Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
DELTA330

Lenkrad verändern ohne aufwendigen Austausch! Geht das?

Empfohlene Beiträge

DELTA330
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo leute

ich bin noch nicht lange hier und kenne mich mit foren auch nicht so aus aber wollte hier einfach mal was reinwerfen :wink:

ich habe das m technik lenkrad in meinem 2004er 330ci e46 facelift coupe und es gefällt mir auch ich würde es aber gerne sportlich aufwerten habe dafür auch ideen habe aber beim googeln nichts in der richtung finden können wie ich es mir vorstelle

und zwar würde ich das originale lieber umformen lassen anstatt es auszutauschen weil ich gerne alles original lassen möchte ... und das soll etwa so aussehen :

standart

post-86424-14435361704643_thumb.jpg

beispiel 1 hanauflage

post-86424-14435361707231_thumb.jpg

beispiel 2 handauflage

post-86424-1443536170904_thumb.jpg

bei meiner vorstellung zur umformung geht es nur um die handauflage und die einkerbungen für die daumen

hat das schon mal jemand gemacht oder weis das es geht ohne eben das lenkrad tauschen zu müssen

freu mich auf gesprächsstoff

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ItaliaToni
Geschrieben

Ich denke, dass ein Austausch weniger Arbeit mit sich bringt, als das Lenkrad "umzuformen". Geschweige denn dass sowas überhaupt möglich ist. Ich habe von so einem Verfahren noch nie etwas gehört.

Das Lenkrad muss so oder so demontiert werden, dann muss das Lenkrad "nackt" gemacht werden - also Leder usw. weg. Danach kommen mit Sicherheit noch etliche Schritte. Für mich unvorstellbar durchzuführen, vorallem spiegelt sich das im Preis wieder.

Denn die Arbeitszeit wird ziemlich hoch sein. Ergo kostet das alles einen schönen Batzen Geld.

Vondaher lieber gleich ein fertiges Lenkrad kaufen und einbauen - meine Meinung.

Mfg Toni

master_p
Geschrieben

Ein ordentlicher Sattler sollte das Lenkrad schon (in Grenzen) entsprechend Deinen Anforderungen ausstatten können. Das schwierigste wird vermutlich das demontieren sein, da dies (zumindest offiziell) nur jemand mit spezieller Ausbildung machen darf, da es sich ja hierbei um ein Airbag-Lenkrad handelt.

An Deiner Stelle würde ich mal bei einem lokalen Sattler vorstellig werden und von Deinem Problem berichten. Vielleicht hat er ja eine Idee und kann Dir dazu auch den Preis nennen. Dann kannst Du immer noch schauen, ob ein Nachrüst-Lenkrad billiger ist.

DELTA330
Geschrieben

ok danke soweit

wegen den kosten ... da ich das lenkrad so oder so mit carbon und alcantara veredeln möcht muss so oder so alles runter auch wenn ich mir ein neues lenkrad kaufen würde.

ich habe mal weiter geschaut und das lenkrad von beispiel 1 gefunden

http://www.victor-deutschland.de/shop/index.php?cPath=1_16

das lenkrad kostet knapp 600 euro und dann noch satteln und die echt carbonspange da bin ich bald bei 1000 euro

das es allgemein nicht das billigste vorhaben ist war mir bewusst aber eben wegen den hohen kosten für ein airbag sportlenkrad das dazu noch original bmw ist (was bei victor der fall ist die bekommen im austausch immer die originalen und formen sie eben irgendwie um) wollte ich einfach mein vorhandenes umformen

aber ich werde mal noch weiter suchen und bescheid geben wenn ich was habe

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...