Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
lateral acceleration

Schumis Taxifahrt

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ToniTanti
Geschrieben

Und jetzt ermittelt auch noch die Staatsanwaltschaft gegen den Taxifahrer und gegen Michael Schumacher. Und das aufgrund von Anwohnerbeschwerden.

Wie arm ist dieses Land eigentlich?

Dafür hat die Staasanwaltschaft Zeit?

Haben die vermeindlichen Anwohner nichts besseres zu tun?

Wurde überhaupt jemand gefährdert?

Wurde überhaupt ein Verstoß beweissicher begangen?

Wohl wieder einmal ein Punkt aus der Neiddebatte. Den die Anwohner prangern schon jetzt an, das der "Prominente" ohne Strafe davonkommt.

Gibt es jetzt nur noch Denunzianten und Menschen die immer mit der eigenen Lage unzufrieden sind und anderen die Schuld geben? Armes Deutschland!

Adios

FutureBreeze
Geschrieben

hm - Zitat:

"hat an den unmöglichsten stellen überholt"

Das klingt doch schon ein wenig nach Gefärdung oder?

Seitdem ich weiss wie Rücksichtslos Michael Schumacher auf der Nordschleife unterwegs ist, kann ich mir vorstellen, wie er da durch den Ort geheitzt sein muss!

Auch ein michael Schumacher steht nunmal nicht über dem gesetz!

Auch für einen Michael Schumacher gilt tempo 50 in Ortschaften!

320diesel
Geschrieben

Naja, vielleicht meint er mit den unmöglichen Stellen auch: .... er hat an Stellen überholt, an denen ich nie daran gedacht hätte das man das mit meinem Taxi schaffen kann....!

Und wer weiß wieviel wichtigtuer einfach wieder beleidigt sind und meinen sie müßten für recht und Ordnung sorgen.

ToniTanti
Geschrieben
hm - Zitat:

"hat an den unmöglichsten stellen überholt"

Das klingt doch schon ein wenig nach Gefärdung oder?

Seitdem ich weiss wie Rücksichtslos Michael Schumacher auf der Nordschleife unterwegs ist, kann ich mir vorstellen, wie er da durch den Ort geheitzt sein muss!

Auch ein michael Schumacher steht nunmal nicht über dem gesetz!

Auch für einen Michael Schumacher gilt tempo 50 in Ortschaften!

Nein, das klingt nicht nach Gefährdung, sondern spiegelt nur den eigenen Blickwinkel des Beifahrers wieder. Nicht mehr und nicht weniger. War da Überholverbot, wo MS überholt hat?

Hat hier auch niemand behauptet, daß ein MS über dem Gesetz steht, oder?

Woher weißt Du, daß MS das ortsübliche Tempolimit überschritten hat?

Was hat bitte die NS mit der Taxifahrt zu tun?

Alles nur Vermutungen. Aber da kann man(n) natürlich schon mal gleich die Sau durch das Dorf treiben und erlegen. Wenn das jemand anderes gewesen wäre, würde nicht mal der noch berühmtere Hahn danach krähen.

Für mich bleibt da nur wieder Neid und Mißgunst und die Möglichkeit jemanden anschwärzen zu können. In diesen Themen sind wir wirklich Weltmeister.

Adios

FutureBreeze
Geschrieben

hm - gehts du also davon aus, dass die anwohner michael schumacher angeschwärzt haben, weil sie ihn erkannt haben?

Warum haben sie aber dann nicht direkt ihn angezeigt?

Warum wurde der Taxifahrer angezeigt?

Hm?

Wohl weil die menschen vielleicht nur die Taxinummer erkannt haben, und somit erst mal das zu den akten gegeben haben?

Naja wir waren alle nicht dabei, und wissen nicht wie es sich zugetragen hat!

master_p
Geschrieben

Oh oh, da wäre ich an seiner Stelle aber vorsichtig. Denn wenn man zu viele Tickets sammelt, dann kann auch ganz schnell die Super-Licence dahin sein.

Rodemarc
Geschrieben
Und jetzt ermittelt auch noch die Staatsanwaltschaft gegen den Taxifahrer und gegen Michael Schumacher. Und das aufgrund von Anwohnerbeschwerden.

Habe den Artikel gelesen. Da stand weder drin dass das Taxi geblitzt wurde noch dass sie sonst irgendwie von der Polizei angehalten worden sind.

Auf welcher Grundlage will man denn dann den Schumacher anzeigen?

Und wenn Ich "an den unmöglichsten Stellen" überholt werde, dann kann Ich wohl kaum sagen wer da am Steuer gesessen hat.

Der Taxifahrer wurde dann wahrscheinlich deshalb angezeigt weil man seine Nummer an die Polizei weitergegeben hat.

Das der Schumi gefahren ist wird wohl später erst rausgekommen sein als der Taxifahrer sich an die Presse wendete.

Darf ein Taxifahrer eigentlich einen Fahrgast fahren lassen?

botzelmann
Geschrieben
Darf ein Taxifahrer eigentlich einen Fahrgast fahren lassen?

Taxischild soll abgemacht worden sein und somit kein Verstoß gegen das Personenbeförderungsgesetz stattgefunden haben. Viele Taxifahrer fahren ja auch ohne Schild in Privater Sache mit ihren "Taxis" herum. ;)

R-U-F
Geschrieben

Woher hast du die Info?

Ich find die ganze Aktion lustig. Wie kann man sich nur über sowas aufregen? Zeigt wirklich das manche Menschen keine anderen Probleme haben.

botzelmann
Geschrieben
Woher hast du die Info?

Ich find die ganze Aktion lustig. Wie kann man sich nur über sowas aufregen? Zeigt wirklich das manche Menschen keine anderen Probleme haben.

Keine Ahnung, irgendwo gelesen mit dem Abmontierten Schild. Deshalb auch nur im Konjunktiv :wink:

tomekkk
Geschrieben

Das passt so, im prinzip leiht der Taxifahrer ja einfach jemandem sein Auto aus, also ist das ganze Privat...., ich kann ja jeden fahren lassen,der möchte!

Schild muss weg da iin dem Falle Schumacher keinen Personenbeförderungsschein hat.

K-L-M
Geschrieben

Also, der Schumi hatte es angeblich extrem eilig. Da soll er noch Zeit gehabt haben und daran gedacht das Taxischild abzumontierenX-) .

Lieber Tim Du bist ja ein Profi was das Taxischild betrifft:-))! :hug:

Aber 1 Minute dauert das mindestens auch.

Alles sehr unlogisch.

taunus
Geschrieben

Ich bitte mal zu überlegen, Schumi hatte bei der Fahrt drei Kinder an Bord. Wer glaubt denn wirklich, das er dann auf der letzten Rille fährt ?

Jonny
Geschrieben

Ich glaube wenn ein Michael Schumacher schnell fährt hat er noch viel Puffer bis zum Maximum was geht. Mit seinen Kindern hinten drin wird der sicher nicht riskant fahren sondern eben zügiger. Wobei natürlich ein Taxi kein Rennwagen ist...

R-U-F
Geschrieben

Ich find es schlimm, wie durch die Medien das ganze jetzt wieder wichtiger gemacht wird, als es eigentlich ist. Ich denke es wird sowieso recht schwer ihm irgendwas nachzuweisen. Mal abwarten ob überhaupt was dabei rauskommt.

320diesel
Geschrieben
Also, der Schumi hatte es angeblich extrem eilig. Da soll er noch Zeit gehabt haben und daran gedacht das Taxischild abzumontierenX-) .

Es gibt doch auch magnetische Taxi-Schilder fürs Dach...

BMW-M5
Geschrieben

Hat denn eigentlich keiner SternTV gesehen? In der Sendung sagte der Taxifahrer, den man inkl. seines Opel Vivario-Taxis eingeladen hatte, dass die Kinder und Michaels Frau während der Fahrt mit den Welpen gespielt haben...

Hallo? In Physik nicht aufgepasst?! Wenn Herr Schumacher wirklich so "extrem" rasant unterwegs war, dann wäre dies nicht möglich. Außerdem zweifel ich daran, da er noch seine Kinder und seine Frau dabei hatte.

jm2c

Edit: @Klaus: Er hatte es sogar so eilig, dass er nach der Taxifahrt Autogramme geben konnte...siehe hier:

isderaimperator
Geschrieben

und was sehen wir auf dem Video da?: Das Taxi hat das Schild montiert hehe...

Man sieht auch schön, dass Schumi nochmals zum Taxifahrer zurückkommt um seine Fahrt zu bezahlen. ...Wie der Taxifahrer es bei stern TV berichtete.

idontknow
Geschrieben

Na dann hat er das Schild halt wieder draufgeschraubt :D :D :D

LOWS
Geschrieben

Also ich bin ja auch ned der Schumi Fan schlechthin, aber soll der doch bitte selber zum Flughafen fahren wenn er will...... Ich fühl mich am Beifahrersitz auch ned unbedingt wohl :D

Der Taxifahrer hatte ein einmaliges Erlebniss, sein Taxi ist das doppelte Wert (63.000 Euro laut seinen Aussagen) und keinem ist was passiert.

Ich selbst hab auch mal zum Taxifahrer gesagt, dass ich fahren will. War mal im Urlaub in Ägypten. Wollt mir den verkehr dort geben, weil die ja fahren als gäbs kein morgen mehr :D :D :D Kostete 20 Euro extra und gut wars. Sogar mit Taxischild *lol*

Der Schumi is sicher kein schlechter Autofahrer und dem traue ich es absolut zu, dass er auch bei zügiger Fahrweise noch Sicherheitsreserven einplant. Sicherheitsreserven vom Auto, nicht von seinem Können!

LG

Chris

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×