Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
ld911

GT3 Angebot mobile.de

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
master_p
Geschrieben

Das ist ein Vertragsverkauf meineserachtens. Aber die Lieferzeit von 14 Tagen beim GT3 halte ich für sportlich.

chip
Geschrieben

Das wirkt sehr unseriös. Der Händler hat ja nur solche Angebote welche alle verdächtig günstig sind und alle den gleichen Text in der Annonce haben.

Dürfte eine typische Lockvogelgeschichte sein:

Zitat Hompage:

Bitte stellen Sie sich auf der Internetseite des Herstellers Ihr Wunschfahrzeug zusammen – wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Somit wird der Preis dann ganz schnell nach oben schnellen.... und die Lieferzeit in 14 Tagen ist dann natürlich ganz plötzlich auch nicht mehr zu halten...

Oder der Preis bleibt günstig und es wird eine dicke Anzahlung fällig, die Du dann nie wieder siehst...8)

Edit: hier gibt es auch eine Homepage: http://www.carbylogo.eu/

Mater
Geschrieben

Für mich ist das ein Lockangebot. Alleine der letzte Satz

"wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot"

sagt meiner Meinung nach schon alles.

Ist ja sonst auch völlig utopisch, einen nagelneuen GT3, egal ob Re-Import oder nicht für diesen Preis zu bekommen.

SLK230
Geschrieben

Glaub das ist dem Händler seine HP.

http://www.carbylogo.eu/

ziemlich hohe Rabette für Porsche (12%-25%), oder?

MARKFE
Geschrieben

Alleine dieser Name schon: carbylogo. Faehrt man da mit einem Werbefahrzeug rum ? Das koennte die hoeheren Rabatte auch erklaeren.

Allerdings sieht das sehr nach fake aus: die Website ist auch nur zusammengelegt (um nicht geklaut zu sagen) aus einigen bekannten Autoseiten...

N1tr0X
Geschrieben

Ja das klingt sehr nach verar.... Vor kurzem wurde über solche Sachen ein Bericht im Fernsehn gezeigt. Du sollst die dein Auto konfigurieren und dann dauerts halt 2 Wochen und sie bringen dir das Fahrzeug mit irgendeiner Spedition, welche natürlich vorher Geld sehen will und dann wars das mit dem Geld die Leute sitzen irgendwo im tiefsten Tschechien und der Ukraine. Bei solchen Verkäufen rate ich sowieso nur zu Zahlung nach Besichtigung des Fahrzeugs und dann evtl. bar oder mit einem Scheck.

MfG N1tr0X

ra-kessel
Geschrieben

Ich glaube, das ist hier eine andere "Baustelle". Trotzdem ist das aber ein Angebot, was nicht real erscheint. Der Preis und die kurze Lieferzeit für ein kundenspezifisch konfiguriertes Fahrzeug können einfach nicht "real" sein.

Vermutlich ist es wirklich nur ein Lockangebot, welches die übrigen Dienstleistungen der Diegmann & Heinz GbR bewerben soll. Das wäre natürlich höchst wettbewerbswidrig, aber welcher Autohändler kümmert sich darum schon großartig?

Lamberko
Geschrieben

Interessant ist die Aussage in der Verkaufsanzeige bei mobile: "Kein Re-Import; deutsches Fahrzeug"

Schaut man auf die Homepage, so ließt man dort allerdings:

Warum sind die Fahrzeuge bei CarByLogo so günstig ??

ANTWORT:

Wir haben in Europa ein unterschiedlich hohes Lohnniveau, überwiegend ist es niedriger als in Deutschland.

Damit die Kunden im Ausland sich die Fahrzeuge auch leisten können, werden die Nettopreise von den Herstellern schlicht niedriger angesetzt.

Fazit:

Niedriger Einkaufspreis, keine Lagerkosten, gleiche Qualität, ergibt den besten Preis für Sie.

Also doch Re-Importe...

:wink:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×