS weniger. Nur 6L soll der brauchen?

Um es vorweg zu nehmen, Renault kommt für mich nicht in Frage und Fiat auch nicht X-)

Deutsches Auto eher auch nicht, am liebsten Japaner weil ich mit meinem Nissan bis jetzt nur beste Erfahrungen gemacht habe

Was ist eigentlich mit Autos von Kia oder Daewoo, die gibt es hinterher geschmissen :???:

Honda Civic gefällt mir auch verdammt gut aber die sind viel zu teuer vom Kaufpreis her, ausserdem kostet da der 75PS genauso viel wie der 115PS in der Versicherung X-)

Vorteilhaft wäre auch wenn das Auto Euro2 hat

Schade das größere Autos soviel Sprit brauchen sonst würd ich mir so einen holen, gibts ja nachgeschmissen

Ab welchem Bj. lohnt sich ein Diesel?

Ich hätte das Geld für einen Neuwagen aber heutzutage bekommt man nur so warmduscher Autos mit allen möglichen Krempel und sauschwer

xrated
Geschrieben

oder vielleicht ein 93er Honda CRX 1.6 125PS 125'km für 4500€, nicht grad wenig dafür das der schon 10 Jahre alt ist

Nen 94er Swift GS für 2000€ habe ich auch gefunden

naethu
Geschrieben

okay, auf deinen wunsch die japanischen kleinwagen (nur kleinwagen unter 3.90m. keine geländewagen oder minivans) modelljahr 1994:

daihatsu cuore

0.8i; 41ps; 65nm; 3.30m; 640kg; 16.5s; 135km/h; 5.4l (3zyl)

daihatsu charade

1.3i; 84ps; 105nm; 3.75m; 830kg; 13.0s; 170km/h; 6.4l

1.6i; 105ps; 134nm; 3.75m; 835kg; 9.6s; 185km/h; 6.6l

mazda 121

1.4i; 72ps; 104nm; 3.81m; 832kg; 11.4s; 164km/h; 6.6l

nissan micra

1.2; 54ps; 93nm; 3.74m; 715kg; 14.5s; 150 km/h; 6.2l

1.0i; 55ps; 79nm; 3.70m; 775kg; 16.4s; 150km/h; 5.8l

1.3i; 75ps; 103nm: 3.70m; 825kg; 12.0s; 120km/h; 6.1l

subaru justy

1.0i; 50ps; 76nm; 3.70m; 810kg; 17.3s; 140km/h; 6.8l (4x4, 3zyl)

1.2i; 75ps; 96nm; 3.70m; 860kg; 13.8s; 155km/h; 7.4l (4x4, 3zyl)

suzuki swift

1.0i; 53ps; 76nm; 3.75m; 740kg; 146km/h; 5.3l (3zyl)

1.3i; 68ps; 99nm; 3.75m; 775kg; 165km/h; 5.8l (4x4 lieferbar)

1.3i; 101ps; 113nm; 3.75m; 835kg; 162km/h; 6.9l

toyota starlet

1.3i; 75ps; 101nm; 3.72m; 765kg; 10.3s; 170km/h; 6.3l

ist zwar kein eigentlicher kleinwagen, aber wie wärs zum beispiel mit diesem modell:

mitsubishi colt 1800 gti-16v; 1.9l; 140ps; 167nm; 3.96m; 1047kg; 7.6s; 210km/h; 7.9l

quelle: autokatalog modelljahr 1994

xrated
Geschrieben

ah super danke dir ! :-))!

Was, der Starlet geht ja nicht schlecht ab für 75PS

hast du zufällig noch die beschleunigungswerte vom Swift?

Der Colt gefällt mir auch ziemlich gut

Saphir
Geschrieben

der Colt GTi ist echt gierig, aber auch teuer in sachen unterhalt un sprit!

der Renner heißt im obigen duell eindeutig Toyota Starlet Baujahre 1993-1996! war auch emin erstes eigenes auto und lief super! Typische Toyota Qulaität, keine Pannen und echt gute Fahrleistungen! In 10 sekunden auf 100 und immer über 180 schnell! Rekord waren 196 nach tacho und an der ampel lässt du jeden 318'er BMW stehn! zudem braucht der auch bei vollgas nicht über 9 liter, sonst eher 7 und ist bei der versicherungsklasse undschlagbar billig! nen Charade oder swift kannste dagegen an die wand klatschen! hab sogar noch OZ-alus für den wagen :D

naethu
Geschrieben
Was, der Starlet geht ja nicht schlecht ab für 75PS

hast du zufällig noch die beschleunigungswerte vom Swift?

hab ich ja gesagt.... 8)

sie fehlen im jahrgang 1994. aber vom 1995 kann ich sie dir liefern:

53ps => 15.6s

68ps => 13.0s

101ps => 9.7s

Saphir
Geschrieben

nimm besser einen baujahr 94 oder 95, kosten auch nciht viel mehr, aber sind besser ausgestattet und haben teils schon abs und airbags serie!

starlet lief in 10 sec. auf 100 und etwa 28 bis 140! 1. gang bis 49, 2. bis 96, 3. bis 145, 4. gang bis etwa 170! dreht bis 6800 und hält ewig!

gefällt mir der besser: http://www.mobile.de/SIDqjhFYqcVJufdyWNT3091Ng-t-v%E3DexlCsK%F3P%F3R~BmSA7%81c-t-vAUCaCoMkMoPESeTUZikWkmrD~BCDA1G2005-02B11ADB44GStarletD1300CCarG2005-02E86836B55F145000G1992-01J1052156092A1CCarX-t-vctpLtt~BmPA1A1B20B46%81N-t-vMIMkPRRDSm_xprrdsO~BSRA3F150000B44H30000000D1996GstarletA0H10000000D1993A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&top=20&id=11111111119745172&

xrated
Geschrieben
Saphir
Geschrieben
Airbag will ich nicht da bekommt man kein anderes Lenkrad rein und ABS brauch ich auch nicht unbedingt (geht bloß kaputt und wiegt mehr X-) )

stimmt, haste eigentlich völlig recht! :-))!

aber schau schon, dass es ein XLi ist, da hast du ordentliche sitze und so...

xrated
Geschrieben

gibts da eigentlich auch welche mit Drehzahlmesser, das wäre megamegawichtig 8)

kann ich aber notfalls nachrüsten

Hardy
Geschrieben

Man sollte sich echt mal ansehen, wie bedeutungslos kleine Unterschiede im Spritverbrauch sein können, wenn der Wagen in die Werkstatt muß. Von daher: ganz klar Japaner.

Der Starlet (P8) hat 1332 cm³ und 75 PS. Ist sauzuverlässig und billig das Teil. Hat einen 12V-Motor, wenn das nichts ausmacht.

Das Schöne ist, daß er eine Drossel im Filterkasten hat. Wenn einem die 75 PS nicht reichen, kann man mit etwas Dremel-Arbeit ca. 86 PS erlangen.

naethu
Geschrieben

echt, ich kann mich da nur anschliessen.

im vergleich zu einem suzuki swift macht der toyota starlet doch etwas mehr her. vor allem qualitativ (ein kollege hatte einmal ein swift als ersatzwagen für einen 323ti. qualität: :puke: ). und in den fahrleistungen geben sie sich auch nicht viel.

apropos: in der schweiz gab es auch noch ein suzuki swift cabrio.

swika.jpg

auf jeden fall ist es sehr selten.

by the way: da hast du noch eine rotzfreche suzuki swift-page:

http://www.hannibalworks.net/old/swift.html

als beispiel:

37.jpg

xrated
Geschrieben
Man sollte sich echt mal ansehen, wie bedeutungslos kleine Unterschiede im Spritverbrauch sein können, wenn der Wagen in die Werkstatt muß. Von daher: ganz klar Japaner.

Der Starlet (P8) hat 1332 cm³ und 75 PS. Ist sauzuverlässig und billig das Teil. Hat einen 12V-Motor, wenn das nichts ausmacht.

Das Schöne ist, daß er eine Drossel im Filterkasten hat. Wenn einem die 75 PS nicht reichen, kann man mit etwas Dremel-Arbeit ca. 86 PS erlangen.

Wie das? Hat der Luftfilter ne künstliche Verengung?

Der Starlet gefällt mir immer besser, ist auch ein bißchen verkanntes Auto

Saphir
Geschrieben

Der Starlet (P8) hat 1332 cm³ und 75 PS. Ist sauzuverlässig und billig das Teil. Hat einen 12V-Motor, wenn das nichts ausmacht.

Das Schöne ist, daß er eine Drossel im Filterkasten hat. Wenn einem die 75 PS nicht reichen, kann man mit etwas Dremel-Arbeit ca. 86 PS erlangen.

Hättste mir das nicht vor 3-4 jahren sagen können? :)

wenn du den luftfilter meinst, dann hat mich mein gefühl nicht getäuscht, dass er mit offenem luftfilter besser ging und ein besseres ansprechverhalten hatte!

xrated
Geschrieben

könnte auch was beim AFM eingestellt sein

Ab wann hatten die Euro2 ?

Hardy
Geschrieben

Einfach mal in den Filterkastendeckel sehen, dann fällt auf, daß das Loch da irgendwie nicht zu dem Durchmesser des angeschlossenen Schlauchs paßt. :wink:

xrated
Geschrieben

und das soll 10 PS bringen? Dachte Saugermotoren sind nicht so gierig nach Luft wie Turbos

Hardy
Geschrieben
und das soll 10 PS bringen? Dachte Saugermotoren sind nicht so gierig nach Luft wie Turbos

Verstehe doch - Das ist eine Drossel! Der Motor bekommt im Originalzustand weniger Luft, als er verarbeiten könnte. Er wird sozusagen zugeschnürt.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...