Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Pressetext: Der neue Audi A4 - richtungsweisend


SubCulture

Empfohlene Beiträge

Schwerpunkte der A4 Produktaufwertung

Die Technik steht bei dieser Produktaufwertung des A4 klar im Vordergrund und unterstreicht "Vorsprung durch Technik" in seinem Segment:

- Neue Aggregate – effizient, aber auch sportlich

- Progressive Effizienztechnologie

- Modernste Assistenzsysteme der neuesten Generation

- Infotainment – neue Standards in dieser Klasse

Neben der Technik ist eine der Audi-Kernkompetenzen das Design. Sowohl Exterieur als auch Interieur werden mit der Produktaufwertung weiterentwickelt:

- Exterieur noch klarer und eleganter

- Interieur noch hochwertiger und eleganter

Die Highlights im Überblick

Motoren und Getriebe:

- Viele Aggregate neu oder weiterentwickelt (z.B. völlig neu konstruierter 1.8 TFSI, derzeit verbrauchsärmster Motor seiner Klasse)

- Serienmäßiges Start-Stop-System bei allen Motoren

Fahreigenschaften:

- Serienmäßige elektromechanische Servolenkung steigert Lenkkomfort, Lenkpräzision und Effizienz

- Erstmals verfügbare adaptive cruise control mit Vollverzögerung unter 30 km/h (Option) fördert Fahrkomfort und aktive Sicherheit

- Audi drive select® mit efficiency-Modus ermöglicht die individuelle Anpassung der Fahrzeugcharakteristik, unterstützt das effiziente Fahren (als Einzeloption bestellbar)

Ausstattung:

- Erstklassige Connectivity-Möglichkeiten mit MMI Navigation plus und Bluetooth Autotelefon online

- S line Sportpaket ist mit Audi exclusive line kombinierbar

- Fahrerinformationssystem verfügt über eine Pausenempfehlung und erhöht so die Fahrsicherheit

- Mehr Sicherheit durch neuen Audi active lane assist (mit sanftem, korrigierendem Lenkeingriff)

Design und Innenraum:

- Noch elegantere Linienführung an Fahrzeugfront und –heck

- Neues Räderangebot

- Neuer Audi Singleframe mit angeschrägten oberen Ecken unterstreicht Hochwertigkeit und Eleganz

- Viele hochwertige Detailaufwertungen wirken noch hochwertiger und eleganter

- Exklusive Aufwertungen im Innenraum, z. B. neue Dekore, Materialien und Interieurfarben

Quelle : Audi AG

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
- Noch elegantere Linienführung an Fahrzeugfront und -heck

Wir haben endlich ein Update auf unsere Maschinen gespielt, damit wir auch andere Formen pressen können.

- Neues Räderangebot

Wir geben die Felgen von A3, A5, A6, A7, A8 und Q5, Q7 endlich auch für den A4 frei. Somit bekommen sie endlich vom A3 bis zum A8 alle Felgen auf jedem Modell - spart nämlich Kosten.

- Neuer Audi Singleframe mit angeschrägten oberen Ecken unterstreicht Hochwertigkeit und Eleganz

Neu? Hab ich schon häufiger bei Audi gesehen. Aber klar, neu im A4 und damit etwas ganz besonderes. Hochwertigkeit und Eleganz... Ja das hab ich mir die letzten 10 Jahre auch gedacht, als ich den alten Grill gesehen habe. Mensch, wenn er oben angeschrägt wäre, dann würde er viel mehr Eleganz ausstrahlen und das wäre direkt auch hochwertiger - egal aus welchem Material.

- Viele hochwertige Detailaufwertungen wirken noch hochwertiger und eleganter

Hochwertige Aufwertung wirken hochwertig... true story

- Exklusive Aufwertungen im Innenraum, z. B. neue Dekore, Materialien und Interieurfarben

Achtung, Achtung! Billigere Materialien werden ab sofort durch Marketing zur "Exklusiven Aufwertungen".

*sigh*

  • Gefällt mir 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn ich zeit finde, mach ich mir mal die mühe und erstell ne collage von den neuen audi modellen, dann können wir uns alle drüber auslassen, was für einen einheitsbrei die produzieren:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja das hab ich mir die letzten 10 Jahre auch gedacht, als ich den alten Grill gesehen habe. Mensch, wenn er oben angeschrägt wäre, dann würde er viel mehr Eleganz ausstrahlen und das wäre direkt auch hochwertiger

Der war gut :D Danke!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ah! Endlich!

Sub-Culture did it again: ein neuer Mainstream-Culture-Text, wie gewohnt natürlich ganz aus eigener Anstrengung, Erfahrung und Grundlagenarbeit entstanden. Ich bin beeindruckt.

Hört dieses dumpfe PR-Text-Posten erst dann auf, wenn das ganze Forum in Tiefschlaf versunken ist?!

AnimatedGIF-SleepingSmiley.gif

  • Gefällt mir 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ah! Endlich!

Sub-Culture did it again: ein neuer Mainstream-Culture-Text, wie gewohnt natürlich ganz aus eigener Anstrengung, Erfahrung und Grundlagenarbeit entstanden. Ich bin beeindruckt.

Selbst für dich sollte unschwer unter dem Text zu lesen sein, dass er die Audi AG als Quelle angegeben hat und somit für alle gekennzeichnet hat, dass er nicht der Autor dieses Marketingtextes ist. Wenn du sowas nicht lesen willst, zwingt dich auch niemand dazu. Stattdessen könntest du Texte verfassen, die deinen eigenen Ansprüchen genügen und damit die Gemeinschaft erfreuen, hat genauso niemand was dagegen. SubCulture stellt lediglich die Pressetexte zum Lesen zur Verfügung, da nicht jeder User hier einen Zugriff darauf hat. Also eine reine Informationsweiterleitung, was jeder einzelne damit im Anschluss unternimmt, ist freigestellt.

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hört dieses dumpfe PR-Text-Posten erst dann auf, wenn das ganze Forum in Tiefschlaf versunken ist?!

Ist leider etwas einfallslos.

Ich bekomm ja auch ständig die sogenannten "Argumenter" der BMW AG inkl. Wettbewerbsvergleich: diese sind aber genauso einseitig das es mir zu peinlich wäre, diese hier 1:1 reinzukopieren!

Da agiere ich nach dem Motto: selber BMW probieren, dann biste sowieso überzeigt! O:-)

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile halte ich diese Pressetext-Threads von SubCulture, wie die CP-Chefetage es mal sinngemäß nannte, auch für essentiell in diesem Forum.

Aber nicht wegen der Eröffnungsposts. Die Kommentare darauf werden hingegen immer amüsanter. Göttlich :-))!O:-)

  • Gefällt mir 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte einen aktuellen A4 TDI kürzlich als Leihwagen und muss sagen, das war das emotionsloseste Fahrzeug das ich jemals bewegt habe. Man spürt: nix. Und ich meine das vollumfänglich, kein Auspuffgeräusch, keine Bodenwelle, rein gar nix. Das kann sogar Daimler nicht mehr toppen. Das ist kein Autofahren mehr, das ist künstlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bringen wir es doch mal auf den Punkt. Eine nicht unerhebliche Anzahl von pot. Käufern scheint die gewollte Designevolution in Trippelschritten bei Audi dann doch etwas zuviel des Guten zu sein und auch der Perfektionismus 'a bissl too much'.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

soll ich die kennzeichen rausschneiden, basis felge reinbasteln, led entfernen und dann audi schicken:D? die hätten bestimmt viel freude daran.

was soll man sonst über das fahrzeug sagen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Um ehrlich zu sein, muss ich sagen, dass ich einige Autos auf JPMilles Bild tatsächlich nicht zuweisen kann ... wer hätte das gedacht?

Nur beim Anblick der Nummerschilder habe ich es fertig gebracht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selbst für dich sollte unschwer unter dem Text zu lesen sein, dass er die Audi AG als Quelle angegeben hat und somit für alle gekennzeichnet hat, dass er nicht der Autor dieses Marketingtextes ist. Wenn du sowas nicht lesen willst, zwingt dich auch niemand dazu. Stattdessen könntest du Texte verfassen, die deinen eigenen Ansprüchen genügen und damit die Gemeinschaft erfreuen, hat genauso niemand was dagegen. SubCulture stellt lediglich die Pressetexte zum Lesen zur Verfügung, da nicht jeder User hier einen Zugriff darauf hat. Also eine reine Informationsweiterleitung, was jeder einzelne damit im Anschluss unternimmt, ist freigestellt.

Tja, und selbst für Dich sollte erkennbar sein, daß ein Forum dem Meinungsaustausch dient. Dieses Recht nehme ich selbst für mich in Anspruch.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile halte ich diese Pressetext-Threads von SubCulture, wie die CP-Chefetage es mal sinngemäß nannte, auch für essentiell in diesem Forum.

Aber nicht wegen der Eröffnungsposts. Die Kommentare darauf werden hingegen immer amüsanter. Göttlich :-))!O:-)

Ja, genau. Und diese Werbeeinträge der AUDI AG (Was ist daran bitte Pressearbeit - da komme ich vor Lachen nicht in den Schlaf...) sollen ja, so wurde mir mitgeteilt, sehr hilfreich sein und sind auch erwünscht.

Deswegen plädiere ich auch dafür, das endlich BMW, VW, Porsche, Kia, Hyundai, Nissan, Opel, Renault, Peugeot, Fiat, Tata, Dacia, Iveco, Scania und alle anderen, auch endlich mal hier die Pressetexte der neuen Fahrzeuge einstellen.

Warum laufen diese AUDI AG Einträge nicht unter "gewerbliche Informationen" oder "Werbepartner"?

Ich wollte dazu eigentlich nichts mehr posten - aber dieses AUDI-Gesülze regt mich jedesmal auf.

Adios

  • Gefällt mir 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, genau. Und diese Werbeeinträge der AUDI AG (Was ist daran bitte Pressearbeit - da komme ich vor Lachen nicht in den Schlaf...) sollen ja, so wurde mir mitgeteilt, sehr hilfreich sein und sind auch erwünscht.

Deswegen plädiere ich auch dafür, das endlich BMW, VW, Porsche, Kia, Hyundai, Nissan, Opel, Renault, Peugeot, Fiat, Tata, Dacia, Iveco, Scania und alle anderen, auch endlich mal hier die Pressetexte der neuen Fahrzeuge einstellen.

Warum laufen diese AUDI AG Einträge nicht unter "gewerbliche Informationen" oder "Werbepartner"?

Ich wollte dazu eigentlich nichts mehr posten - aber dieses AUDI-Gesülze regt mich jedesmal auf.

Adios

Mein kritischer Beitrag dazu wurde gelöscht und ich hab eine PN bekommen sowas zu unterlassen da jeder hier ins Forum Pressetexte einstellen darf wenn Sie als solche gekennzeichnet sind. Los gehts =)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deswegen plädiere ich auch dafür, das endlich BMW, VW, Porsche, Kia, Hyundai, Nissan, Opel, Renault, Peugeot, Fiat, Tata, Dacia, Iveco, Scania und alle anderen, auch endlich mal hier die Pressetexte der neuen Fahrzeuge einstellen.

Soll ich jetzt etwa unsere "BMW- Hurra, wir sind doch die Besten-Infos" hier einstellen?

Ne, da weigere ich mich.... :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...