Jump to content
F40org

Bilderbuch Daytona

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Zum 40. Geburtstag darf man dem Daytona schon ein eigenes Bilderbuch widmen.

Bitte wie üblich bei Bilderbüchern nicht mit zuviel Text und Fragen überschwemmen und natürlich auch mit ausgeblendeter Signatur. Danke.

bearbeitet von F40org
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SF1
Geschrieben

@ F40org

ich bin mir ziemlich sicher dass dieser wagen eine replik ist!

das ist kein echter 356gtb/4

habe mir zur sicheerheit alle bilder angesehen.

-scheinwerfer vorn stimmen nicht (abdeckung und sichtbarkeit über der stoßstange bei geschlossenen augen)

-radläufe sind zu sehr ausgeprägt

-räder sind in der falschen dimension

-auspuff steht im falschen winkel (zu steil noch oben)

-Schaltung zeit schaltstock für ein Automaticgetriebe(zu nerkennen am Steg unter der kugel)

-tacho etc. ist die dem original entsprechend

etc.

oh mann,ich hoffe ich habe recht und bekomme keine bitte nach abmeldung hier bei cp :oops:

F40org
Geschrieben

Du liegst absolut richtig, SF. :-))! Mir gefielen die Bilder einfach zu gut.

Zur Versöhnung:

cinquevalvole
Geschrieben

inmitten einer Sammlung von toys :-))!

post-29058-14435327928748_thumb.jpg

F40org
Geschrieben

IMG_6249-2.jpg

IMG_6250-1.jpg

IMG_6251-1.jpg

IMG_6341-1.jpg

IMG_6347-1.jpg

Kopie-IMG_6362.jpg

Forex
Geschrieben
Finde den Fehler auf dem Bild X-)

Bei beiden fehlt das Ferrarizeichen auf der Haube! :D

Sorry OT!

F40org
Geschrieben (bearbeitet)
th_94642_daytona_122_627lo.jpg th_94648_daytona_215_122_57lo.jpg th_94654_daytona_721_122_607lo.jpg th_94659_daytona_837_122_807lo.jpg th_94665_daytona_044_122_131lo.jpg th_75709_MRH_250GTO_1_122_485lo.jpg th_75714_MRH_365GTB4A_1_122_414lo.jpg th_75715_MRH_365GTS4_1_122_593lo.jpg bearbeitet von F40org
Forex
Geschrieben

Ist das ein "cleaner" Gruppe IV? Bitte mehr Fotos hiervon! :-))!

Forex
Geschrieben

Danke! :hug: Unglaublich wie brachial dieses "alte" Auto daherkommt!

Rosieposie
Geschrieben

Der Daytona ist für mich ein richtiger Klassiker

post-67399-14435332602901_thumb.jpg

Achim_F355
Geschrieben

Hat aber auch was von ner Corvette.... duckundwegbinischschonwieder. O:-)

Sverigenils
Geschrieben
imm01010apd476i5b.jpg
Sverigenils
Geschrieben

imm01111asfmaqkb5.jpg

imm017172r3m8vj1.jpg

imm01818xrt1g7yv.jpg

Atombender
Geschrieben

Was schätzt man eigentlich, wie viele GTB in...andere Karosserieformen umgebaut wurden? Mittlerweile scheint's ja mehr falsche GTS zu geben wie originale.

daytona_07.jpg

MarcusT.
Geschrieben

Einer von 5 verwendeten:

post-59796-14435351199612_thumb.jpg

post-59796-14435351200813_thumb.jpg

post-59796-14435351201969_thumb.jpg

post-59796-14435351203106_thumb.jpg

post-59796-14435351204269_thumb.jpg

hugoservatius
Geschrieben

Der gehört in den Corvette-Thread!!! :D

MarcusT.
Geschrieben (bearbeitet)

Da waren es nur noch 4.:D

bearbeitet von F40org
hugoservatius
Geschrieben (bearbeitet)

Mein Gott, waren die Scheiße angezogen! :puke:

Passend zu der Kiste.

bearbeitet von F40org
Markus Berzborn
Geschrieben

Und dazu noch dieses permanente Musikgedudel.

Ich sollte eigentlich meinen Bekannten mit dem Daytona Spyder noch mal besuchen, das ist ein faszinierendes Auto. Aber wie es halt so ist, wenn man inzwischen 300 km weit weg wohnt und im Berufs- und Familienleben steckt - man verliert eine Menge Kontakte über die Zeit. :(

Gruß,

Markus

Atombender
Geschrieben

Die guten 80er halt! Vor allem waren Daytona Spider schon damals viel mehr wert wie USD 150.000.- Aber danach hat Sonny ja seinen Testa in Miami White gekriegt.

F40org
Geschrieben
th_91859_e99cf2a0.jpg.orig_122_1136lo.jpg th_91862_030108CarsCoffee191_vi_122_535lo.jpg th_91867_042608CarsCoffee067_vi_122_173lo.jpg th_91871_042608CarsCoffee077_vi_122_530lo.jpg th_91876_102608EnderleConcours060_vi_122_85lo.jpg th_91896_190987167_O_122_344lo.jpg th_91904_191423793_O_122_340lo.jpg th_91913_191425292_O_122_5lo.jpg th_91921_191425308_O_122_43lo.jpg th_91927_194401497_O_122_459lo.jpg th_91935_285009581_J5iTc_O_122_491lo.jpg th_91941_285009601_s4jUd_O_122_14lo.jpg th_91963_303091710_XmPKC_O_122_377lo.jpg th_91973_357053806_MkBZa_O_122_385lo.jpg th_91986_357057263_SwTRv_O_122_460lo.jpg th_92003_398719618_o4hqT_O_122_119lo.jpg
BruNei_carFRe@K
Geschrieben
SDC11178DesktopAuflsung.jpg
Datloke
Geschrieben
365gtb4021.jpg

Die Farbe ist ein Traum, sonst kann ich dem Daytona aber optisch wenig abgewinnen.

Atombender
Geschrieben

Hier mal eine sinnvolle Farbänderung (14543)

SCM_200908_SS_Pg_1_Im_01.jpg

80a6fb5a96.jpg

Und hier...

856212.jpg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Colin16
      Interessante Bilder zum Aston Martin Rapide. Einfach hier rein damit
    • F40org
      Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.





    • Canay
      Hallo Leute ... wollte euch mal mein neustes Werk vorstellen ...
      Es ist alles orginal handgezeichnet und im Format 65x50 cm x 3 ...
      Also folglich ist die Seitenansicht über einem Meter groß.

      Genug der Worte ... Anbei das Bild welches mich eine Woche Arbeit gekostet hat.



      Wie findet Ihr das ???
    • bertl
      So sehen derzeit 725PS und 900Nm bei Aston Martin aus




    • Masteryoda
      glaub in dieses Forum passt mein Beitrag am besten.
       
      Wer mal gerne und günstig auf einer Rennstrecke fahren möchte, sollte sich das Kombiticket Museum & Track vom Ferrari Museum in Maranello (oder Modena) anschauen: für 35 Euro "Aufpreis" darf man für 10 Runden bzw. 15 min auf die Strecke in Modena. Es ist zwar nicht leicht einen passenden Zeitslot zu finden, das Team an der Strecke ist aber per email sehr hilfsbereit und falls man mehrere Tage in der Region ist, sollte es schon klappen..
       
      Bei mir hats geklappt, und es war eine super Erfahrung...
       


×