Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
einfreund

Erfahrungen mit 850 csi

Empfohlene Beiträge

einfreund
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Trotz immer neuerer Features und High-Tech Erungenschaften bin ich der Meinung, eines der besten Autos die je gebaut wurden ist der e31 , speziell der 850csi ! Teilt mir doch Euere Erfahrungen über dieses faszinierende Auto mit.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
rog
Geschrieben

Mein Vater hatte einen.

Innnen war das Desgin sehr modern, fast futuristisch.

Der Verbrauch war sehr hoch (12 Zylinder) aber die Laufruhe für die frühen 90´er toll.

Leider war der Wagen nicht sehr handlich, Kurven konnte man nicht sehr wendig fahren.

digitalfan
Geschrieben

Hi!

Schau mal auf www.clube31.de

Da wirste wohl mehr Leute finden, die die was drüber sagen können..

cu

digitalfan

Waterboy
Geschrieben

Also ich hatte mal einen Mitte der Neunziger (nen 850Ci). Das war das furchtbarste Auto, welches ich jemals gefahren bin. Wahnsinnig anfällig und unzuverlässig. Und dermaßen untermotorisiert für das Gewicht.

Wenn überhaupt, dann nur nen 850CSI.

Von der Form her gefällt er mir sogar heute noch. Doch leider mehr Zuhälter-Fahrzeug als Liebhaberauto.

Hoffe, es fühlt sich keiner auf den Schlips getreten. Ist nicht böse gemeint.

Grüße

Rainer

Autopista
Geschrieben

Es gibt eine Site die sich sehr ausführlich mit dem Wagen beschäftigt:

www.bmw850.de

Ich bin selbst mal einen 850CSI gefahren. Ich denke der Wagen war seiner Zeit in vielen Bereichen voraus. Das Auto fährt sich wie ein moderner Gran Turismo. Der Motor ist sehr souverän und laufruhig. Das Handling ist für einen Wagen dieser Klasse ziemlich gut.

Die Servotroniclenkung ist mir allerdings viel zu gefühllos. Auch die Anfälligkeit entspricht wohl tatsächlich der Wahrheit. Elektronikprobleme waren beim 850 leider an der Tagesordnung.

heezy
Geschrieben

hmmm tut mir leid muss waterboy zustimmen.....

der Schein trügt, von Außen hui und von innen pfui!

das audo ist viel zu schwer und is hier bei uns im rhein/main gebiet zusammen mit den alten sl's sone Zuhälterschleuder........

bekommt man ja unteranderem schon für nur 9000 €

also meiner Meinung nach vom Image her gehts kaum schlechter, nur noch vom aufgemotzten e36 kann das übertroffen werden, denn hat ja wohl jeder obermegaassi, abgesehn von den M's

und vom Fahrverhalten total lahm, wer schon mal mit ner elise durch die gegend geheizt ist wird mir wohl recht geben, und selbst für ein auto seiner klasse, finde selbst der so schwere alte Sl 500 kommt da flinker ums eck, einfach so schwammig und das ich mit nem 300 ps starcken 12 Zylinder unterwegs war hab ich auch nich wirklich gespürt....

nominell vom Fahrgefühl her find ich sogar den 740 i e38 flotter......

fahr in einfach mal probe.... dann seh weida :)

tschööööööööööööööö :wink2:

digitalfan
Geschrieben

Hi!

So wie sich einfreund darstellt, muss er ihn nicht mehr probefahren, da er ja laut seinem Fuhrpark einen hat...

cu

digitalfan

markuswe
Geschrieben

Also, mein 850 CSi sah so aus :

850CSi.jpg

War ein Messe/Demofahrzeug von BMW Individual. NP ca. 230 tDM.

Gebraucht gekauft für ca. 130 tDM. Farbe war Mugello-Rot. Innen

war Komplettleder. Hatte fast die gesammte Zubehörliste und

als Spezialeinbau eine PDC (war damals beim 8er Serie nicht erhältlich).

Fahrwerk und Räder kamen später dazu.

Vorteile :

- echter Hingucker (auch heute noch)

- extrem ruhig und stabil, auch bei VMax (normale Unterhaltung möglich)

- sehr gute Sitze vorne

- sehr großes Raumgefühl vorne

- Wahnsinns-Motor (Leistung, Drehmoment, Laufruhe ....)

- durch die aktive Hinterachse bei schnellen Richtungswechseln sehr agil

Nachteile :

- sehr teurer Unterhalt (Reifen, Bremsen, Kupplung verschleissen sehr schnell)

- hohe Werkstattkosten, hohe Servicekosten

- säuft wie ein Loch (Rekord: Stadtfahrten im Winter : 23L/100Km, bestenfalls auf Langstrecke 16L/100Km)

- Wenn die aktive Hinterachse nicht zum Einsatz kommt merkt man das Gewicht schon sehr

- Durch das hohe Gewicht natürlich nicht so sportlich wie ein M3

- Hintere Sitzplätze fast nicht zu gebrauchen

Fazit: Ein Liebhaberfahrzeug für lange, schnelle Autobahnstrecken, weniger zum Landstrassen-Heizen. Sehr exklusiv, da sehr wenige gebaut.

Wunderschönes Styling, sticht auch heute noch aus der Masse heraus.

Wenn Du nicht nur das nötige Kleingeld hast, um ein gut erhaltenes Exemplar zu kaufen, sondern auch ihn zu unterhalten : kauf Dir einen.

Falls Du daran den geringsten Zweifel hast : LASS' ES !

P.s. In langen, kalten und einsamen Nächten heul' ich ihm immer noch hinterher :-(((°

P.p.s Erzählt das bitte nicht meiner Freundin

rog
Geschrieben

Da kann ich mit Dir fühlen.

Mein Vater hat den dunkelroten 850 zurückgegeben (Leasing) und sich einen Peugeot 806 gekauft! :-(((°

Noch mehr habe ich geweint, als ich 1999 nach nur 3 Jahren meinen

blauen Pontiac Firebird wieder verkauft habe um dann meine BMW 323 Limo zu bekommen und meinen Sohn leichter einladen zu können.

Naja so ist das Leben.

Dafür freue ich mich schon auf die nächsten BMWs die herauskommen, vielleicht kann ich dann wieder was nettes kaufen.

markuswe
Geschrieben

@rog

Wie konnte Dein Vater das nur tun ???? Das ist ja schrecklich :-(((°

Das muss Dich ja ein Vermögen beim Psychotherapeuthen gekostet haben.

Wie kann man nur sowas tun ?????

Normalerweise wird das Ding zum Leasing-Restwet gekauft, als

Saisonfahrzeug angemeldet und dann in die Garage gestellt.

Oh Gott, es gibt also noch mehr so arme, vom Schicksal gebeutelte

Seelen wie ich :-(((°

heezy
Geschrieben

@markuswe, wie alt biste?

und im ernstd as design is doch schick gefällt mir sehr gut aba das fahrverhalten udn die innenoptick war doch einfach nur schrecklich.....

markuswe
Geschrieben

@heezy: DAS WAR EIN SCHERZ, MANN!

Beim Fahrverhalten sollte man sich hier vielleicht mal einigen,

über welches Auto wir überhaupt reden. Beim 850i/Ci und 840Ci

kann ich nicht mitreden. Beim 850CSi schon. Dessen Fahrverhalten

ist über jeden Zweifel erhaben. Das meinte übrigens auch Sportauto

in einer älteren Ausgabe, die den CSi mal mit einem Ferrari, Porsche

und ein paar anderen verglichen haben. Der CSi lag immer vorne

mit dabei und hat ein oder zwei mal die anderen sogar abgeledert.

Vielleicht ist das bei den anderen 8er-Modellen was anderes.

Zum Innenraum: Über Geschmack läßt sich ja nicht streiten, aber

ich fand ihn sehr schön. Sah' aus wie in einem Raumschiff.

Ausserdem war meiner auch nicht schwarz wie viele anderen, sondern

in einer hell-braunen ganzlederausstattung. Das macht schon was her.

S.Schnuse
Geschrieben

05.jpg

Das Nummernschild sagt alles! O:-)

Beatus
Geschrieben

... als aktiver 850er fahrer.

ich fahre seit 4 jahren meinen 850er.

ich würde ihn nicht mehr hergeben. ich finde es gibt bis heute nicht viel autos die einem bei langsteckenfahrten mehr spass machen und ruhiger sind.

natürlich ist der e31 kein passstrassen-rennwagen, dazu wurde er auch nicht gebaut, für otto normalverbrauch reicht die motorenkraft jedoch allemal. der unterhalt, na ja ... bin auch schon im anschaffungswert günstigere fahrzeuge mit höheren unterhaltskosten gefahren. der verbrauch, bei tempo 140 km/h auf der autobahn liegt der verbrauch unter 11 liter... bei landstrassenfahrten mit 100 km/h im 2. gang kann er schon mal die 28 liter-grenze erreichen aber wer fährt schon so.

wünsche allen gute fahrt

gruss beatus

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...