Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
CC3CC

BIZZ motzt auf: Dubai-Special

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
RABBIT911
Geschrieben

Wiederlich ist noch geschmeichelt :-o:puke:

Lamberko
Geschrieben

Ich habe schon etliche Berichte über genau diese "Hinterhof-Tuner" bei BIZZ (oder allgemein bei Kabel1) gesehen: Pfusch hoch 9.....mehr fällt mir dazu nicht ein.

- Da werden oftmals Traversen rausgetrennt ohne vorher mal ein paar Verstrebungen zur Stabilisierung der Karosserie einzuschweissen.

- Da wird über´n Rost einfach drübergelackt.

- Billigste "Verkaufslackierung" ohne Scheibenausbau.

- Spachtelmasse wo es nur geht...und es später niemand sieht.

- Fahrwerke werden montiert, ohne dass diese überhaupt für diesen Wagentyp vorgesehen wären.

- blablabla

Ich durfte mir mal diesen Rolls-Royce-Kombi von denen etwas näher im Detail anschauen. Der war mal bei "motodrom" zu verkaufen.... :-(((°:puke:

...über´m Kleid "hui", unter´m Kleid "pfui".....Dosenbleche, Poppnieten, Spachtelmasse, Gfk-Matten und Dosenlack. Unter diesem Zeitdruck, den sie und auch andere dieser Tuningformate auf anderen Sendern in diesen Sendungen ja immer haben, kann sowas gar nicht so richtig ordentlich werden. Billigstes Showtuning lainhaft ausgeführt. - Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.

Da sind diese Umbauten, welche auf anderen Sendern über mehrere Wochen begleitend zur Sendung laufen, wesentlich hochwertiger. Da wird der Rost gestrahlt, anschließend verzinkt und verzinnt. Hohlraumkonserviert und pulverbeschichtet. Alles vom Allerfeinsten. So wie damals bei diesem wunderschönen alufarbenen Käfer Cabrio.....falls sich noch jemand erinnern kann. DAS war echtes "Tuning".

TPO
Geschrieben

Naja, also ich find die Typen schon sympathisch, aber deren Cherokee ist einfach nur häßlich! Würd auch gut zur berliner Spinnenbrücke passen... :D

306
Geschrieben

der schöne wagen :(

RABBIT911
Geschrieben
Da sind diese Umbauten, welche auf anderen Sendern über mehrere Wochen begleitend zur Sendung laufen, wesentlich hochwertiger. Da wird der Rost gestrahlt, anschließend verzinkt und verzinnt. Hohlraumkonserviert und pulverbeschichtet. Alles vom Allerfeinsten. So wie damals bei diesem wunderschönen alufarbenen Käfer Cabrio.....falls sich noch jemand erinnern kann. DAS war echtes "Tuning".

Volle Zustimmung. :-))!

Wenn man überlegt wie aufwendig und liebevoll Abenteuer Auto den 911 oder den Käfer saniert hat, dann kann man darüber nur den Kopf schütteln. :dagegen:

servicemann
Geschrieben

Sieht leider einfach nur zum :puke: :puke: :puke::-(((° aus.

Trifft nicht meinen Geschmack

master_p
Geschrieben

Naja den Tunern kann man kaum einen Vorwurf machen. Der Sender bestimmt das Budget und die Zeit. Und dabei bleibt eben die Qualität auf der Strecke. Klar kann man jetzt mit der Ehre kommen, dass ein guter Tuner sowas nicht machen sollte. Aber hier geht's einzig um's Geschäft. Und ich möchte nicht wissen, wieviel an Mehrumsatz bei z.B. "West Coast Customs" durch Pimp my Ride angekommen ist. Solche Shows macht man, um "berühmt" zu werden. Und nur wirkliche Profis merken, dass es Pfusch ist. Die wirklichen Profis haben aber eh ihre feste Werkstatt.

Über Geschmack lässt sich ja nun nicht streiten. Aber eines fällt halt schon auf: Mit Geld kann man sich keinen Stil kaufen. So sind solche Umbauten wohl nahezu ausschließlich in den Emiraten und Russland etc. zu finden. In Europa und den USA werden die meisten so nicht herumfahren wollen.

RSR 2.9
Geschrieben

Sieht einfach zum:puke: aus und nach ein paar Monaten fällt alles ab und der Spachtel fällt runter!

Allerdings muß man positiv vermerken,daß der "Tuningstil" zu den peinlichen Hinterhofprolls perfekt paßt:D

Bauschaum um nen Kühlergrill zu schnitzen:???:

Ich übergab mich fortwährend.......

Gruß,

RSR

TPO
Geschrieben

Die Idee mit dem Bauschaum ist garnicht mal so hinterhof-mäßig!

Im Prototypenbau benutzt man ja auch Kunststoffschaum um Formen zu modellieren, wenn man mit Harz und GFK überlaminiert bekommt man eine recht gute Form hin. Geht schnell, einfach und billig!

Ok, bei Overhauling hatten die den Grill tagelang aus Blech gedengelt, geschweißt, verchromt und auf Hochglanz poliert... X-)

Faultier
Geschrieben

Ich find den Umbau garnicht mal so übel und die Jungs sind mir, wohl auch auf Grund der Berliner Schnauze, irgendwie sympatisch.

Würde mich freuen, wenn sie in Dubai Fuß fassen könnten. Die haben sicher viele Fertigkeiten, aber man sollte ihnen auch kein alzu enges zeitlimit setzen :)

Jan69
Geschrieben

Wenn man sieht ,wie z. B. bei WCC sogar vor der Kamera gepfuscht wird.Neu lackiert,oh,die Räder passen nicht,Flex her ,feddisch...

Als ich mir auf der Tuningworld deren Mustang-Sondermodell angeschaut habe,lachte mich erstmal ein total schiefstehender Kofferraumdeckel samt Pommestheke an.Aber die Publicity ist ja da,muss ja gut sein...

Gruss, Jan

chris22
Geschrieben

Millionen Fliegen können nicht irren......... ;-)

S6Plus
Geschrieben

Mal ein paar Gedanken zur Ehrenrettung von West Coast Customs:

ich bin der Überzeugung, das WCC durch Pimp My Ride an Ansehen deutlich eingebüst hast, denn das Arbeitsergebnis während der Sendungen steht im krassen Gegensatz zu dem, was WCC sonst so macht. Denn das ist State of the Art (siehe Homepage, da steht auch mal ein Ferrari Enzo rum). MTV-Zuschauer sind da eher keine potentielle Kunden.

In einer Folge von Overhaulin wurde auch mal bei WCC lackiert.

Heute gibt es auf dem US-Sender TLC wieder ein Format mit WCC namens Street Customs, das entspricht dann mal eher der Realität und stellt das Image der Custom-Schmiede wieder her.

MTV gab WCC extrem knappe Zeit- und Geldbudgets vor (obwohl viele Komponenten gesponsort waren: Reifen, Audiotechnik etc.), dafür mussten spektakuläre Umbauten her, ist ja schließlich Fernsehen. Sowas geht nur mit Pfusch. Gemessen am Urzustand der schrottreifen Kisten ergibt sich für die Besitzer allerdings ein deutlicher Zugewinn. Und darum geht es.

(Klar, mir blutet auch das Herz, wenn ein maroder T1 mit eingenieteten Aluplatten geflickt wird. Ist aber nicht anders, wenn bei Oberhaulin in frische lackierte Karosserien gebohrt wird..ob da einer an Rostschutz denkt?)

Gruß

Jan

e-xtreme
Geschrieben

Da gebe ich dir absolut Recht, wird schon seine Gründe geben warum man nach 2 Staffeln getrennte Wege eingechlagen hat.

BTW: Im Internet habe ich leider noch keine Folge von Street Customs gefunden :( Kein Torrent, nichts... Würde mir das gerne mal anschauen.

vw-fahrer
Geschrieben
Da gebe ich dir absolut Recht, wird schon seine Gründe geben warum man nach 2 Staffeln getrennte Wege eingechlagen hat.

BTW: Im Internet habe ich leider noch keine Folge von Street Customs gefunden :( Kein Torrent, nichts... Würde mir das gerne mal anschauen.

Es ist zwar nicht viel, aber besser als nichts...:wink:

http://turbo.discovery.com/beyond/player.html?playerId=245988601&categoryId=1260639749&lineupId=1264609523&titleId=1264562753

http://turbo.discovery.com/beyond/player.html?playerId=245988601&categoryId=1260639749&lineupId=1264609523&titleId=1264562753

http://turbo.discovery.com/beyond/player.html?playerId=245988601&categoryId=1260639749&lineupId=1264609523&titleId=1264562753

Hier kannst du ja noch ein wenig suchen, vielleicht ist ja noch etwas Gutes dabei, wenns auch leider imemr nur kurze Beiträge sind....

http://www.findinternettv.com/Video,tag,Street+Customs,i,1.aspx

Gruß - Stefan

e-xtreme
Geschrieben

Hi, die Clips hatte ich auch schon gefunden, trotzdem dankeschön!:)

S6Plus
Geschrieben

Inzwischen gibt es zwei Folgen von Street Customs als Torrent:

S01E02 und S01E03

Viel Spaß beim Gucken! 8)

e-xtreme
Geschrieben

Gefällt mir gut, genau so etwas will ich wenn ich Freizeit habe im TV anschauen...

S6Plus
Geschrieben

S01E05 ist auch raus! :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×