Jump to content
K1010

Frontscheibenumrahmung 308er

Empfohlene Beiträge

K1010   
K1010
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Morgen,

ich bin gerade dabei die letzten Teile für meinen 308 zusammen zu suchen, nach Ostern geht es endlich an den final Zusammenbau. Nachdem ich so ziemlich jedes Teil überholt oder erneuert habe sind leider nach fast 18 Monaten ein paar Teile auf der Strecke geblieben. Das Meiste konnte ich schon anderweitig beschaffen, allerdings fehlt mir zurzeit der untere Teil des Frontscheibenrahmens der beim Einkleben auf die Scheibe geklammert wird. Der obere Teil ist vorhanden, der untere irgendwie "verdunstet". Wenn jemand noch so ein gebrauchtes unteres Teil hat bitte PN an mich. Kann gerne zerkratzt sein, nur kein Beulen oder verbogen etc. Btw. das Teil ist original in dunkel violett lackiert...

Danke und Grüße

JK

Ps. ich hab von meinem Projekt noch etliche Teile über, insbesondere alle Teile der Einspritzanlage, Nockenwellen, neue Fahrwerksbuchsen, neue Kat-Ersatzrohre und noch vielew mehr. Bei Bedarf gerne auch eine PN.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
K1010   
K1010
Geschrieben

Hi Michael,

es ist der zweiteilige Rahmen auf der zweiten Explosionszeichnung, der mit Nr.5 bezeichnet. Es ist ein dünner Zierrahmen, der ist dunkel violett beschichtet und wir auf die Scheibe aufgeklammert und mit dem Klebesatz verklebt. Also wenn jemand ein Auto ausgeschlachtet hat, dann sollte so ein Teil ggf. überbleiben. Nach dem "Herausnehmen" der Frontscheibe könnte man den Eindruck gewinnen, er gehöre zur Scheibe, da er eben dort verklebt ist. Wie schon geschrieben fehlt mir nur der untere Teil des Rahmens.

Wäre für jede Hilfe oder Empfehlung dankbar.

Grüße

JK

powermanager CO   
powermanager
Geschrieben

Hallo,

War extra gerade in der Garage um mir die Leiste an meiner Scheibe anzusehen.

Die hat doch eigentlich nur "Zierfunktion" um die Klebung zu überdecken, oder?

Wenn alle Stricke reissen, würde ich (bei aller Liebe zur Originalität) hier eine entsprechende Kunststoffleiste lackieren lassen und aufkleben.

Grüße

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×