Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
skr

997 Carrera GTS

Empfohlene Beiträge

skr
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Es geht Schlag auf Schlag bei Porsche: Sport Classic, Turbo S, GT2 RS und demnächst offensichtlich noch ein Sondermodell auf Basis des Carrera S.

Ein paar Stichworte:

  • Name: Carrera GTS
  • Basis: Carrera S
  • lieferbar als Coupé und Cabrio
  • Heckantrieb, aber in der verbreiterten Carrera 4/Turbo-Karrosserie
  • X51 mit 408 PS Serie
  • limitiert auf jeweils 500 Fahrzeuge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
R-U-F
Geschrieben

Wer will das :confused:

bibiturbo
Geschrieben
Wer will das :confused:

Ein Freund von mir bestellt tatsächlich immer die AWD, weil er die breitere Optik schätzt... Da wäre so ein GTS natürlich eine interessante Wahl :-))!

skr
Geschrieben
Wer will das :confused:

Das ist die falsche Frage. Die richtige lautet: wer kauft das. :wink:

  • Gefällt mir 1
Andy962
Geschrieben

Konnte man so ja schon als 993 Carrera S mit WLS kaufen, heute gesuchte Sammlerstücke:wink:.

Trotzdem finde ich die Porsche Modellpolitik etwas inflationär, da habe ich mich als (potentieller Kunde) gerade durch den ziemlich üppigen Katalog gekämpft und dann gibts schon wieder ein Sondermodell:???:-

Gut wer breite Karosse und HA schon immer wollte ist hier gut aufgehoben, die "Fuchs"Räder müsste er ja auch bekommen.

Trotzdem ist solch ein Sondermodell irgendwie fehl am Platze, besser wäre eine Ausstattungsoption und wer will kauft es eben.

Ausserdem, der Name GTS, gehts auch mal ne Nummer kleiner??

Gruss, Andreas

netburner
Geschrieben

Die Fuchs-Felgen sind seit kurzem offiziell bei Fuchs bestellbar :)

RABBIT911
Geschrieben

Hätten sie statt Coupe und Cabrio, einen richtigen Speedster mit breiter Karosse, WLS, Schalen und Fuchsfelgen gemacht, wäre es für mich ein begehrenswertes Auto. :-))! Aber sowas... naja, unnötig. :???:

  • Gefällt mir 2
Andy962
Geschrieben
Hätten sie statt Coupe und Cabrio, einen richtigen Speedster mit breiter Karosse, WLS, Schalen und Fuchsfelgen gemacht, wäre es für mich ein begehrenswertes Auto. :-))! Aber sowas... naja, unnötig. :???:

Auf einen Speedster wartet die Porsche-Gemeinde doch schon seit fast 20 Jahren!!

Jede Wette, ein 997 Speedster(oder damals schon beim 996) hätte richtig Erfolg gehabt.

Gruss, Andreas

gecko911
Geschrieben

Das macht den Sport Classic noch weniger interessant, wenns die 408 PS auch als Standard gibt....

R-U-F
Geschrieben
Die Fuchs-Felgen sind seit kurzem offiziell bei Fuchs bestellbar :)

Ehrlich?? Für welche Fahrzeuge denn, bzw. in welchen Größen gibt es die? Sehen super geil aus.

Hab´s grad selbst gefunden

http://www.fuchsfelge.de/index.php?id=189

gecko911
Geschrieben

Gibts mittlerweile auch im PZ für knapp 6t€....

R-U-F
Geschrieben

Klugscheisser :D

RABBIT911
Geschrieben

Also 6t sind ja schon ein Wort für 19 Zoll. :-o

Aber geil sind se scho :-))! Ob die auf nen Oktavia RS passen? O:-)

gecko911
Geschrieben

Niemand mag Klugscheißer.....O:-)

Ich glaub das war aber der komplette Radsatz mit Reifen.

Wär doch okay auf dem Skoda RS.

Ist ja schließlich der gleiche Hersteller. X-)

skr
Geschrieben
Ich glaub das war aber der komplette Radsatz mit Reifen.

Kompletter Radsatz, nennt sich 19"-Sport Classic, kostet 5.866,70 Euro.

  • Gefällt mir 1
gecko911
Geschrieben
Kompletter Radsatz, nennt sich 19"-Sport Classic, kostet 5.866,70 Euro.

Danke, genau den meinte ich. :-))!

JanC
Geschrieben

Anzumerken ist noch, das die Felgen auf dem Sport-Classic gegossen sind. Die neuen, "echten" Fuchs Felgen hingegen sind wie die alten geschmiedet.

  • Gefällt mir 1
R-U-F
Geschrieben

Ist auch ein dementsprechender Preisunterschied, daher kommts also.

netburner
Geschrieben

Hier mal die Infos aus der Mail, die ich vor ein paar Tagen erhalten habe:

"Exklusiv für den aktuellen Porsche 911 (Typ 997) gibt es die Fuchsfelge jetzt in 19" und direkt von OTTO FUCHS - dem Premiumhersteller von geschmiedeten Rädern aus Deutschland - zu kaufen!

In der Originalabmessung der Serienräder, unter Beibehaltung der Reifendimensionen, bietet OTTO FUCHS die Räder jetzt exklusiv für den Porsche 911 (Baureihe 997)

Vorderachsrad: 8 1/2 J x 19, ET 56 - 10,5 kg

Hinterachsrad: 11 J x 19, ET 51 - 11,5 kg

Unsere Original Fuchsfelge aus den 60er Jahren, hergestellt im Gesenkschmiedeverfahren, wurde der Inbegriff für ein edles und sportliches Aluminiumrad und prägte wie kein anderes Rad das Erscheinungsbild des Elfers bis spät in die 80er Jahre. Wer hat sie nicht vor Augen wenn er sich an seine Jugend und an die sehnsuchtsvollen Blicke zurückerinnert, die jedem 911 folgten?

Der 911 ist nach wie vor aktuell – ebenso wie die Fuchsfelge!

Das war für uns Grund genug, auch für den aktuellen Elfer eine Fuchsfelge zu schaffen, die das klassische Vorbild in die Gegenwart transportiert!

Die Herausforderung:

das unverwechselbare Design aus den 1960ern in Anmutung und Proportion auf die modernen Bauraumverhältnisse des 997 zu übertragen und von 15“ bzw. 16“ auf zeitgenössische 19“ zu vergrößern.

Das Ergebnis:

Eine Original Fuchsfelge – geschmiedet, nicht gegossen.

Alle Fakten in der Übersicht.

Qualität - Made in Germany.

Seit fast 50 Jahren ist die Geschichte der Fuchsfelge mit dem Unternehmen OTTO FUCHS verbunden. Bis heute ist die Fertigung unserer exklusiven Aluminium-Schmiederäder echte Wertarbeit aus Deutschland.

Die Original-Oberfläche

Wie bereits in den frühen 1960er Jahren, überzeugt diese Oberfläche mit unvergleichbarer Eleganz und hochwertiger Langzeitqualität. Die Kombination aus einem polierten und glänzend eloxierten Felgenbett mit dem von Hand schwarz matt lackiertem Felgenstern: eine Qualität, die den Namen Fuchsfelge® verdient. Eine Oberfläche mit Vergangenheit und Zukunft.

Das niedrige Gewicht.

Schön, starkt, leicht - Attribute einer Fuchsfelge.

Die neue Fuchsfelge für den 911er (Typ 997) berücksichtigt alle Anforderungen moderner Fahrwerke und Niederquerschnittsreifen! Das deutlich geringere Gewicht im Vergleich zu designgleichen Gussrädern spricht für sich: bis zu 3 kg Gewichtsersparnis pro Rad verbessern das Handling und Fahrkomfort und erhöhen den Fahrspaß!"

  • Gefällt mir 1
hayabusa1300
Geschrieben

Und das hing bei Porsche Aachen an einem 911er mit den Sport-Classic-Felgen. Ist leider unten links überbelichtet, habs versucht lesbar zu machen.

fuchsrvi7.jpg

mat01
Geschrieben

Weiss zufällig jemand ab wann der 997 GTS ausgeliefert wird und was der LP ist?

chris_17
Geschrieben

Gibts zufällig schon weitere Infos zum GTS ??

355GTS
Geschrieben
Das macht den Sport Classic noch weniger interessant, wenns die 408 PS auch als Standard gibt....

ist aber egal, der SC ist angeblich ausverkauftO:-)

FP1909
Geschrieben

Der letzte Sport Classic wurde vor wenigen Wochen in Zuffenhausen abgeholt.

Der 997 Speedster und GTS befinden sich in den Startlöchern!:-))!

chris_17
Geschrieben

D.h...... ;-)

Wann gibts Bilder bzw. weitere Infos. Ausstattungen, Optik, usw.

Basis 997 Turbo ? Wie damals der 996 4S ?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×