Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
master_p

Alonso ab 2011 bei Ferrari

Empfohlene Beiträge

master_p
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:
Formel 1-Weltmeister Fernando Alonso soll von 2011 an für Ferrari fahren. Wie die „La Gazzetta dello Sport“ am Sonntag berichtet, haben der Spanier und der italienische Rennstall bereits „eine schriftliche Vereinbarung“ über einen Dreijahresvertrag mit einer Verlängerungsoption für 2014 getroffen. Sollte sich der in der vergangenen Saison enttäuschende Kimi Raikkönen nicht deutlich verbessern, solle Alonso bereits ein Jahr früher nach Maranello wechseln.

Wie zuverlässig das ganze ist, wird man sehen. Ich persönlich finde ja, dass Alonso und Räikkönen beide nicht so sehr zu Ferrari passen, aber zum Glück muss ich die Entscheidung ja nicht treffen.

Meineserachtens braucht Ferrari einen Fahrer wie Schumacher oder auch Vettel oder so. Einen "kühlen Kopf", dem seine Emotionen nicht im Wege stehen. Denn davon haben die Italiener sicherlich schon genug im Team. Da braucht man nicht noch einen Ego-Schnösel wie Alonso, der bei jedem Nicht-Sieg die Probleme sofort beim Team, beim Auto oder beim Teamkollegen sucht.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Jonny
Geschrieben

Nunja...da ich derzeit zwischen Ferrari und Mercedes hin und hergerissen bin würde mir Alonso das ganze einfacher machen. Ein absoluter unsympath...ich kann den Kerl nicht ausstehen. Und damit würde ich mich über jedes Rennen freuen in dem Hamilton Alonso in den Boden stampft...

tommyf1
Geschrieben

Ich könnte mir ehr eine Beendigung von Massa vorstellen bei den Roten, da er mehr eindeutigere Fehler gemacht hat wie Kimi.Kimi hat ein Titel mehr wie Filipe.

Ich glaube nicht so das Alonso nach Ferrari geht.

JoeFerrari
Geschrieben

Mir wäre Vettel am liebsten bei den Roten. Alonso ist doch in 2011, wenn er dann käme, schon satt und alt...

Colin16
Geschrieben

Informationen der Blöd-Zeitung, vorallem was zukünftiges angeht, sollte man nicht so ernst nehmen. Mal abwarten und schauen, ob da überhaupt was wahres dran ist!

GeorgW
Geschrieben

naja, fahren kann er und das Auto kennt er ja auch schon recht gut...:D

R-U-F
Geschrieben

Formel 1 interessiert mich recht wenig, aber den Typ hab ich doch gefressen. Wie schon gesagt, ein übler Unsympath.

el_mariachi
Geschrieben

Und vor allem: Wenn bei Ferrari auch kein Platz für sein Ego ist, kommt er dann wieder zu "Mama" Renault heim weinen?

Ich frage mich was das Renault Team so sagt, irgendwie müssen sich die dann ja vera****t vorkommen :???:

F40org
Geschrieben

2011 ist ja noch bisserl hin. Ich kann diesen Alonso auch nicht ausstehen und er schadet in meinen Augen auch Ferrari. Wir werden sehen was sich in der Saison 2009 so entwickelt.

Vettel könnte ich mir eben so vorstellen wie in ein paar Jahren Bruno Senna.

ToniTanti
Geschrieben
Ich könnte mir ehr eine Beendigung von Massa vorstellen bei den Roten, da er mehr eindeutigere Fehler gemacht hat wie Kimi.Kimi hat ein Titel mehr wie Filipe.

Ich glaube nicht so das Alonso nach Ferrari geht.

Wie bitte?

Der Räikkönen war 2008 eine der größten Entäuschungen.

Die Ausfälle von Massa waren eben nicht, im Gegensatz zu Räikkönen, selbst verschuldet. Motorenplatzer, Tankrüssel usw. usw.. Ohne die Ferrari-Defekte wäre Massa 2008 Weltmeister geworden.

Wenn Räikkönen in 2009 nicht leistungsmäßig an 2007 annüpft, ist er schon Ende 2009 weg. Dann kommt der Schlonso schon 2010.

Adios

CountachQV
Geschrieben

Ach lasst doch den kleinen Spanier, wäre doch langweilig wenn man nichts mehr zum ärgern hätte, nichts ist langweiliger als ein Haufen von 20 Fahrern die aussem Reagenzglas kommen.

Colin16
Geschrieben

Hm, irgendwie ist es jetzt in jedem Blatt und auf jeder Website was dazu zu lesen.

Vielleicht ist ja doch was dran.

Er ist mir auch unsympathisch, keine Frage. Aber immer noch sympathischer als dieser J.P.Montoya.

double-p
Geschrieben

aus mediensicht koennte die mischung alonso/ferrari "interessant" werden.

"bloody car"

"bloody driver"

"what you say?"

und schon die beste klopperei in Gange O:-)

Sonst aber wie hier schon geschrieben, Massa hat dieses Jahr nen super Job

abgeliefert. Massa fuer Alonso rauszukicken waere "braindead"

tommyf1
Geschrieben

Den größten Fehler hat Massa meines er achtens in Hockenheim gegen Lewis gebracht wo er Ihn einfach ziehen gelassen hat.

Egal.............

Außerdem ist das ganze ja noch nicht offiziell und nach meinem Geschmack könnte es sich um ein Vorkaufsrecht handeln.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...