Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Viktor

Technikfragen Z4 (E85) 2.5i

Empfohlene Beiträge

Viktor
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Gleichgesinnte :wink:

Ich suche zur Zeit für meine Mutter einen Z4. Da sie nicht mehr soviel fährt und auch nicht auf der letzten Rille unterwegs ist - ein 6-Zylinder aber beim Z4 ein "Muss" ist - , habe ich einen "alten" E85 2.5i in Betracht gezogen.

Ich wäre nun an einem 2 Jahre alten Facelift-Modell mit 177 PS dran.

Nun meine Fragen:

• Hat jemand Erfahrung mit diesem Modell?

• Wie unterscheidet sich der Wagen technisch vom Vorfacelift-Modell mit 192 PS?

• Wie unterscheidet sich der Wagen technisch vom si-Modell?

• Kann man den Wagen leicht "updaten", um zumindest seine ursprüngliche Leistung zu erzielen?

• Hat der Motor 2.5 oder 3.0 Liter Hubraum?

Danke und blau-weisser Gruß!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
LittlePorker-Fan
Geschrieben
• Wie unterscheidet sich der Wagen technisch vom Vorfacelift-Modell mit 192 PS?

Technisch hat der Facelift einen neueren Motor, den schwächsten N52B25.

Während der VFL mit 192 PS noch einen M54B25 hat.

Ich kenne die 177 PS Variante in der Praxis nicht. Nach Online-Berichten sollen sich beide Motorisierungen bei den Fahrleistungen nicht viel nehmen.

• Wie unterscheidet sich der Wagen technisch vom si-Modell?

Die größten Unterschiede sollen um die Ansaugung und der Motorelektronik/Steuergerät sein. Im Detail scheint es aber noch weitere Unterschiede zu geben (Kolben? Abgasanlage?)

• Kann man den Wagen leicht "updaten", um zumindest seine ursprüngliche Leistung zu erzielen?

Es gibt ein paar (Klein)Tuner die die 177 PS-Variante auf um die 200 PS bringen bzw. sogar auf knappe 220 PS wie die SI-Variante.

Mir scheint es so, dass mehr benötigt wird als ein "Chip-Tuning". Die 177 PS-Variante ist meiner Meinung also keine ´gedrosselte Version´.

• Hat der Motor 2.5 oder 3.0 Liter Hubraum?

Die N52B25 (177 PS; 218 PS) haben 2.497 ccm.

Viktor
Geschrieben

Danke LittlePorker-Fan :-))!

Du hast mir schon mal etwas geholfen. Wahrscheinlich wird's der Wagen auch - ist ausreichend für Sie und ich werd ihn mir auch öfter mal ausleihen, wenn's schön ist.

Er steht gut da und hat eine schöne Farb-/Innenausstattung- und Felgenkombination.

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Den "untermotorisierten" Z4 gibts eigentlich gar nicht, auch der Vierzylinder macht Spaß. Und selbst als Neuwagen waren die Fahrzeuge Schnäppchen, ich mag meinen 2.2-Liter auch recht gerne bewegen. Gute, günstige und problemlose Autos.

Vorab schon mal viel Spaß mit dem Wagen.

Viktor
Geschrieben

Den 4-Zylinder haben wir im 118i - den Motor mag ich nicht. Die Leistungsentfaltung und vorallem für den Z4 - der "Sound" stören mich sehr.

Also ein R6 muß da schon rein X-)

Viktor
Geschrieben

Servus nochmal :lol:

Nachdem's der Z4 nun wurde und wir ihn in 2 Wochen bekommen, würde mich mal interessieren, ob man die CSL- bzw. Competionpaket-Felgen des E46 in den Z4 bringt. Ich denke mal, daß es an der HA mit ET27 knapp wird!?

Hat da jamand Erfahrung. Gesehen hab ich die Felge am Z4 ja schon öfter.

MARKFE
Geschrieben

Ein Z4 fuer deine Mutter ? Ist sie das Auto auch selber mal gefahren oder hast du es ihr "angedreht" :D Das lenkt doch viel zu direkt, schnueffelt der Spur nach und hat ein viel zu hartes Fahrwerk fuer Leute im fortgeschrittenen Alter (was ich bei Mutter mal vermute).

Aber viel Spass mit dem Z4, meine Frau faehrt auch einen und der macht mir auch Spass O:-)

Viktor
Geschrieben

:) Sie ist da schon relativ puristisch veranlagt und eine kmofortable Automatik-Limousine war noch nie ihr Ding.

Natürlich hab ich da nicht ganz uneigennützig mitgeholfen - einen Mercedes SL hätte ich ihr schon ausgeredet X-)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...