Jump to content
JoeFerrari

Mercedes will die Mehrheit an McLaren übernehmen

Empfohlene Beiträge

JoeFerrari   
JoeFerrari
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Endlich scheint Mercedes die Konsequenzen aus der unglücklichen Konstellation mit McLaren zu ziehen bzw. ziehen zu können.

Mercedes will die Mehrheit an McLaren übernehmen

Mercedes plant nach Informationen des Magazins auto motor und sport doch die Übernahme der Mehrheit am britischen Rennstall McLaren. Wie das Magazin aus dem Umfeld des Rennstalls erfuhr, verhandelt der Autohersteller seit Oktober 2007 mit der McLaren-Spitze darüber, die Aktienmehrheit zu übernehmen.

...

http://www.auto-motor-und-sport.de/sport/formel_1/hxcms_article_509613_14055.hbs

tomekkk   
tomekkk
Geschrieben

DIe wollen es doch die ganze Zeit schon übernehmen, aber letztens wurden doch ein großer Teil der Aktien an Mansur Ojeh verkauft, oder war das an irgendjemanden aus Bahrain?

Ich weiß es nicht mehr genau, aber ich dachte es wäre jetz fastunmöglich geworden für Mercedes, McLaren zu kaufen.

ToniTanti CO   
ToniTanti
Geschrieben

Sie wollen wohl die restlichen Anteile von Ron Denis kaufen. Damit hätten sie die Anteilsmehrheit. Das würde ausreichen (Stimmrecht innerhalb einer Gesellschaft) um die wichtigen Entscheidungen allein treffen zu können. McLaren hätte dann zwei Gesellschafter.

Adios

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×