Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Herrenfahrer

Ferrari 360: Eure Erfahrungen bei V-Max

Empfohlene Beiträge

Herrenfahrer
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Servas miteinander,

wollte mal fragen, wie eure Erfahrungen mit dem Modena über 240 km/h sind (Fahrwerk/ Straßenlage/ Spurtreue). Fahrt ihr das nur auf grader Strecke, oder auch bei Querneigungswechseln? Vorausgesetzt natürlich, es ist entsprechend freigegeben und kein Verkehr, sodass die Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist :-)

Vielen Dank für eure Antworten!

bearbeitet von Herrenfahrer
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

mit der originalen Felgen/Reifen Kombination ist das kein Problem. Da fand ich den 360 extrem "spurtreu". Mit anderen Rad/Reifen Größen wird das Fahrverhalten schon beeinträchtigt, wobei ich auch jetzt mit den 20 Zöllern den 360 "problemlos" mit Vmax fahren kann....ist aber etwas schwammiger und spurrillenanfälliger.

Entsprechende Straßenverhältnisse, Witterung und Verkehrsbedingungen vorausgesetzt :wink:

Stefan

Hoppel13
Geschrieben

Hatte meinen auf 360CS Werte einstellen lassen und die Challenge Felgen drauf sowie Spurplatten hinten +15mm => perfect :-))!

Der einzige Nachteil (aber auch beim 430Scud testen z.b.) waren die schnellen Kurven - also über 200km/h, da wurde das Heck im Vgl. zu anderen Sportwagen etwas leicht/unruhig :(

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×