Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
BMWMan

Entriegelter RS6

Empfohlene Beiträge

BMWMan
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich habe vorhin auf der A3 bei Köln einen blauen RS6 Avant geshen, der definitiv entrieglt war. Da es leer war bin ich mit dem BMW 250 gefahren. Auf einmal werde ich von hinten angeblinkt :-o ein RS6. Hab mir erst gedacht viel schneller kann der auch nicht. Dann habe ich die linke Spur geräumt und er fuhr mir davon. :cry: Zwar war die Beschleunigung nicht der Hammer, aber immerhin hat er sich abgesetzt. Echt wunderschön dieses Auto !!!! Solche Erlebnisse sollte es öfter geben. :-))!:-))!

P.S.: Gibt es schon Bilder von kye's RS6 ?

:wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kye
Geschrieben

zur geschwindigkeit:

das ding macht abgeriegelt tacho knapp 280 das duerften reelle 260-265 sein. gps messung folgt bei gelegenheit (ja die sind selten weil ich geld verdienen muss und ne familie mit 1 1/2 kinder habe die von papa auch noch was sehen wollen *grins*)

zu den bildern:

ja unter mein audi oder so hab ich mal welche mit sommerschuhen reingestellt(jaja war ein nokia7650 da ist das mit der qualitaet nicht so umwerfend) und in eine diskussion ueber winterreifen ein paar mit der winterbereifung(die waren mit digicam) bilder von hinten mit der digicam hab ich ma lieber gelassen, sieht mit winterbereifung etwas gewoehnungsbeduerftig (sch*isse) aus leider gibts momentan aber noch keine anderen fuer das auto.

egal hier einfach alles nochma:

rs6-front.jpg

rs6-schraegfront.jpg

rs6_innen.jpg

rs6_seite.jpg

rs6_heck.jpg

rs6_heck_schraeg.jpg

rs6-wr3.jpg

rs6-wr2.jpg

rs6-wr1.jpg

rs6-tankentlueftung.jpg

Fahrrad-Fahrer
Geschrieben

was soll das bild mit dem tankdecklel??? :-?

Danny
Geschrieben

@kye: Wow, schönes Auto! Nicht zu glauben wieviele Pferdchen sich da so unter der Haube verbergen! X-) Understatement pur würd ich sagen, so sieht man ihm die Power echt nicht an! Ich hätt ihn auch als Kombi genommen. Mit so einem Teil wär ich gern mal unterwegs, um Porsche´s zu ärgern! Von nem Kombi gedrückt zu werden ..... bestimmt tolles Gefühl!!!! :DO:-):-))!

Viele Grüße, Daniel

PS: Steht auf deinen Rädern "M3" ? Seh ich das richtig? :hug::wink:

Toni
Geschrieben
zur geschwindigkeit:

das ding macht abgeriegelt tacho knapp 280 das duerften reelle 260-265 sein. gps messung folgt bei gelegenheit (ja die sind selten weil ich geld verdienen muss und ne familie mit 1 1/2 kinder habe die von papa auch noch was sehen wollen *grins*)

...der läuft echte 280km/h! offen! Entweder stimmt Dein Tacho sehr genau, oder irgendwas ist nicht gut an Deinem RS6...

Spaceframe
Geschrieben

Unser Vorführwagen macht auch 280, sogar knapp 285 lt. Tacho.

Der dürfte dann effektiv ca 265 Sachen schnell sein.

Viele wissen nicht das die abgeriegelten S-Modelle seit ca. 1997 bei effektiven ca. 270 Km/h in den Begrenzer laufen, Da nutz Audi die gegebenen Toleranzen voll aus.

zB hatten die S4 biturbo V6 alle so um die 280PS lt. Prüfstand und keine angegebenen 265 Pferdchen...

Gruß, Spaceframe

El croato
Geschrieben
ne familie mit 1 1/2 kinder habe die von papa auch noch was sehen wollen *grins*)

zu den bildern:

Was du hast 1.5 Kinder , wie geht denn das ???

Was ist mit der anderen Hälfte passiert??

Gruss

budgie
Geschrieben

Was du hast 1.5 Kinder , wie geht denn das ???

Was ist mit der anderen Hälfte passiert??

Gruss

Hehe, ich schmeiß mich weg :-))!

Aber mal eine andere Frage:

Warum schafft ein "offener" RS6 nur knapp über 280km/h? Laut dem genialen CarCalculator von Cessna sind es 282km/h. Ein vergleichbarer M5 schafft mit 400PS doch auch ca. 290km/h trotz 50PS weniger und vergleichbarer Aerodynamik! Liegt es am quattro und/oder der tiptronic?

ciao

Masterblaster
Geschrieben

Das halbe Kind is wohl noch ziemlich klein, deswegen auch seine Signatur!! Mich wundert es eigentlich auch das der bei 450 PS nur 280 läuft! Ich glaub aber schon das es am Allradantrieb liegt das er nciht schneller ist!

LeoLöwe
Geschrieben
zur geschwindigkeit:

das ding macht abgeriegelt tacho knapp 280 das duerften reelle 260-265 sein. gps messung folgt bei gelegenheit

Leute, hört doch mal auf, zu träumen! Wenn im Schein 250km/h stehen, dann läuft der auch nur 250 km/h! Alles andere ist Spekulation. Auch eine GPS-Messung beinhaltet einen gewissen Messfehler.

250 km/h im Schein = 250 km/h real

Alles anderen Werte sind Messfehler des Tachos, der zu viel anzeigen MUSS!

Spaceframe
Geschrieben

Das kann ich so nicht stehenlassen. Hier gibt es gesetzliche Toleranzen die in der Regel nach oben ausgenutzt werden.

Die im Fzg.-Schein angegebene VMax ist die, die in jedem Fall erreicht werden muß.

Nur EIN Beispiel:

Ein vollausgestatteter A3 1.6 wiegt ca. 100KG !! mehr als einer im Serienzustand. Die im Fzg.-Schein angegebene VMax müssen beide erreichen..... Da ist der leichte so ca. 6-7Km/h schneller.

Und das überträgt sich halt mehr oder weniger stark auf andere Modelle/Hersteller.....

Gruß, Spaceframe

Smove
Geschrieben

Also das die im FZ angegebene Höchstgeschwindigkeit stimmt würd ich bezweifeln mein Motorrad lief laut Fahrzeugschein auch nur 162 km/h aber es waren reele 190 drin....

Tobias

budgie
Geschrieben

Leute, hört doch mal auf, zu träumen! Wenn im Schein 250km/h stehen, dann läuft der auch nur 250 km/h! Alles andere ist Spekulation. Auch eine GPS-Messung beinhaltet einen gewissen Messfehler.

250 km/h im Schein = 250 km/h real

Alles anderen Werte sind Messfehler des Tachos, der zu viel anzeigen MUSS!

Das ist doch Mist, den du da erzählst. Und hättest du mal ein wenig mehr im Audi-Forum gelesen, wäre dir wahrscheinlich der Thread aufgefallen, wo wi4z mit Cessna eine GPS-Messung an wi4z`s S4 durchgeführt haben.

Dabei kam heraus, dass der Wagen von wi4z trotz elktr. Begrenzung über 260km/h läuft. (habe den genauen Wert nicht im Kopf) Laut Tacho waren dies knapp 280km/h..

Jetzt kannst du mir soviel von Messfehlern erzählen wie du magst, du kannst mir nicht erzählen, dass sich das GPS um über 10km/h verrechnet!

ciao

fReshjive
Geschrieben
Ein vergleichbarer M5 schafft mit 400PS doch auch ca. 290km/h trotz 50PS weniger und vergleichbarer Aerodynamik! Liegt es am quattro und/oder der tiptronic?

...also, ein offener M5 E39 (nur mit vmax- entriegelung) läuft echte 296km/h. Dies ist zugleich der Maximalwert. den die Reifenhersteller bei diesem Wagen zulassen. Man konnte schon einige Male durchhören, dass die Vmax wohl noch ein paar km/h darüber liegen würde (auf keinen Fall darunter, das ist klar..), aber die Tuner und Anbieter der Module "nur" 296km/h aus versicherungstechnischen Gründen angeben. Ein softwareoptimierter M5 (wir wissen wohl alle, dass es ein Sauger ist und nicht sehr viel PS bei rauskommen - max 10% - sind das dann auch im Regelfall nur um die 425PS (da die Serienleistung sich im Mittel bei 385 aufhält) ) läuft mit dieser Leistung etwa um die 305km/h kein schlechter Wert wie ich finde...!

so, um aber nochmal auf den RS6 zurückzukommen...

Ersteinmal muss wohl einmal gesagt werden, dass ein Avant immer in der Endgeschwindigkeit zurückliegt. Also würde ich sagen, dass für einen offenen RS6 Avant um die 280realistisch sind. Die Limo dürfte wohl an der 285 knabbern...

..Bin immerwieder vom Emmy überrascht... und das nach 4 Jahren ... :-))! Gut das ich mal nicht ne riesen BMW Brille aufhab' :wink:

:wink2::hug:

..(..nur hab ich vor dem Moment Angst, an dem wir einen neuen E55 auf der Bahn treffen .. :-o:oops::-(((° ... naja, sind aber auch 100PS mehr, ne?! )

LeoLöwe
Geschrieben
Das ist doch Mist, den du da erzählst. Und hättest du mal ein wenig mehr im Audi-Forum gelesen, wäre dir wahrscheinlich der Thread aufgefallen, wo wi4z mit Cessna eine GPS-Messung an wi4z`s S4 durchgeführt haben.

Dabei kam heraus, dass der Wagen von wi4z trotz elktr. Begrenzung über 260km/h läuft. (habe den genauen Wert nicht im Kopf) Laut Tacho waren dies knapp 280km/h..

Jetzt kannst du mir soviel von Messfehlern erzählen wie du magst, du kannst mir nicht erzählen, dass sich das GPS um über 10km/h verrechnet!

ciao

Genau das erzähl ich Dir!! Aber Du musst es ja wissen!! :-))!

Überleg Dir mal, wie ein GPS-System ohne Raddatenauswertung funktioniert. Und dann überleg Dir, ob da nicht doch Messfehler auftreten können!

Also das die im FZ angegebene Höchstgeschwindigkeit stimmt würd ich bezweifeln mein Motorrad lief laut Fahrzeugschein auch nur 162 km/h aber es waren reele 190 drin....

Woher stammt der Wert??

LeoLöwe
Geschrieben

Nur EIN Beispiel:

Ein vollausgestatteter A3 1.6 wiegt ca. 100KG !! mehr als einer im Serienzustand. Die im Fzg.-Schein angegebene VMax müssen beide erreichen..... Da ist der leichte so ca. 6-7Km/h schneller.

Und das überträgt sich halt mehr oder weniger stark auf andere Modelle/Hersteller.....

Der RS6 hat aber schon mehr oder weniger alles, was viel zusätzliches Gewicht bringt schon serienmässig! Ausserdem funktioniert die Geschwindigkeitsbegrenzung elektronisch, und wenn Du in Physik aufgepasst hättest, dann wüsstest Du zu guter letzt auch, dass das Gewicht keinerlei nennenswerten Einfluss auf die V-max, sondern lediglich auf die Beschleunigung hat!!

Wer mir mathematisch beweisen kann, das in der Formel für die Geschwindigkeit eine Gewichtseinheit vorkommt, der kriegt ...

eventuell den Nobellpreis!

Spaceframe
Geschrieben

@LeoLöwe

OK, was das angeht hast Du recht.

Aber ich denke in der Sache hast Du mich schon verstanden !

LeoLöwe
Geschrieben
@LeoLöwe

OK, was das angeht hast Du recht.

Was WAS angeht?? :-?

Die Abhängigkeit der Vmax vom Gewicht?

Oder die Ausstattung des RS6?

Spaceframe
Geschrieben

VMax vom Gewicht.

LeoLöwe
Geschrieben

Dann habe ich Dich in der Sache nicht verstanden, denn Du hast behauptet, das ei leichter A3 real schneller ist, als der schwere. Und wie wir gerade festgestellt haben, steht die Vmax in keinem Verhältnis zum Gewicht.

Ich bleibe dabei. 250 im Schein = 250 reale Geschwindigkeit. Eine Toleranz von fast 20 Sachen halte ich für überzogen.

millm3
Geschrieben

ok, ich bewerbe mich mal für den Nobelpreis :D :

folgende für die Höchstgeschwindigkeit relevante Faktoren sind gewichtsabhängig:

Rollwiderstand: mehr Gewicht, mehr Rollwiderstand, da die Kontaktfläche der Reifen grösser wird und die Normalkraft (Kraft senkrecht zur Fahrrichtung) zunimmt

Aerodynamik: das Auto liegt mit dem Mehrgewicht etwas tiefer = geringerer Luftwiderstand

diese Effekte sind aber in der Regel vernachlässigbar.

LeoLöwe
Geschrieben

Na dann wünsche ich Dir mal viel Erfolg bei Nobelpreis! :D

Allerdings hast Du deine Aussage ja gleich wieder relativiert!!

Spirit
Geschrieben

Bei mir im Schein stehen 168, aber er schafft max. 195.

kye
Geschrieben

PS: Steht auf deinen Rädern "M3" ? Seh ich das richtig?

*grins* ja haette ich auch genommen wenn da 2 kinderwagen reinpassen wuerden...

so ich will jetzt das alles nicht quoten deshalb nach themen gegliedert...

--

1.5 kinder:

nummer1 ist 1j5m und nummer2 kommt anfang dezember

--

endgeschwindigkeit:

mtm bietet eine vmax aufhebung bis auf 295km/h an bei der ansonsten am auto nix veraendert wird(soweit ich deren webseite richtig interpretiere). 295km/h deswegen weil die sommer-zr reifen auf dem rs6 bis 295km/h zugelassen sind(?). also gehe ich ma davon aus das er das offen auch faehrt(?). mehr infos dazu gibts bei mtm. das auto hat in div test eine hoechstgeschwindigkeit von zwischen 258 (sport auto) und 266 (russische autorevue

test seite 1

test seite 2) mit begrenzer gehabt.

daher auch meine schaetzung bzgl. der hoechstgeschwindigkeit.

gpsmessung:

bei einer messung per gps wird deine position auf der erde (dreidimensional d.h. laenge breite und hoehe ü.nn) zu einem bestimmten zeitpunkt festgestellt (ueber die signallaufzeit zwischen den satelliten und dem empfaenger) und mit deiner position zu einem spaeteren zeitpunkt verglichen,diese messungen werden fortlaufend durchgefuehrt daraus ergibt sich momentane(naja, siehe weiter unten), durchschnitts und hoechstgeschwindigkeit.

ungenauigkeiten sind: eine gewisse unschaerfe des systems die jedoch seit abschaltung der kuenstlichen unschaerfe durch die amerikaner (denen das system gehoert) im bereich weniger meter liegt sowie den luecken zwischen den einzelnen messungen da diese im bezug auf die geschwindigkeit selbst wenn sie sehr klein sind immer zu einer durchschnittsbildung fuehren.

fuer den zweck einer laienhaften aber relativ genauen bestimmung der hoechstgeschwindigkeit sollten diese faktoren allerdings vernachlaessigbar sein.

*grins*

kye
Geschrieben
was soll das bild mit dem tankdecklel??? :-?

aeh naja ich hab halt mal alle gepostet die ich so dahatte (rotwerd) da gings um die position der tankentlueftung auf die mich carl freundlicherweise hingewiesen hat...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...