Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Bilderbuch: Ferrari auf Passstraßen etc.

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Inspiriert durch diesen Thread

 

kam mir die Idee, dass es in den Tiefen der CP-User bestimmt unzählige schöne Bilder von diversen Passüberquerungen gibt. Solche Bilder haben in meinen Augen immer ein ganz besonders Flair. Unlängst sah ich hier im Forum irgendwo ein Bild eines gelben 16M der im Morgengrauen oben am (glaube) Stilfser Joch war. :-))!

Ich starte mal mit dem Timmelsjoch (Passo del Rombo) unterwegs mit ein paar CPlern Richtung Bozen. Wie immer, wenig Worte und ohne Signaturen um den Fluss nicht zu stören.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Huschijunior
Geschrieben (bearbeitet)

Schöne Idee :-))!

Hier ein paar Bilder von der Nockalmstraße :wink:

post-83410-14435374760522_thumb.jpg

post-83410-1443537475019_thumb.jpg

post-83410-14435374752582_thumb.jpg

post-83410-14435374754949_thumb.jpg

post-83410-1443537475736_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
Roland V12
Geschrieben (bearbeitet)

Bormio/Italien

post-83089-14435374746942_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
dino246gts
Geschrieben

:vollgas::sensation

Wie ich einer Fernsehdokumentation entnommen habe, stellte schon Herbert von Karajan in einem persönlichen Brief an Enzo Ferrari fest, dass der Ton der Ferrari 12-Zylinder (gilt für die Achtzylinder wahlweise sicherlich genauso 8)) besser klingt, als jedes Orchester, das er je hätte dirigierten können. Vielleicht verstehe ich von klassischer Musik auch einfach nur zu wenig, aber bei diesem Video gebe ich ihm uneingeschränkt Recht. O:-)

ScuderiaPähl
Geschrieben

Super!!!

Dass aber der Kameramann, der im Tunnel einen Hörsturz erlitten hat und danach noch geschätzte 2km rennen musste, wird nicht erwähnt...

F40org
Geschrieben

Das war die Strafe weil Du ihn auf dem Radl immer so quälst. X-)

BrunoI
Geschrieben

Hahntennjoch heute Früh

post-30394-14435377901232_thumb.jpg

F40org
Geschrieben

Klasse Bilder - aber die Kühe sind schon spitzenklasse - wie immer - mitten auf der Straße. Zur Morgenstunde ist es schon besonders schön auf den Pässen.

Ultimatum
Geschrieben (bearbeitet)

ich weiss nicht, ob das foto gilt:

kürzlich auf dem rückweg aus lugano nach münchen nach dem san bernardino (bitte korrigieren, wenn es nicht stimmt, ich habe von pässen keine ahnung)

post-67873-14435377961391_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben

Ist ja noch bisserl schräg dort. :wink: Cooles Pic übrigens.

BrunoI
Geschrieben

PS: Fahr das nächste Mal eine Stunde früher los dann hast du 80% weniger Verkehr!

Wenn ich dann nicht noch eine Stunde früher aufstehen müßte würd ich's ja machen. Ist halt nicht gerade bei mir um die Ecke.

DZ-96
Geschrieben (bearbeitet)

Nicht gerade eine Paßstrasse, aber in den Schweizer Bergen Richtung Arosa. Samstag 09.09.11

Daniel

post-65686-14435378011515_thumb.jpg

post-65686-1443537800218_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
Pach
Geschrieben (bearbeitet)

Timmelsjoch im August

post-67830-14435379952142_thumb.jpg

post-67830-14435379948511_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
dino246gts
Geschrieben

Mein heutiger Chauffeur bei der Arbeit - 250 GTE in Aktion:

6178224415_e1dd34342f.jpg

6178224467_cb896144b9.jpg

Gruß vom Ponyhof

Dino

F355Berlinetta
Geschrieben

Sella Ronda (IT)

Kurzer Stop in Arabba

F40org
Geschrieben

Hahntennjoch (AT) mit einer größeren CP-Runde

benelliargo
Geschrieben

Was für ein wunderbares Bild! Dagegen verblasst jedes Fahrzeug!

hugoservatius
Geschrieben (bearbeitet)

Auf dem Parkplatz am Karer See wart Ihr aber noch nicht so viele... :wink:

bearbeitet von F40org
F40org
Geschrieben

....und wieso hast Du Dich dann nicht zu erkennen gegeben? :-o Wir haben gar keinen coolen Käfer gesehen. :wink:

hugoservatius
Geschrieben (bearbeitet)
....und wieso hast Du Dich dann nicht zu erkennen gegeben? :-o Wir haben gar keinen coolen Käfer gesehen. :wink:

Waren mit dem Wagen von Frau Servatius da, grüner Ford Scorpio für besserverdienende, stand weiter hinten.

Und Ihr wart auch gerade nicht in der Nähe und ich bin ja sehr schüchtern... O:-)

post-67079-14435381451472_thumb.jpg

Beste Grüße, Hugo.

post-67079-14435381448549_thumb.jpg

post-67079-14435381449998_thumb.jpg

post-67079-14435381452882_thumb.jpg

bearbeitet von F40org
vg-1
Geschrieben
F40org
Geschrieben

PASSO DELLO STELVIO

Stilfser Joch ist seit gestern wieder auf!

me308
Geschrieben

yub...

wer`s nicht kennt ....:wink:

bilderkw35017d.jpg

dscn0007o.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Da ist er nun, der offene Pista! ??









    • tipo 33 stradale
      Um Rennsporttechnik auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde ebenfalls 1967 auf dem Turiner Autosalon der für den Straßenverkehr taugliche Tipo 33 Stradale auf den Markt gebracht. Franco Scaglioneentwarf das 230 PS starke Fahrzeug, gebaut wurde es bei Marazzi. Ein besonderes Designelement sind die ansonsten seltenen Schmetterlingstüren. 
      Der Wagen war sehr leistungsstark. Bei einem Gesamtgewicht von 700 kg beschleunigte der Stradale in 5,5 sec auf 100 km/h. Die Werbung sagte über das Auto: „Ein nur oberflächlich domestizierter Rennwagen mit Straßenzulassung“.[3] Der Verkaufspreis war extrem hoch, auch aus diesem Grund wurden bis 1969 nur wenige verkauft. 
      Der Produktionsumfang ist unklar. Zumeist wird davon ausgegangen, dass insgesamt 18 Chassis für das Stradale-Projekt bereitgestellt wurden. Allerdings erhielten maximal 12 von ihnen die Scaglione-Karosserie. Acht Scaglione-Coupés sind heute bekannt.[4] Ob vier weitere Fahrzeuge von Marazzi eingekleidet wurden, ist zweifelhaft.
      Quelle Wikipedia

    • Schon recht flott unterwegs!
       

    • Karif

      Quelle:maserati-alfieri.co.uk
    • Unbeschritten, eine Schönheit wie Beispielsweise ein Ghibli ist der 4porte nicht, jedoch ist seine Form und Erscheinung überaus eindrücklich.
      Teilweise findet man etwas komische Design-Details, wie z.B. die Zierliste entlang des hinteren Fensters, welche einfach 3-4cm zu lang ist bzw. zu weit nach unten geht. Oder auch die Heckleuchten des VW Santana...
      Dafür ist das Interieur wunderschön, für ein handmade-Auto sogar sehr gut verarbeitet.
      Kann den 4porte nur jedem Empfehlen, der für wenig Geld ein äusserst exklusives Auto einer legendären Marke haben will.
      Wie erwähnt: Meiner verursachte nie Probleme. Der Motor gilt als sehr robust, das Getriebe ist von BorgWarner (Automat) bzw. von ZF (Handschalter, 1. Gang unten links!). Die Hinterachse stammt von Jaguar.
      Bei meinem funktionierte auch jedes Eletrkonikteil einwandfrei, von der Sitzverstellung (1980!!!!) bis zur Klimaanlage oder dem Radio.

×
×
  • Neu erstellen...