Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
OpenAirFan

Kupplungsdruckplatte VALEO Mondial T

Empfohlene Beiträge

OpenAirFan
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen! Mein T steht gerade beim Freundlichen, da die Kupplungsdruckplatte defekt ist (hat ohne Last einen hochfrequenten kreischenden lauten Ton erzeugt, mit Last war Ruhe, so dass ich das Fahrzeug auf der BAB am nächsten Rastplatz abgestellt und durch den ADAC zum nächsten Vertragshändler - DO - abschleppen ließ). Leider hat dieser Probleme eine Kupplungsdruckplatte zu bekommen. Nur noch komplette Kupplungen (VALEO Type) einschliesslich Druckplatte sind um die 2-3 TEURO zu bekommen. Bevor ich in den sauren Apfel beiße, hat jemand eine Idee (die üblichen Verdächtigen in UK und US habe ich schon angefragt, das Teil ist einzeln in den Onlineshops nicht zu bekommen).

Beste Grüsse

OpenAirFan

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
OpenAirFan
Geschrieben

Habe heute noch einmal eine Rückmeldung erhalten, das Kupplungsdrucklager ist defekt. Kennt jemand die Teilenummer? Ich kann diese dem technischen Handbuch leider nicht entnehmen (wo sitzt das Teil überhaupt?) OpenAirFan

me308
Geschrieben (bearbeitet)

Du must bei Deinem Valeo-Mondi nach "electronic clutch controls" suchen :wink:

das Drucklager (thrust bearing) ist in der Grafik die Nummer 23

der Preis in England liegt bei ca. EUR 140.-

scheint auch lieferbar, Teilenummer 141575

das gleiche Teil kostet in USA umgerechnet ca. EUR 350.- O:-)

mondialvaleokupplung.gif

zum Wechseln des Lagers muss wohl das Getriebe runter...

das Teil sitzt unten am "Kupplungs"-Kontrolhebel (hier 1, oben 17)

mondialvaleokupplung2.jpg

und noch zur Orientierung :

mondialvaleokupplung3.jpg

Hier habe ich noch einen schönen Artikel über den T mit Valeo aus der damaligen "Road & Track" gefunden (falls Du den noch nicht kennst 8) )

http://forums.vwvortex.com/showthread.php?4519537

Gruß aus MUC

Michael

.

bearbeitet von me308
OpenAirFan
Geschrieben

Danke Michael für die Info. Ich hab diese gleich an meinen Freundlichen weitergegeben, sobald der mir bestätigt, das tatsächlich dieses Teil defekt ist, und kein anderes, bestelle ich es natürlich sofort. Der Motor ist schon draußen (und ZR Wechsel etc. wurde auch schon gleich erledigt), so dass der Einbau ja keine Probleme machen sollte. Als Nichtschrauber muss ich sowas halt immer machen lassen.

Beste Grüsse

Gerhard

OpenAirFan
Geschrieben

Dank nochmals an Michael, die TN 141575 ist richtig. Allerdings hat sich eurospares.uk zwischenzeitlich gemeldet, das Teil ist nicht mehr lieferbar. Hat jemand eine Idee wo ich noch eine Kupplungsdrucklager herbekommen kann? Die üblichen Verdächtigen mail ich natürlich an bzw. habe dieses schon erfolglos getan.

Beste Grüsse

OpenAirFan

bozza
Geschrieben

Hallo Gerhard,

mach mal ein Foto von dem Teil und kontaktiere damit (vorab telefonisch) die Firma Zitec in Plattling. www.zitec.de

Evtl kann man das Lager aufarbeiten unter Beibehaltung der spezifischen Teile

Alternativ kann ich dir einen Kontakt vermitteln der so ziemlich alles nachmachen kann, in Deutschland

Gruß

Dino

Dinofisti
Geschrieben

Hallo Michael,

habe auch noch dieses Tachoproblem trotz des neuen Speedosensors. Daher meine Frage, ob man direkt während der "Hebebühnenfahrt" ein Signal messen kann, das der Geber abgibt - oder ist es ein Impuls, der mit einem normalen digitalen Stromprüfer nicht empfangen werden kann? Könnte das Rad nicht auch nur bei eingeschalteter Zündung schnell gedreht werden oder muß mit einem eingelegten Gang gefahren werden. Ich habe diesbezüglich keine Ahnung.

Beste Grüße aus HH,

Tobi

OpenAirFan
Geschrieben
Hallo Gerhard,

mach mal ein Foto von dem Teil und kontaktiere damit (vorab telefonisch) die Firma Zitec in Plattling. www.zitec.de

Evtl kann man das Lager aufarbeiten unter Beibehaltung der spezifischen Teile

Alternativ kann ich dir einen Kontakt vermitteln der so ziemlich alles nachmachen kann, in Deutschland

Gruß

Dino

Hallo zusammen, Danke für die Hilfe. Hier noch eine Rückmeldung. Ich habe noch ein Drucklager (327,- EUR) sowie eine Kupplung mit Druckplatte (1.292 EUR) zzgl. Transport und Zoll (369 EUR) in den USA auftreiben können. Die alten Teile habe ich an mich genommen, ich werde diese, wie von Dino empfohlen, aufarbeiten lassen. Man weiss ja nie was in Zukunft passiert. Für den Einbau hat der Freundliche übrigens 560 EUR genommen, jetzt ist alles wieder perfekt.

Nun noch eine Frage an die Schrauber: Der Stecker am Luftmengenmesser (Mondial T) der linken Seite ist bei mir mit einem schnöden Draht gesichert, was ja gar nicht geht, auf der anderen Seite mit einem noch originalen Sicherungsbügel. Leider finde ich keine Ersatzteilnummer dafür, weiss jemand ob es diese Drahtbügel einzeln gibt?

Beste Grüsse

OpenAirFan

OpenAirFan
Geschrieben
kontaktiere damit die Firma Zitec in Plattling... www.zitec.de

Hallo Dino,

heute habe ich auf meine Anfrage von Zitec die Info erhalten, dass mein Wunsch der Aufarbeitung der Altteile für Zitec "keinen Sinn" mache. Offensichtlich ist man dort auf Großaufträge eingestellt, also die völlig falsche Adresse für Schrauber. Wenn Du noch eine Adresse hast die auch Kleinaufträge akzeptiert, würde ich mich freuen.

Beste Grüsse

OpenAirFan

bozza
Geschrieben

dann zum Schrauber deines Vertrauens gehen, oder die Teile selbst zerlegen. Da wird folgendes übrig bleiben:

Ferrari spezifische Teile und Teile von der Stange.

Die Teile von der Stange werden Standard Lager sein die du im versierten Handel bekommst.

Ich habe einen Kontakt bei Zitec, da kann ich dir die Sachen auch einzeln besorgen :-)

Alternativ kannst du dich auch an Ron von superformance wenden...

Für weiteres würde ich vorschlagen dass du mir ne PN schickst, damit wir hier nicht alles zumüllen

Gruß

Dino

TB!
Geschrieben

In diesem Zusammenhang: Ich hatte meine Kupplungsplatte für den t vor einigen Jahren bei Nova in Essen aufarbeiten lassen.

Das Ausrücklager hatte ich denen ebenfalls zugesendet, aber eine Aufarbeitung war nach deren Aussage mit vernünftigem Aufwand nicht möglich. Bei Italparts habe ich es dann für 220,- EUR erstanden.

race850i
Geschrieben
Hallo Dino,

heute habe ich auf meine Anfrage von Zitec die Info erhalten, dass mein Wunsch der Aufarbeitung der Altteile für Zitec "keinen Sinn" mache. Offensichtlich ist man dort auf Großaufträge eingestellt, also die völlig falsche Adresse für Schrauber. Wenn Du noch eine Adresse hast die auch Kleinaufträge akzeptiert, würde ich mich freuen.

Beste Grüsse

OpenAirFan

Die Druckplatte und kupplungsscheibe kannst du hier schicken

http://www.bayer-kfz-technik.de/HOME.4187.html

und wirds Erledigt!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...