Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
berndk

Hat jemand von Euch diesen 308 Vetroresina angeschaut?

Empfohlene Beiträge

berndk
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

eigentlich wollte ich mir nun wirklich kein Auto mehr kaufen (Alltagsschlurre ausgenommen), doch der seit vielen Jahren immer wieder in mir aufkeimende Wunsch nach einem 308 wird immer stärker. Ursprünglich habe ich mir einen Spider in den Kopf gesetzt, jetzt wird mir der vetroresina immer sympathischer.

Kann mir zufällig jemand von Euch etwas zu diesem Fahrzeug sagen?

http://www.schuttenbach-automobile.de/angebot/308-gtb-vetroresina

Als ich den link aus mobile.de hier in meinen post einfügen wollte, habe ich festgestellt, daß der link mit "EXPORT" endet, was im übrigen Text nicht zu finden ist. Die Beschreibung schweigt sich aus, was Zustand, Historie usw. anbelangt.

Mein Bauchgefühl sagt mir, daß ich wenigstens die Landschaft um Anzing gesehen hätte, wenn ich mir das Auto anschaue.

Lohnt es sich, in Sepp Maiers Nachbarschaft zu fahren, oder sollte ich mir das sparen?

Viele Grüße

berndk

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

Ich würde einfach mal weiter suchen aber dort mal anrufen wann der Wagen mal restauriert wurde, aus wievielter Hand der ist, Km hat der was, ganz Wichtig die TÜV Berichte ab wann alle vorhanden sind, Scheckheft oder Service gepflegter Wagen erfragen, Preis scheint Mir Persönlich hoch angesetzt zu sein.

michi0536
Geschrieben

Da würde ich widersprechen. Den ausgeschriebenen Preis halte ich für einen vetroresina, der bezüglich Wert und vor allem Wertentwicklung in einer anderen Liga als alle anderen 308er spielt, für sehr realistisch, FALLS das Auto original wäre und ein classiche-Zertifikat hätte. Ich würde fragen, ob die originale Auspuffanlage (1-Rohr) noch vorhanden ist, ebenso der originale Frontspoiler (verbautes Exemplar könnte der spätere Optionsspoiler sein) und das originale Lenkrad. Angegebene PS-Zahl passt nicht zu einer frühen Euro-Version. Bezüglich TÜV, Service und Historie ist ein früher Vetroresina sicher an der Grenze zu den historischen Autos, bei denen diese Attribute wirklich vollkommen egal sind, es sei denn die Historie beinhaltet prominente Besitzer oder gar Renngeschichte....

Einen vetroresina finde ich einen hervorragenden Klassiker, der eine gute Kombination aus Fahrbarkeit und Wertentwicklung, bzw. "Besonderheit" bietet, ich würde einen Preis vorschlagen, der aber eine Zertifizierung und die dazu notwendigen Massnahmen auf Kosten des Verkäufers beinhaltet, dann müsstest Du gar nicht hinfahren....

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×