Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mondial t 3.4 Einstellmutter gebrochen


mondialisti

Empfohlene Beiträge

Hallo, bei meinem Mondial t ist vorne links die Einstellmutter vom Stossdämpfer gebrochen..... leider ist dieses Teil nicht mehr lieferbar..... kann mir jemand helfen wie ich an dieses Teil komme? Gibt es baugleiche Teile von anderen Fahrzeugen...müsste doch Bielstein sein oder?

Danke schon mal für jede Hilfe!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

meinst Du das kleine Ritzel des Stellmotors welcher den Dämpfer verdreht ?

(dann ist die Warnleuchte für das Fahrwerk wohl an ? O:-) )

da schert gerne der Pin ab sodaß das Ritzel dann frei dreht -

passiert auch mal beim 355 und beim 550

die Teile wurden von Bilstein auch für die 89-02er Corvette unter dem Delco-brand FX3 angeboten...und hier ohne Ferrari-Zuschlag :wink:

(es gab mindestens zwei mit unterschiedlichen Drehbegrenzern)

355shockactuatorgear.jpg

das sollte Dir aber schon weiterhelfen :-))!

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerne brechen auch die "Plastik-Mitnehmer" des Verstellmotors! Dann wirds leider etwas teurer ... am besten legt man sich welche ins Regal, wenn der Preis stimmt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, super das ich Antwort bekomme! habs wohl ein wenig schlecht beschrieben.....

Ich meine das Teil mit der Teilenummer 141859 z.b. Explusionszeichnung eurospares.uk

diese Mutter kann hoch und runter geschraubt werden. Sorry kenn mich leider nicht so gut aus darum die komische Beschreibung

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Dämpfer mit Aktuatoren gab es im mondial doch gar nicht, oder? Er meint bestimmt die Mutter zum einstellen des Gewindefahrwerkes auf dem Dämpferrohr. Ich denke da sollten etliche passen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hehe da lagen wie aber weit danebenX-)

Anhand der Beschreibung wär ich da nie draufgekommen ...

Kommt leider auch ab und zu vor, dass die "Large Shock Adjuster" einreißen - wir hatten am 348 kleinere Rissbildung auf der VA (dürfte am schlechten Material liegen) und haben daraufhin beide ersetzt. Kann nur jeden empfehlen auf die "Large Shock Adjuster" zu achten (egal ob Mondial, 348, 355, 512 TR ,512M oder 550) - dem TÜV ist leider gar nichts aufgefallen, abgesehen vom lauten Auspuff:oops:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jo, ich mein die mutter zum einstellen des gewíndefahrwerks auf dem Dämpferrohr. Wo kann ich die bekommen? Werd wohl gleich beide wechseln. Mein Mondial hat übrigens den Motor vom 348 und auch das 3 Stufen einstellbare Fahrwerk. Ohh muss noch was loswerden..... hab das Pferdchen jetz ca ein halbes Jahr und bin noch nie so richtig gefahren....ständig fehlt was anderes......is voll die sparbüchse der Wagen. Kurz ging er mal und das wars aber schon wert hihi Ferrari hald! Momentane Baustelle Fahrwerk und Kupplung..............:evil: Gruß Wolgang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ruf doch mal bei Bielstein selbst an.

Bei mir waren die kleinen Zahnrädchen gebrochen, die weiter oben abgebildet sind. Selbst die haben bei Bielstein eine Bestellnummer und sind billig zu kriegen. Die Muttern mit Sicherheit auch.

Ansonsten gehst Du mit der Mutter in eine Schlosserei oder Dreherei und lässt Dir so ein Ding für einen halben Stundenlohn drehen.

Volker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...