Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Kalli2

Wie schützt Ihr Euren 348 vor Langfingern?

Empfohlene Beiträge

Kalli2
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Bald beginnt die Fahrsaison ja wieder und ich freue mich auf den Frühling. Was mir etwas Kopfzerbrechen macht ist die Klauerei. Klar, der 348 ist ja nun nicht heißbegehrt, aber es gibt ja auch Leute, die vielleicht nur ein bißchen Spaß wollen und bis zum nächsten Straßengraben fahren...

Was habt Ihr für Alarmsysteme drin? Es gibt ja auch ortbare Systeme. Was ist davon zu halten?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nugmen
Geschrieben

Gegen klauen hilft nur eins, nämlich gut Versichern :-))!

URicken
Geschrieben
Was habt Ihr für Alarmsysteme drin? Es gibt ja auch ortbare Systeme. Was ist davon zu halten?

Wegfahrsperre und gut is'! Ich glaube auch nicht, dass andere Systeme (insbesondere Alarmanlage) wirklich Sinn machen.

Da tutet das Ding permanent herum und es interessiert keine Sau :-). Ausserdem bin ich der Meinung, dass es piepegal ist. Wird die Karre geklaut, gibt es Geld von der Versicherung und ich kaufe mir einen Neuen. Ist es ein Fahrzeug mit Geschichte, würde ich mehr drauf achten aber ansonsten ist alles ersetzbar!

Gast Alpinchen
Geschrieben

Am besten neben 'nen 430 oder so stellen..... O:-)

URicken
Geschrieben
Am besten neben 'nen 430 oder so stellen..... O:-)

hahahahahahahaha..... - der ist echt gut :D :D :D

tollewurst
Geschrieben

Einfachste und effektivste Sache ist ein versteckter Schalter der die Zündung unterbricht.

Alternativ Alpinchens Vorschlag :-))!

Graunase
Geschrieben

Stasi-Fahrzeuge hatten einen zweiten Zündschlüssel mit welchem per zweitem Zündschloß im Handschuhfach die Baterie abgeklemmt wurde.Vielleicht mal was gutes von Drüben?O:-)

tollewurst
Geschrieben

Noch ne Idee :D

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="

"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="
" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>
F 40
Geschrieben

Oder so:D

3:11 - 3:42

OWDsUgd6g9Y

R-U-F
Geschrieben

Wenn Profi´s dein Auto stehlen wollen, dann hilft die beste Wegfahrsperre nicht. Außer gut versichern kann man nicht viel machen.

Toni_F355
Geschrieben
Einfachste und effektivste Sache ist ein versteckter Schalter der die Zündung unterbricht.

Alternativ Alpinchens Vorschlag :-))!

Auch gut! Nur bevor die bösen Buben merken das der Bolide nicht anspringt, sind die bereits eingebrochen.

Besser finde ich von aussen offensichtliche mechanische Sperren. Da gibts eine Verriegelung für die Schaltkulisse, Oder die gute alte Lenkradkralle!

Jonny
Geschrieben

Angenommen irgendjemand will dein Auto zu einer "Spritztour" klauen...jemand der sowas macht wird dein Auto wenn es nicht angeht dann evtl. auch anzünden, verwüsten, zerstören etc.

Ich würde mir bei einem 348 keinen Kopf machen. Vollkasko und gut ist...das Auto ist, sorry, nicht so wertvoll das es ein wirklich ernsthafter Kandidat für einen Plandiebstahl ist.

R-U-F
Geschrieben

Kann man beim 348 sowieso drüber streiten. Ich denke die Zeiten wo man diese Fahrzeug gestohlen hat sind auch vorbei.

Mit der Versicherung ist halt so ein Thema. Vollkasko steht bei dem Auto eigentlich auch in keiner Relation zum Anschaffungspreis wenn man darüber nachdenkt.

Jonny
Geschrieben

Kommt immer drauf an wieviel Kohle der Besitzer hat und wie wichtig ihm das Auto ist...dann kann Vollkasko schon sinn machen.

Rodemarc
Geschrieben
Kann man beim 348 sowieso drüber streiten. Ich denke die Zeiten wo man diese Fahrzeug gestohlen hat sind auch vorbei.

Meinst Du wirklich?

Ich würde tippen, dass wirklich gute 348 auch nicht so häufig in den Portalen gehandelt werden und deshalb vielleicht auch für einen Diebstahl lohnend wären wenn es im Auftrag geschieht.

Gast Alpinchen
Geschrieben
Vollkasko steht bei dem Auto eigentlich auch in keiner Relation zum Anschaffungspreis wenn man darüber nachdenkt.

Nö, Vollkasko wird dir hinterher geschmissen...... das ist echt nur minimaler Aufpreis.

Die lohnt sich wohl schon beim ersten Schaden.

tollewurst
Geschrieben

Diebtahl ist doch über die Teilkasko abgedeckt. Aber ich denke Diebstahl ist das kleinere Problem, mehr Angst habe ich vor Vandalismus wenn man das Auto parkt.

Gast Alpinchen
Geschrieben

Oh... :oops: soviel zu meinem Versicherungswissen.... :oops:

R-U-F
Geschrieben

Man kann ja nicht alles wissen :D

tollewurst
Geschrieben

Die Mr Bean Lösung gefällt mir und mit einem Schnellverschluss hat es sogar noch Stil :)

MVThomas
Geschrieben

Hallo Kalli,

ich gehöre dem "Ferrarilager" noch nicht so lange an und bin auch recht besorgt. Ich achte grundsätzlich darauf, dass ich den Wagen im Blickfeld habe wenn ich ihn abstelle.

Bei meinem 348er hat der Vobesitzer nachträglich eine normale akustische Diebstahlanalge verbaut. Daneben benutze ich auch das Schloss für die Kulissenschaltung, das ich sehr praktisch finde.

Ich habe aber weniger Angst vor dem Diebstahl als vor Vandalismus oder Parkschäden durch unaufmerksame Passanten oder sonsiger Verkehrsteilnehmer.

Es wird wohl noch einige Zeit dauern bis ich die Gelassenheit erfahrenerer Ferraristi annehme, die etwaige Schäden über die Versicherung regulieren und sich ansonsten nicht verrückt machen.

Grüße

Thomas

Nugmen
Geschrieben
Hallo Kalli,

Es wird wohl noch einige Zeit dauern bis ich die Gelassenheit erfahrenerer Ferraristi annehme, die etwaige Schäden über die Versicherung regulieren und sich ansonsten nicht verrückt machen.

Grüße

Thomas

Tröste dich, auf diese Gelassenheit warte ich schon 25 Jahre :D

98Bandit
Geschrieben
Hallo Kalli,

ich gehöre dem "Ferrarilager" noch nicht so lange an und bin auch recht besorgt. Ich achte grundsätzlich darauf, dass ich den Wagen im Blickfeld habe wenn ich ihn abstelle.

Bei meinem 348er hat der Vobesitzer nachträglich eine normale akustische Diebstahlanalge verbaut. Daneben benutze ich auch das Schloss für die Kulissenschaltung, das ich sehr praktisch finde.

Ich habe aber weniger Angst vor dem Diebstahl als vor Vandalismus oder Parkschäden durch unaufmerksame Passanten oder sonsiger Verkehrsteilnehmer.

Es wird wohl noch einige Zeit dauern bis ich die Gelassenheit erfahrenerer Ferraristi annehme, die etwaige Schäden über die Versicherung regulieren und sich ansonsten nicht verrückt machen.

Grüße

Thomas

:-(((°Die wirst du wohl nie erhalten.Gruss Franco

tollewurst
Geschrieben

Na super, CS Gas an Bord :???: Das kann doch nicht ernsthaft jemand in Erwägung ziehen? Das ist das Hirnberbrannteste was ich je gehört hab.

Zitat:"Wer sich nicht in rechtliche Grauzonen begeben möchte, sollte auf den Einbau verzichten. Wird das System doch installiert, ist es besser, die Tränengasauslösung mit einem GSM-Modul zu kombinieren. Per SMS kommt eine Meldung aufs Telefon, dann lässt sich die Spraydose per Handy fern auslösen – ein Schutz vor Fehlalarm."

Genau, dann sicher Dich mal ab und gib das CS Gas per SMS frei. Jetzt hat die SMS eine Zeitliche Verzögerung, der Dieb ist unterwegs und fährt dann ein Kind platt. Ich vermute da bekommt der Absender der SMS einen drauf wegen fahrlässiger Tötung.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...