Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Dr. Nagano

Dr. Nagano vs Vmax

Empfohlene Beiträge

Dr. Nagano
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute !

Musste heute schnell Zigaretten holen gehen in Villingen-Schwenningen ( O:-) ) und da hat es sich geradezu angeboten, die abgeregelte Vmax meines M3 mal mit einem GPS-Gerät zu überprüfen.

Ergebnis: Tacho = 271 km/h, Real = 258 km/h

Konnte die Abregelung im 5. oder 6. Gang gut erreichen.

Viele Grüsse

Dr. GPS

DrNaganoGPS.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
RPM
Geschrieben

Du kannst in der Schweiz 250km/h fahren! :-o Würde ich mich nicht getrauen. Entfernst du die elektronische Abregelung bei 250km/h?

Gruss Raoul

Dr. Nagano
Geschrieben

Ähm, weisst Du wo Villingen-Schwenningen liegt ? :wink:

Ein Tip, ca. 50km nach der CH-Grenze Richtung Stuttgart :D

RPM
Geschrieben

Uuups :oops: Ist mir jetzt aber peinlich.

Gruss Raoul

Quantizoni
Geschrieben

wo bekomm ich son gprs ding

und was kostet der spaß??

MMMPassion
Geschrieben

Habe bei Abregelung knapp 270 auf dem Tacho. Mich gurkt die Ungenauigkeit des Tachos, welche wahrscheinlich von BMW bewusst gemacht wird, an.

Weiss jemand, wo man sich den Tacho eichen lassen kann, was das kostet und ob das technisch überhaupt möglich ist?

Grüsse, MMMPassion

ToM3
Geschrieben

Ist ja cool :-))!

Aber wieso heisst der Thread " Dr. Nagano vs. Vmax " ? :-?:D Hast du was gegen die Vmax? :evil:;)

Wie genau berechnet (Abweichung?) denn das GPS ? Ich gehe davon aus, das es auch richtig funktioniert hat.... O:-):wink2:

Gruß

Dr. Nagano
Geschrieben

Soweit ich informiert wurde liegt die Ungenauigkeit eines GPS-Gerätes beim Ermitteln der Geschwindigkeit bei ca. 0.05 m/s bei konstanter Geschwindigkeit.

250 km/h = 69.5 m/s

Ungenauigkeit 0.05 m/s => 0.0007%

Wenn ich richtig gerechnet habe (was beinahe unmöglich scheint X-) ) dann ist so eine Messung sehr genau :-o:D

Gruss Doc

PS: ja, gegen die abgeregelte Vmax hab ich was :evil::wink:

Leo
Geschrieben

Hi Doc,

ist ja auch kein Wunder, denn der E46 M3 wird bei 262 km/h (echte) abgeriegelt.

Dr. Nagano
Geschrieben
ist ja auch kein Wunder, denn der E46 M3 wird bei 262 km/h (echte) abgeriegelt.

Nein, eben bei 258, das GPS ist genau :wink:

AxelF
Geschrieben

Der Tacho muß meiner Meinung nach zwingend vorauseilen, sonst hätten 50% der User hier schon zuviel Punkte bzw. keinen Führerschein mehr...

Deutschland muß dringend eine Mautgebühr für Schweizer-Speed-Junkies einführen...

Kann ja nicht sein, das wir für langsamfahren in der Schweiz auch noch was zahlen müssen...

(Satire aus)

Christian

M3Maniac
Geschrieben
Villingen-Schwenningen ( O:-) ) und da hat es sich geradezu angeboten, die abgeregelte Vmax meines M3 mal mit einem GPS-Gerät zu überprüfen.

Ergebnis: Tacho = 271 km/h, Real = 258 km/h

DrNaganoGPS.jpg

kommt mir irgendwie bekannt vor... :wink:

Hast Du noch andre interessante Feststellungen gemacht?

Gruss :wink2:

Cessna340
Geschrieben

Zwischen vollem Profil und abgefahrenen Reifen liegen ca. 1,7% Unterschied im Abrollumfang => 4 - 5 km/h Differenz in der echten Abregelgeschwindigkeit.

staen
Geschrieben

Was kostet denn so ein GPS-Gerät??

@ doc: du willst es mir doch sicher mal leihen 8) , oder?? O:-)

Gruß,

Wolfgang

Schlattau
Geschrieben
DrNaganoGPS.jpg

Hy Doc.

Was sind den die anderen Messdaten?

Ist das: 211 knoten gegenwind?????

und 154 aussentemp. :???::-o:???::lol::D ?

Gruss Rainer :D:D

Dr. Nagano
Geschrieben
Rainer: Was sind den die anderen Messdaten?

211 = Total Kilometer des Trips

154 = Durchschnittliche Geschwindigkeit

Wolfgang: du willst es mir doch sicher mal leihen , oder??

So ein Gerät kostet um die 200-300 Euro. Es gehört mir auch nicht :D Aber ich kann es mal ausleihen für die KulTour, dann können wir messen was Dein MQP so hergibt :-))!

M3Maniac: Hast Du noch andre interessante Feststellungen gemacht?

Nö, alles ok :lol::???: Aber mein M muss noch ein paar tausend Km machen bevor er so richtig gut läuft wie mein alter X-)

Grüsse Doc

Schlattau
Geschrieben

Danke doc.

Das habe ich mir fast gedacht.

Gruss

der Murtner

Sacha///M
Geschrieben
Musste heute schnell Zigaretten holen gehen in Villingen-Schwenningen ( O:-) ) und da hat es sich geradezu angeboten, die abgeregelte Vmax meines M3 mal mit einem GPS-Gerät zu überprüfen.

Eh klar ! X-)

Direkt schade bin ich Nichtraucher, ich muss mir andere Ausreden suchen...

250 km/h = 69.5 m/s

Ungenauigkeit 0.05 m/s => 0.0007%

Fast. Es sind 0.7 Promille. Oder halt Faktor 0.0007 wie Du schreibst (ohne %).

Auf jeden Fall ist das GPS schon sehr genau was Geschwindigkeiten angeht.

Ich will auch gar nicht wissen, wieso das Bild so unscharf ist. Hattest wohl etwas eine zittrige Hand :D

Falls gewünscht kann ich meinen eTrex (eben dieses GPS-Dingie) an Treffen mitnehmen. Könnte auch ein Log von unseren Ausfahrten führen. 8)

Dass die Tachos vorgehen ist für die Fahrzeug-Hersteller Pflicht, BMW kann da nix dafür. Mich störts eigentlich auch nicht.

Sacha

Cessna340
Geschrieben

0 ... 7 % des Tachoendwertes sind vorgeschrieben. Technisch sind genaue Tachos kein Problem. Die mir bekannten Mercedes-Tachos gehen recht genau (+ 1 % ... + 3 % oberhalb 100 km/h je nach Reifenzustand).

Ungenaue Tachos hasse ich :evil:

MX6Fan
Geschrieben

Mich würde mal interessieren was die Messung mit einem G-Tech ausspucken würde.

Wer das Teil nicht kennt

http://www.gtechpro.com/

Measurements:

Reaction-Time

0-60ft time

0-330ft time

0-60mph time

1/8mile E.T and speed

1000ft time

1/4 mile E.T. and speed

Horsepower

Torque

RPMs

Braking distance

Handling G's

Accelerating and Braking Gs

RPM vs Time Graph

HP & Torque vs RPM Graph

Speed vs Time Graph

Speed vs Distance

Gs vs Time Graph

Ich möchte mir eventuell eins davon besorgen :)

captainfuture
Geschrieben

Die GPS-Geschwindigkeit kann auch mit jedem pocketpc (bzw. handheld) ausgelesen werden. Vorraussetzung: eine GPS-Mouse (Empfänger). es gibt dann zahlreiche freeware. oder gleich mit einem naviagtionssystem ala tomtomnavigator oder destination.

buzzo
Geschrieben

Ciao Dottore

da werde ich ja neidisch - schon wieder volle Kanne fahren! Am Samstag auf dem Heimweg vom GP hab ich auch den Begrenzer gesucht, aber nicht gefunden, da bei Tacho 270 (genau) so ein Holländer seinen Wohnwagen ausschwenken musste (soviel zum Thema Anker werfen...)

Werds aber mal wieder probieren...

buzzo

-> war übrigens ein Plausch, Euch mal alle kennenzulernen!

Dr. Nagano
Geschrieben

Ciao Buzzo,

Ja unsere Heimfahrt war spassig, wir sind ja ziemlich oft gegen die 250 gefahren.... O:-):-))! Aber eben, die lieben nie-in-den-Rückspiegel-schauenden Holländer, Van-Fahrer und Compact-Fahrer :evil:

Gruss Dottore

PS: Dein Roadster geht wirklich auch sehr gut oben raus :-o:-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...