Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Cayenne Turbo Klappenauspuff


Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

aktuell fahre ich einen F430 16M, sowie für die seriösen Fahrten eine S65AMG. Der F430 ist per Serie mit einem Klappenauspuff ausgestattet und ich habe mir nur zusätzlich eine FB einbauen lassen und somit auch bei recht ruhiger Fahrt bei Bedarf mega schön laut. Der S65 ist wie gesagt für die seriösen Fahrten und entsprechend org. Da ich nun noch was für den Winter suche, war ich gestern beim freundlichen PZ in meiner Gegend und habe mir mal ein Fahrzeug wie oben beschreiben zusammenstellen lassen. Leider ist es laut Aussage des Verkäufers nicht möglich in diesem KFZ einen entsprechenden Klappenauspuff von Werk her einbauen zu lassen. Da ich dieses Fahrzeug ab gerne laut und brachial hätte, würde ich nun gerne wissen welche Alternativen es da gibt, mit welchen Preisen zu rechnen ist und ob schon gewisse Erfahrungswerte vorliegen? Selber komme ich aus dem Raum NRW Niederrhein :-)

Besten Dank und Grüße

Marko

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 2 Wochen später...
  • 4 Monate später...

Hi

Soweit ich weiss sind die Klappenauspuffanlagen in Porsche VW... eine Kopie

von Capristo Anlagen !

Die Kreisieg anlagen kommen einem 16m Sound schon nahe,

auf derren web präsents gibt es zu fast allen Modellen Videos.

9tsd plus einbau wäre die Hausnummer.

  • 2 Wochen später...
Also meines Wissens hat der Cayenne doch von Haus aus Klappen im Auspuff die sich öffnen wenn man die Sport-Taste drückt oder täusche ich mich da?

LG Datloke

Da täuschst Du Dich zu Recht. Der Cayenne S hat per Aufpreis den Klappenauspuff als Option, für den Turbo wird der nicht angeboten.

Selbst beim S müßtest Du den Auspuff also auf jeden Fall dazu kaufen, Seire ist er nicht. Die Aktivierung erfolgt dann wie beschrieben in Verbindung mit der Sporttaste.

Andernfalls hat die Sporttaste anonsten nur Einfluß auf das Motormanagement etc. (Ist quasi identisch wie beim Carrera mit Sport Chrono)

Ich sehe für den Threadersteller nur das Problem, dass bei einem Nachrüstauspuff für den Turbo wahrscheinlich die typisch strenge Porschegarantieverweigerungshaltung eintritt wenn mal was am Auto dran ist.

Porsche hat nur einen ganz strengen Umrüstkatalog was man seitens der PZ nachrüsten kann und darf ohne Liebesentzug. Leider zählt die Klappenanlage nicht dazu.

Aber hör die mal die Anlage von Techart an, ich weiß nicht ob die die bei uns war eine Klappenanlage war, jedenfalls war sie brutal. :)

Es gibt seitens Porsche ein Freigabeliste. In der steht was nachträglich ohne Garantie Verlust seitens des PZ verbaut werden darf. Z.b. Keramikbremse, Leistungssteigerung und Auspuff. Z.b. nachträglich einen 997 Turbo auf Keramik umrüsten (bzw. zurück).

In der LIste findet man dann eine Gutachten seitens Porsche wo alle Bedigungen für den Umbau drin stehen (z.B. das es in einem PZ gemacht werden muss) bzw. die Teilenummern. Das wars.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...