Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
taunus

Sportwagenvergleich in Japan ! Der Hammer (naja, nicht ganz)

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Porsche Freak
Geschrieben

:-o:-o:-o

nein, leider nicht, aber wenn du das komplette Video mal findest SOFORT hier Bescheid sagen!!!

:D

Tralien
Geschrieben

alter Schwede. Der NSX-R geht ja mal ab wie sau. Mit seinen lächerlichen 280 PS hat er den anderen schwer zu schaffen gemacht, vor allem dem Lamborghini

BMWMan
Geschrieben

super Video!!! :-o:-o:-o:-o Echt cool.

BMWMan

Danny
Geschrieben

Cooles Video, Danke! :hug:

Ich will ja jetzt kein Spielverderber sein, aber ein echter Vergleich war das ja wohl nicht! Lächerlich! Der NSX spielt ja richtig mit dem Lambo. Und dann wenn die ins Ziel kommen, ist der Carrera 4S nur ein paar Meter dahinter! Is klar! Die Jungs können oder wollten net richtig fahren, das ist alles! Der Lambo lässt sich am Start sogar von einem Porsche abziehen, der gute 200 PS weniger hat als er. Ja natürlich! :wink: Ach ja, und der NSX zieht sogar noch aussen an ihm vorbei! :bored:

Dass der F50 der Gewinner ist, gefällt mir dagegen sehr gut! :wink:

Ferrari-Fan hooooch!

Trotzdem ein gutes Video, schön anzuschauen, ... sooo viele Schönheiten so nah beieinander.... *träum

VTEC
Geschrieben

Extrem geil Der Honda,dachte mir nicht das der Lambo mit dem so zu kämpfen hat man hat richtig gemerkt wie er sich gedacht hat das das nicht wahr sein kann und ist dann mit nem überschuss an Geschwindigkeit in die Kurve gefahren und hätte fast den Lambo weggeschmißen das der NSX dann auf der geraden keine Chance hat ist irgendwie klar :evil: Aber trotzdem Respekt an den NSX :-))!:-))!

PS:Honda Power forever :wink2:

Psychodad
Geschrieben

@ Danny

Das der NSX-TypeR in den Kurven sehr schnell sein wird war zu erwarten.

Man hat aber auch deutlich gesehen das er auf den Geraden keine Chance hatte.

Übrigens war der silberne Porsche mit angeblich 200PS weniger ein Gemballa GTR500 Bi-Turbo :wink:

Danny
Geschrieben

Whoops! :oops:

Wie kam ich denn darauf, daß der Carrera der silberne wäre, ist ja der gelbe! Sorry!

Gut okay, der gelbe hat nen ordentlichen Abstand gehabt. Wär ja auch schlimm gewesen!

Das kommt davon, wenn man immer nur mal kurz in die Videos reinschaut. Trotzdem bin ich aber der Meinung, dass die Fahrer nicht wirklich das non plus ultra sind *trotzigmitdemfussaufstampf :wink:

PCP
Geschrieben

@ danny,

brauchst ja nur auf die Füße zu schauen, dann siehst Du schon wie es um die Qualität der Fahrer steht.

Aber das Video ist echt lustig.

Schlappgelacht habe ich mich über den Kommentar des Japaners in dem Murci. Der war echt lustig. :-))!

staen
Geschrieben
Für die Leute, die kein Japanisch verstehen, ist es untertitelt :wink::lol: !

:D Zumindest die wichtigen Sachen sind untertitelt :wink:

Fand das Video aber nicht so toll......... kam rüber wie ein Honda-gesponsertes Video. Der NSX war aus meiner Sicht das einzige Auto, dass wirklich -für seine Möglichkeiten- schnell gefahren wurde, das sieht man alleine an den Drifts und quietschenden Reifen.

Die anderen wurden eher gemächlich bewegt. Der Murcidrift (bei dem der NSX dann wieder überholt) war ja wohl nur noch peinlich........

Aber schöne Autos sind´s alle!

Gruß,

staen

Psychodad
Geschrieben

Ich hab mir bei dem Video mehr Aktion erhofft.

Wäre doch richtig geil wenn sowas auch mal in Deutschland gemacht werden würde. X-):-))! Mein Japanisch ist leider etwas eingerostet :-(((°:wink2:O:-)

taunus
Geschrieben

Ich habe mal den Titel editiert, die Vorschau war dann doch etwas vielversprechender.

Danny
Geschrieben
Fand das Video aber nicht so toll......... kam rüber wie ein Honda-gesponsertes Video. Der NSX war aus meiner Sicht das einzige Auto, dass wirklich -für seine Möglichkeiten- schnell gefahren wurde, das sieht man alleine an den Drifts und quietschenden Reifen.

Die anderen wurden eher gemächlich bewegt. Der Murcidrift (bei dem der NSX dann wieder überholt) war ja wohl nur noch peinlich........

Danke! So sehe ich das auch, ist mir jetzt auch schon öfter aufgefallen, daß die Japaner nie etwas auf ihren NSX kommen lassen würden. In etlichen Videos gewinnt immer der NSX, oder so wie hier spielt er einfach mal Rundenlang mit einem Murcie... is klar! :D

naethu
Geschrieben
Wäre doch richtig geil wenn sowas auch mal in Deutschland gemacht werden würde. X-):-))!

kein problem! ich nehme ansonsten meine videokamera zum cp-gp mit... O:-)

Montell
Geschrieben

ganz gutes Video!

Ich finde aber nicht das es ganz so unrealistisch ist.

Der NSX ist zwar mit 280PS angegeben aber das darf man stark bezweifeln. Realistischer sind eher 320PS.

Außerdem darf man das Gewicht nicht vernachlässigen. Der NSX Type R wiegt glaub ich um die 1200KG, genau weiß ich das nicht.

Und wie schauts beim Lambo aus?

Außerdem ist der NSX das absolute Rennauto, nur mit Straßenzulassung halt. Und das der Murci so toll auf der Rennstrecke abgeht galub ich nicht oder warum machen keine Lambos bei irgendwelchen Wettrennen mit? Vielleicht wollen die nicht ihr Gesicht verlieren

Aber wenn die mal sowas in D machen würden, wär das absolut genial.

Tralien
Geschrieben

Nehmen wir mal an, dass der NSX-R 330 PS hat. Dann hat der Lamborghini 250 !!! PS mehr. In Deutschland wurden die beiden natürlich auch getestet (um den Vorwurd der Werbeaktion mal abzuwehren). Da hat der Lamborghini auf dem kleinen Kurs in Hockenheim 2 !!! Sekunden Vorsprung vorm NSX-R. Also 1:12 min gegen 1:14 oder so ähnlich.

Selbst in der Formel 1 gibt es unterschiede von 2 Sekunden, nur haben die annähernd die gleiche Leistung und nicht 80 % mehr als der langsamere.

Aufm Nürburgring siehts wiederum anders aus, 15 sec sinds da glaub ich, aber auf 8 min Fahrt is das auch net so viel.

Der Lamborghini ist vielleicht nicht so der Reißer auf dem Kurs, aber der Honda is ja mal der absolute Killer.

taunus
Geschrieben

In einem anderen Forum habe ich jemanden gefunden, der ein paar Brocken Japanisch kann. Seine Quasi-Übersetzung:

O.K. I thought I should make a positive contribution with my knowledge of Japanese language.

The driver of yellow 911 Carrera 4S implies in the initial interview that he is a young and inexperienced driver compared to other drivers. I think we can already see that in the video, right?

The guy who drives GT500 claims that the car is not really for racing in the track but for street driving.

The white NSX has been fiddled around to give huge power of 500hp. Not surprising that it does well. The guy is says that he put the real wing vertical to prevent NSX from over-steering.

Now, the Murcielago. Did you know that Mucielago means �Bat�Ein Spanish? Well, apparently it is, according to this driver. This also gives 500hp, and it weighs nearly 2 tons. During the race, the driver keeps saying that its heavy on the corner and the weight is put all on the rear and makes him difficult to control the car. We saw him skidding at corner, right?

The silver GT2 was the first GT2 to be introduced in Japan, and they put a carbon ceramic brake for the 1st time.

The driver of F50 says that he finds it easy to drive F50, and he is rather surprised with its speed on a straight line. It looks to be that way when you see F50 on the video.

All the cars have gone through different levels of adjustments so it isn�t quite fair to use this video as a base for comparison of cars, but it does show characteristics of these cars quite well.

That�s about it guys. Nice video!

Danny
Geschrieben

@Taunus: Das erklärt dann doch einiges! Danke Dir! :hug:

Björn
Geschrieben

Ha ha ha :evil:

Den GT2 kann man auch auf 700 PS aufblasen und was König mit dem F50 anstellt, will ich gar nicht wissen.

Schade, ich dachte, der Vergleich wäre fair. Aber so. Statt des 500-Gemballas hätten sie eher den Nordschleifenkönig nehmen sollen. Dann hätte der F50 ziemlich alt ausgesehen. :)

Okay, es war ein japanischer Vergleich, da muss man etwas für die Nationalehre tun. :wink:

Ich behaupte hier aber mal, dass der NSX nach einigen Runden abgeraucht wäre, während F50, GT2 und Murci (übrigens sowohl Fledermaus wie auch der Name eines Stieres) noch fröhlich ihre Runden drehen würden.

Und was hatte der (hier untermotorisierte) 4S dort zu suchen ?

Gruß,

Björn

menti
Geschrieben

Nun ja ... was soll das denn bitte fuern "Monster"motor sein in dem NSX ? Ein bald anstehender SerienMotor fuer den NSX wird es wohl kaum sein, aufgrund der freiw. Selbstbeschränkung der jap. Hersteller auf 280 PS , + max. 30-40 PS sag ich mal ... :)

Standardmotorisierung ist doch ein 3 Liter SaugerV6 , den auf 500 PS zu jagen ? Dazu wäre ein Einbau von 1-2 brachialen Turbos nötig, aber vom Motorsound hoert sich das Ganze nach der normalen Standard 280 PS Maschine an .... FAkt ist evtl, dass der NSX ganz einfach das bessere Rennstreckenauto ist, Gewicht spielt nun mal eine grosse Rolle

Auf der Geraden landet der NSX ja keinen Stich gegen den Murci , doch ich denke er SOLL 500 PS Haben ? Ein NSX mit 500 PS sollte doch einen Murci locker auf der Geraden abhaengen, bzw leicht mithalten koennen in diesem Falle ?

Also ich bin der Meinung dass das en Standard NSX gewesen ist :)

Montell
Geschrieben
Also ich bin der Meinung dass das en Standard NSX gewesen ist

Danke :-))!

Der Meinung schließe ich mich an

Tralien
Geschrieben

von mugen gibt es einen NSX mit 650 PS aus 3.2 liter...

also auch was das angeht sind die japaner zu gebrauchen. allerdings hat man ja bei track-challange gesehn, dass der nsx keine turbos braucht um mit dem murci mit zu halten...

M3Maniac
Geschrieben

also, meiner Ansicht nach ist das einmal mehr ein japanisches Promo-Video, das mehr oder weniger nach "Schiebung" richt (ähnlich wie jenes Video mit den beiden F360 und den beiden M3...). :???:

Dass der Murci klar in einer anderen Liga fährt als der NSX, war auf den Geraden klar zu sehen... ist mir irgendwie so vorgekommen, als wenn es der Murci-Fahrer aber hätte absichtlich knapp halten müssen. Der Ausrutscher war ja nur noch peinlich - hätte wohl vorgaukeln sollen, dass der Murci am Limit war *lach*! :lol: Sorrry, aber das ist nur noch lächerlich. Und dann, um es nicht unglaubwürdig erscheinen zu lassen, hat der Murci doch noch gaaaaaaaaaaaaaaanz knapp vor dem Ziel den NSX (...spielend leicht) überholt - auf einmal! Komisch :???:

Rein aus dem Bauch heraus schliess' ich mich der Meinung an, dass nur der NSX wirklich am Limit bewegt wurde...

just my $0.02 :wink:

Cero_Cool
Geschrieben

also ich denke das war net gegaukelt...

der nsx giebts auch noch in der leichtbauversion, weis ietzt net genau wie schwer der is...jedenfals kostet der ca. 50'000teuro mehr als der normale.der nsx ist aber sozusagen ein japanporsche, also wiso denken alle das sei nur so vorgespiel, schlieslich is er ja net mal 1srter geworden.seid ihr alle japanhasser :D ?

wen jemand krasse motoren macht ohne turbo oder kommpresse oder sonstwie auch immer aufgeladen dann is es honda, die haben nähmlich meines wissen kein auto das aufgeladen ist.

irgendwo hab ich no en movie von nem japanerrenne ( rx7 skyline, r33+r34, nsx in 2 versionen undnoch en paar.. )

wenich den finde link ich dennoch hier rein.

mfg Cero

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...