Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
berndk

Diablo gesucht!

Empfohlene Beiträge

berndk
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo!

Da ich beabsichtige, mir einen Diablo zu kaufen, würde ich gerne von Euch so einiges wissen, z.B. bis zu welcher Laufleistung man einen Lambo guten Gewissens kaufen kann. Ich kenne Inserate wie "Diablo 20Tkm, Motor neu" etc.

Beim Kauf meines 993turbo bin ich etwas gelinkt worden, daher will ich bei dem Lambo vorsichtiger sein.

Bei mobile.de wird zum Beispiel gerade ein roter Bj. 93 für 63T Euro angeboten, würde bis auf 60T runtergehen. Hat 30Tkm 4 Vorbesitzer, der letzte davon in Schweden, ein bekannter reparierter Schaden Vorne/Seite, nicht dokumentiert, keine Rechnungen vorhanden. Steht in München.

Könnte jemand von Euch (natürlich (Ex)-Lambo-Besitzer) mir bei einer eventuellen Besichtigung beratend zur Seite stehen? Oder weiß einer einen guten Diablo, der zum Verkauf steht? (Preis möglichst wie oben genannter, da ich meinen Porsche gerne behalten würde.) Oder darf ich Euch mal anrufen, um Erfahrungen auszutauschen?

Beabsichtigter Kaufzeitpunkt etwa ab April.

Viele Grüße

Berndk

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CountachQV
Geschrieben

Zuerst mal ein Hallo hier im Forum.

Der Zufall will es, das einer unserer Mitglieder seinen verkaufen will:

http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?t=7789

Ansonsten findest du hier drin einige Themen die um den Kauf eines Diablo handeln und Dinge auf die man achten muss.

Von dem was du über das schwedische Auto geschrieben hast, klingt das für mich nicht gerade für ein gutes Angebot.

Raymond

berndk
Geschrieben

Hallo Raymond,

vielen Dank für die freundliche Begrüßung und die schnelle Antwort.

Ich würde nur ungern mehr als 75T Euro anlegen, daher ist der genannte SV nicht meine Preisklasse.

Das Auto ist nicht schwedisch, sondern deutsche Erstauslieferung, erst vom 3. Besitzer nach Schweden verkauft.

Viele Grüße

berndk

CountachQV
Geschrieben

Für 75T findest du leicht etwas gescheites, nur nicht gleich beim ersten ins Verderben rennen, aber wie du selbst geschrieben hast, musstest du deine Erfahrung beim Porsche machen :cry:

Grundsätzlich musst du wissen ob du einen 2wd oder VT willst, ab 1993 wurden grössere Brembo-Bremszangen eingebaut, dies ist ein MUSS!

Die 2wd Diablo -1993 hatten die gleichen wie im Countach seit 1978 verwendet wurden, absolut unterdimensioniert und nicht standfest.

Genaueres findest in den schon bestehenden Themen zum Diablo-Kauf, lohnt sich durchzulesen.

Raymond

berndk
Geschrieben

Hallo Raymond,

also die bisherigen Themen habe ich alle durchgeschaut, ich denke, es sollte ein VT werden, meinen Porsche wollte ich ja auch unbedingt mit Allrad, aber es bleiben doch so manche Fragen offen:

Wie ist es um die Standfestigkeit der Motoren bestellt? Was ist dran an den ams-Inseraten "Diablo 20000km, Motor neu..."? Bei welchem km-Stand muß ich normalerweise mit einer Motor- und/oder Getrieberevision rechnen? Gibt es hier auch Unterschiede bei den einzelnen Produktionsjahren? Irgendeine Serie soll große Probleme mit den Steuerketten haben.

Wie sieht es mit der Langstreckentauglichkeit aus? Stimmt es, daß man so wie ich gehört habe, daß man zwar mal kurz Vollgas fahren kann, aber dann gleich wieder unter 200km/h gehen soll um den Kühlkreislauf wieder auf normale Temperatur zu bringen. (Nicht so wie bei meinem 993, mit dem Du auch auf größere Entfernung bei einigermaßen freier Strecke locker eine Durchschnitts-(!)-geschwindigkeit von 200km/h erreichen kannst. Aber der 993 hat nun mal nicht annähernd die Ausstrahlung von einem Lambo!)

Sind nun die Bremsen vor Baujahr 98 alle Schrott, oder sind die von den VT's vorher auch gut? Was ist von einem Umbau auf meine Biturbobremsen zu halten?

Ab welchem Baujahr gibt es ABS? Airbag vielleicht auch?

Wie lange hält nach Euren Erfahrungen eine Kupplung? Ein Diablo-Fahrer, den ich mal auf einem Parkplatz angesprochen habe, erzählte mir was von einer nachträglich eingebauten Spezialkupplung. Ist die Serienmäßige nicht gut?

Ist der große nachträglich montierbare Heckspoiler für sicheres Fahrverhalten unbedingt notwendig, oder kostet er nur Endgeschwindigkeit?

Stimmt es, daß es trotz Klima im Innenraum recht heiß wird? Gibt es hier auch Unterschiede bei den einzelnen Produktionsjahren?

Am Interessantesten im Forum war die Tatsache, daß die Erstzulassung massiv vom Produktionsjahr abweichen kann. Wie kann man anhand der Fahrgestellnummer das Baujahr feststellen?

Gibt es seriöse Händler, wo man Gebrauchte zu einem fairen Preis bekommen kann, oder soll man von Privat kaufen?

Schon jetzt bedanke ich mich für möglichst zahlreiche Antworten.

berndk

CountachQV
Geschrieben

Zuerst zum Produktionsjahr, hier findest du die Aufschlüssellung:

http://www.lamborghiniclub.ch/Club/chassisnr.html

Die Bremsen sind ab 1993 mit dem VT besser geworden, auf jeden Fall darauf achten dass es Brembo-Sättel sind. ABS wurde wie die Servolenkung mit dem VT eingeführt.

Die Kupplung ist normalerweise überhaupt kein Problem, vorausgesetzt es ist kein Elefant am Werk.

Motorschäden am Diablo sind extrem selten, die wenigen die es gab waren meistens auf defekte Keramik-Katalysatoren zurückzuführen.

Die Klima im Diablo ist anscheinend gut, bis jetzt hat sich noch keiner im Club beklagt.

Der Original-Flügel ist weder notwendig noch sinnvoll (Sorry Deci), wenn schon einen Flügel dann den von Affolter, aber der kostet 6000 Euro...

Raymond

Deci
Geschrieben

Die Klimanalage ist in ordnung. Also mit einem VT hast du sicher was besseres. Der VT ist wesentlich besser zu fahren, und vorallem zu bremsen.

Und die Kupplung ist bei den neueren Modellen auch nicht mehr so eine Traktorenkupplung bei der du dir fast den Fuss abbrichst.

Aber bei dem Budget von 75 T Euro wirst du es schwer haben einen VT zu finden. Bei den Jahrgängen musst du höllisch aufpassen. Immer Chassinummer prüfen. Man wird sicher versuchen dir einen 91er oder 92er

mit Erstzulassung 9x- 99 als fast neu zu verkaufen. Auf jedenfall würde ich ein Diablo mit kleinem Amaturenbrett kaufen. ist einfach schöner und vorallem übersichtlicher

996
Geschrieben

Ich weiß garnicht was Ihr immer mit der Erstzulassung habt. :-? Wenn ich mir ein Auto zulege, lasse ich mir das Baujahr quittieren und da interessiert mich die Erstzulassung ziemlich wenig. Ausserdem bin ich direkt vorsichtig, wenn jemand die Erstzulassung statt dem Baujahr angibt. Der weiß dann auch warum er es tut. :wink:

@Diablo-SV

Du schreibst "EZ 5/2000". Um welches Baujahr handelt es sich denn? Nach der Innenaustattung deines (wirklich sehr schönen) Diablos kann es sich auch um einen 93er handeln. Ist doch korrekt, oder?

Gruß

Frank

CountachQV
Geschrieben

Er hat einen 1998-er, er hat mir mal die Chassis-nr durchgegeben...

Raymond

996
Geschrieben
Er hat einen 1998-er, er hat mir mal die Chassis-nr durchgegeben...

Raymond

Na dann würde ich Ihn auch als Baujahr 98 deklarieren plus der Angabe EZ 2000. Ohne die Angabe des Baujahres bin ich schon davon ausgegangen, dass der Diablo einiges älter ist.

Gruß

Frank

CountachQV
Geschrieben

Hab gerade nachgesehen, es ist eine V-Nummer also Modelljahr 1997 irgendwann zwischen September 1996-August 1997 gebaut.

Von der Nummer her, Sommer 1997.

Raymond

Diablo-SV
Geschrieben

Hallo 996

also meines Wissens wurden 1993 noch keine Diablo - SV Modelle gebaut, dieses Modell wurde glaube ich erst 1995 oder 1996 vorgestellt, wobei es serienmäßig (zwar nur marginal) die schnellste Beschleunigung hat (außer dem GT vielleicht) :lol:

das wiederum nur auf dem Papier - ist klar - da es ja natürlich immer auf den Fahrer ankommt :D

Gruß

Diablo-SV

CountachQV
Geschrieben

Die Diablo SV kamen mit dem Modelljahrgang 1996 also ab TLA12xxx Nummern, sie wurden ab September 1995 gebaut.

Raymond

Mo_75
Geschrieben

Also als Neuling auf dieser Seite möchte ich nicht zu vorlaut sein, aber evtl. kann ich ja auch meinen Beitrag leisten, dass ein Lambo-Fan ein anständiges Auto kaufen kann:

Thema Kupplung:ab 97er Baujahre (...V LA...) sind sie verstärkt,besser zu dosieren und bei anständiger Fahrweise länger haltbar!

Ältere Baujahre sind eigentlich alle 20-30 Tkm zu erneuern, wobei hier der Motor samt Getriebe raus muss und das Spiel dadurch etwas aufwendig und teuer wird!Die Kupplung an sich kann man bei Sachs betstellen, ist dadurch wesentlich billiger!Eine gute Werkstatt vorausgesetzt, muss man auch nicht zum Lambohändler!So kann die Kupplung um 1500 Euro gewechslt werden, ist zwar auch nicht billig aber im Verhältnis doch erträglich!

Thema Bremsen:VT-Bremsen sind ok,aber ab 98 ist die grosse Brembo verbaut worden (355mm), erst diese entspricht der Leistung des Fahrzeugs! Die Sättel vorne inkl. Beläge bekommt man für ca. 800 Euro/Stück bei Lamborghini, komplett mit Scheiben liegt man immer noch unter den Preisen, die für die Biturbo-Bremse fällig werden!

Thema Motor: Eigentlich kein Problemfall, bei älteren Modellen ist die Verteilerkappe schon mal öfter zu erneuern (ca. ein 1000er), sonst sollte eigentlich nicht viel kaputt gehen, ach ja für die Ventileinstellung wird der Motor auch ausgebaut, was etwas teuerer werden kann!

Thema reparierte Unfallwagen: Eigentlich stimmen die Spaltmaße bei diesem Auto eh nicht, hab schon einige Diablos gesehen, die nach der Reparatur besser aussahen als vorher, übrigens sind auf dem Dach fast immer Beulen auf Höhe der Türschlösser zu finden, das ist schon fast normal, hat mit Verwindung zu tun--hab ich selbst bei neuwertigen 6,0 schon gesehen!

So zum Schluss biete ich Hilfe in Sachen Ersatzteile (auch gebrauchte) an, man kann sich nicht vorstellen wieviele Teile bei diesem Auto aus dem Zubehörregal von Fremdherstellern stammen und genau da kann man sie für kleines Geld ergattern--wenn man weiss wo!

PS Kann mir einer sagen wie ich Bilder von meinem SVR hier reinbekomme???

996
Geschrieben

Hallo Mo_75 :wink2:

Schön das wieder ein Lambofahrer mehr hierher gefunden hat. :-))!

Wir können ja bald einen eigenen Club gründen. :D:D

Gruß

Frank

Mo_75
Geschrieben

Danke für die nette Begrüßung!

taunus
Geschrieben
Kann mir einer sagen wie ich Bilder von meinem SVR hier reinbekomme???

Hallo Mo,

herzlich willkommen bei CP !

Du hast zwei Möglichkeiten, dein Auto hier reinzubekommen.

1. Damit schickst du die Bilder an RolandK und dein Auto erscheint in der Gallerie.

2. Du lädst die Bilder selber irgendwo im Netz hoch und verlinkst sie dann hierher, falls das der Fall sein sollte, kann ich dir dann noch weiterhelfen.

Mo_75
Geschrieben

Danke für die Begrüßung,

die Bilder hab ich gestern schon abgeschickt, hab auch schon auf meiner Mail-Box eine Bestätigung bekommen, denke das dauert noch etwas,sonst versuche ich es später nochmal!

CountachQV
Geschrieben

Das Bilder einstellen dauert ein paar Tage, da diese zuerst bearbeitet werden müssen, also bitte Geduld.

Raymond

berndk
Geschrieben

Hallo Raymond, Deci und Mo_75

vielen dank für Eure Antworten.

Nach Euren Hinweisen sollte mein zukünftiger Wagen ein VT mit Bj. 98 oder jünger sein, wg. der großen Brembo Bremsen, ABS und der besseren Kupplung. Mein Budget ist flexibel, wollte es halt auf 75T Euro begrenzen.

Es bleiben noch die Fragen:

Ab welchem Baujahr gibt es das kleine Armaturenbrett?

Ab welchem Bj. gibt es Airbag?

Wie sieht es mit Langstreckentauglichkeit bei hohem Tempo (Bleifuß bei freier Strecke) aus?

Gibt es seriöse Händler, wo man Gebrauchte zu einem fairen Preis bekommen kann, oder soll man von Privat kaufen?

Bei welchem km-Stand muß ich normalerweise mit einer Motor- und/oder Getrieberevision rechnen?

Viele Grüße

berndk

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...