Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Pavon

Lamborghini Reventon (Über-Murciélago)

Empfohlene Beiträge

Pavon
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Bei Lambopower und Ferrarichat wird über einen neuen Super-Lambo diskutiert. Es gibt sogar welche, die bereits eine Anzahlung gemacht haben und den Jungs kann man das schon glauben. Der Wagen ist limitiert auf 20 Stück, kostet 1,2Mio Euro und ist bereits ausverkauft. Das Design soll etwas kompett neues sein....also kein neuer Miura. Offiziell soll er in Frankfurt vorgestellt werden. Hat hier vielleicht einer mehr Infos?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast Anonym16
Geschrieben
Bei Lambopower und Ferrarichat wird über einen neuen Super-Lambo diskutiert. Es gibt sogar welche, die bereits eine Anzahlung gemacht haben und den Jungs kann man das schon glauben. Der Wagen ist limitiert auf 20 Stück, kostet 1,2Mio Euro und ist bereits ausverkauft. Das Design soll etwas kompett neues sein....also kein neuer Miura. Offiziell soll er in Frankfurt vorgestellt werden. Hat hier vielleicht einer mehr Infos?

Warum fragst du nicht die Jungs,

die bereits eine Anzahlung geleistet haben und denen man glauben kann?:???:

Pavon
Geschrieben

LOL....und du glaubst, auf die Idee wäre bis jetzt noch niemand gekommen? Anscheinend wollen, dürfen...wie auch immer, die aber nichts preisgeben. Ich wollte einfach ein bisschen mehr wissen, als das Lamborghini Orange County 2Stück von den Wagen bekommt und vielleicht gab es ja irgendwelche Berichte in den Medien. Ansonsten...wird man ja sehen ob das Auto existiert:wink:

skr
Geschrieben

Wenn es tatsächlich solche Pläne geben sollte und die Präsentation bereits nächsten Monat über die Bühne gehen soll, dann muß es dazu irgendwelche Informationen geben. Totale Geheimhaltung gibt es nicht.

Also, Frage an die Lambo-Freaks hier bei CP, irgendetwas das ihr uns unbedingt schon immer mitteilen wolltet und euch bislang nur nicht getraut habt? O:-)

CountachQV
Geschrieben

Ausser der Spekulation auf Lambo-Power gibt es bis anhin gar nichts, habe das Thema dort auch gelesen, nach dem was dort abging kann es genausogut ein Fake von Roy sein.

Wenn es wahr wäre, umso besser, dann lassen wir uns mal überraschen, ich glaube auch nicht dran. Eventuell bauen sie ja nun doch die Gallardo Spyder Concept Version...

Pavon
Geschrieben
Ausser der Spekulation auf Lambo-Power gibt es bis anhin gar nichts, habe das Thema dort auch gelesen, nach dem was dort abging kann es genausogut ein Fake von Roy sein.

Das ist es ja was mich selber wundert....aber du kennst das Forum ja anscheinend selber...die nötigen Kontakte und finanziellen Möglichkeiten, hätten da bestimmt welche. OK...Roy ist ja nicht wirklich im guten gegangen...da könnte was drann sein.

CountachQV
Geschrieben
Nouvelle Lamborghini "ULTRA-CAR" pour le salon de Francfort.

Prix : 1 million de dollars (prix de base).

Nombre d'exemplaires : Limité / 20 - tous vendus avec un dépôt de $ 300 000.00

Base : LP-640.

Carrosserie : Full carbon - Exclusive, évoquant un avion de chasse. Seuls les rétros et les portes sont communs à la LP-640. Tout le reste est nouveau.

Couleurs : Gris mat "Airforce jet fighter" avec intérieur vert olive (non specular olive green).

Intérieur : Bardé d'électronique avec plusieurs ecrans LCD.

Présentation : salon de Francfort 2007 et présentation en showcase d'une maquette au 1/4 à Monterey en août.

Ok, let me tell you facts as I saw the car (wasn't even a car but a 25% scale model), I will be getting the car, and I have a deposit on the car. The car was show to a select group by invitation only at Santa Monica Airport last week. The model (25% of the actual size of the car) was shown along with a video of the car and the story behind it. The actual car will be show for first time in Frankfurt. The model will be in Monterey. There are 20 cars total being made, only 10 will come to the US. All 20 are sold out already with a 12 person waiting list as of today. The car is based on a jet fighter and thus has many jet fighter characteristics. The only come in grey (like a jet fighter) and the interior is green (military but cool). The instrument panel is insane....can't even begin to tell you how cool that is and it's like being in a jet inside the car. The car is $1 million euros. Delivery begins next year. That's all I can say for now. It's built on a LP platform with the LP doors and mirrors but everything else it totally wild and new. You'll see it soon enough as several (4 I know of) OC locals are getting one!! I want to thank the awesome guys at Lambo OC who make buying a car fun again!! They rock!!

Das erinnert mich stark an diesen Stealth Fighter Murci aus Singapore, ob das Teil 1 Million € wert ist? Ich denke kaum, denn am Ende ist es immer noch ein LP640... selbst wenn das Chassis aus Carbon wäre.

post-176-14435315832459_thumb.jpg

Gast Anonym16
Geschrieben
..aber du kennst das Forum ja anscheinend selber

Hihi, und das an unseren Lambopabst gerichtet:D :D

skr
Geschrieben
Hihi, und das an unseren Lambopabst gerichtet:D :D

Also ich glaube dieser CountachQV kennt sich bei Lambordschini gar nicht so gut aus... o080.gif

CountachQV
Geschrieben
Also ich glaube dieser CountachQV kennt sich bei Lambordschini gar nicht so gut aus... o080.gif
Stimmt genau, ich trinke immer Tschianti zum Teller Spatschetti und dann steige ich in meinen Ford Escort Tschia (frei nach Stützer).

Hatschi..X-)

Pavon
Geschrieben

@CountachQV

Ein Sondermodell des LP640 würde einen solchen Preis meiner Ansicht nach nicht rechtfertigen. Die erwähnten Member haben ja preisgegeben, dass sich das Design an einen Jetfighter anlehnt und nur gewisse Teile von dem LP640 verbaut werden.

@Rocks und skr

Tut mir wirklich leid....ich bin neu hier und kenne die Member nicht...bei Lambopower kenne ich ihn auch nicht....also, ich bitte noch mal um Vergebung, dass ich den grossen Lambopapst nicht kenne....ich hoffe du vergibst mir CountachQV!

Eigentlich bin ich hier um über unsere Leidenschaft zu diskutieren....ich wusste nicht, dass man hier erst eine bestimmte Anzahl von Posts getätigt haben muss(so macht es den Anschein) oder seine ganze Auto/Lebensgeschichte erläutert haben muss.

CountachQV
Geschrieben

Bei Lambo-Power ist mein Membername auch nicht CountachQV...

kein Problem damit, aber auf diesem Forum wird so viel Unsinn erzählt und 50% aller Posts sind offtopic (bezüglich Lambo) dass ich da eigentlich nur lese.

skr
Geschrieben
@Rocks und skr

Tut mir wirklich leid....ich bin neu hier und kenne die Member nicht...bei Lambopower kenne ich ihn auch nicht....also, ich bitte noch mal um Vergebung, dass ich den grossen Lambopapst nicht kenne....ich hoffe du vergibst mir CountachQV!

Eigentlich bin ich hier um über unsere Leidenschaft zu diskutieren....ich wusste nicht, dass man hier erst eine bestimmte Anzahl von Posts getätigt haben muss(so macht es den Anschein) oder seine ganze Auto/Lebensgeschichte erläutert haben muss.

Hey Pavon, immer locker bleiben! Das war weder von Rocks noch von mir ein Angriff gegen Dich. Wir sind einfach ein lustiges Völkchen hier bei CP und nehmen uns ab und zu mal gerne gegenseitig auf die Schippe, was aber der Qualität der Diskussionen nicht wirklich abträglich ist (naja, zumindest meistens :rolleyes: ).

Also herzlich willkommen hier im Forum. :-))!

Aber dieser CountachQV weiß doch echt nicht bescheid... X-)

Lamberko
Geschrieben

Was mich an diesem Gerücht besonders stört ist die Aussage, dass es angeblich nur so um die 20 Exemplare werden sollen. Okay, für ein Sondermodell basierend auf einem bereits in Produktion stehenden Typs sicherlich denkbar ( siehe "Versace"), aber für eine fast schon Neuentwicklung ist diese Stückzahl eindeutig nicht Lambo-like!

Mit 80 (GT) bis 150 (30SE) könnte sowas realisierbar sein, aber 20? - Für wen? - Für was?

Rein wirtschaftlich mag so ein Projekt höchstens bei einem Gallardo Concept basierend auf dem Serien-Gallardo-Spyder aufgehen können. Alles andere halte ich für reines Wunschdenken.

CountachQV
Geschrieben
Mit 80 (GT) bis 150 (30SE) könnte sowas realisierbar sein, aber 20? - Für wen? - Für was?

Rein wirtschaftlich mag so ein Projekt höchstens bei einem Gallardo Concept basierend auf dem Serien-Gallardo-Spyder aufgehen können. Alles andere halte ich für reines Wunschdenken.

Das Problem bei Lamborghini war meistens dass sie nicht mal die Anzahl verkauften, über die Jahre schon und nun wo der GT auf Umwegen in die USA gebracht werden kann (als Showcar) zieht die Nachfrage auch an.

Der Verkauf der GT's war harzig, der des SE auch, vor allem in dem Kackbraun, von dem her machen 20 schon Sinn, es wurde im vornherein sicher der Markt sondiert.

Aber so ne Kiste für 1 Mio € muss ein einerseits heftig sein sonst sieht der Kunde den Mehrwert nicht, andererseits muss es sich auch rechnen.

Ein Murci mit Kohlefaserchassis, dafür 400 Kilo leichter und mit Heckantrieb, da würden sich sicher Käufer finden da man dann langsam im Bereich von Pagani/Enzo ist.

Aber dieser CountachQV weiß doch echt nicht bescheid... X-)
Genau, darum kauft er sich auch bald ne rote Schleuder :wink:
Lamberko
Geschrieben
...der des SE auch, vor allem in dem Kackbraun, ...
Ich meinte den 30SE...Du meinst den Diablo 6.0 SE. - Ja, der ist nur in diesem Gold zu ertragen; das Braun geht gar nicht.

Das der GT nur schwer im Abverkauf war, wusste ich gar nicht. Ich dachte der wäre damals schon während der ersten Pressetermine (Fahrberichte) ausverkauft gewesen?

Aber wenn Lambo wirklich in der Lage wäre einen...

...Murci mit Kohlefaserchassis, dafür 400 Kilo leichter und mit Heckantrieb, ...
...zu bauen, dann würden sich sicherlich deutlich mehr als nur die genannten 20 Exemplare problemlos absetzen lassen, oder?

Das exklusive Einzelfertigung bei Lambo auch heute noch machbar ist, ist eigentlich schon klar, nur die "nur 20 Exemplare" machen irgendwie keinen Sinn. Zumindest nicht für den dann erforderlichen Aufwand. Bei dem limitierten Murci Versace war es ja eigentlich nur reine Kosmetik im Innenraum. Sowas ist schnell gemacht. Aber eine fast schon komplette Neuentwicklung mit Tests, Probeläufen, Materialeinkauf,...? - Nee, nicht bei 20 Fahrzeugen...eher 200! Trotz Audi hat Lambo auch heute noch nichts zu verschenken.

:(

Karl
Geschrieben
Ein Murci mit Kohlefaserchassis, dafür 400 Kilo leichter und mit Heckantrieb, da würden sich sicher Käufer finden da man dann langsam im Bereich von Pagani/Enzo ist.
Von den reinen Papierwerten - 640 PS, über 340 km/h, 3,4 s auf 100 km/h - ist bereits der Serien-LP640 verdammt nah am Enzo. Ehe das Geschrei losgeht nochmal zum mitlesen: "Von den reinen Papierwerten".

Und zerredet bitte nicht den Allrad. Er ist der Grund warum die Lamborghini so dermaßen schnell und vor allem sicher zu bewegen sind. 60 kg hätte das Weglassen des Allrad beim Gallardo Superleggera gebracht, kein Thema bei all den Vorteilen den das System bietet wie jeder bestätigen kann der den Gallardo selbst mit Sportreifen im Regen schon mal getreten hat und feststellte dass das Fahrzeug selbst dann nur mit berserkeresken Fahrmanövern aus der Ruhe zu bringen war.

G1zM0
Geschrieben

*offtopic on*

Ich finde der 6.0SE ist der schönste Diablo der je gebaut wurde, habe aber noch nie Photos von einem in diesem Kackbraun gesehen. Ich weiß wohl dass es die neben den gold die 2. dunkle Farbe gibt, aber gesehen habe ich noch keinen. Also wenn ihr so nett seit, bitte ich um eine Kostprobe.O:-)

*offtopic off*

So ein Überlambo hätte schon was.:-))! Ich denke 20 Autos pro Jahr (Über einem Zeitraum von ca. 5 Jahren) wäre realistisch und auch rentabel. Pagani hat ja auch keine anderen Stückzahlen, und keinen Konzern im Rücken.

taunus
Geschrieben
Ich weiß wohl dass es die neben den gold die 2. dunkle Farbe gibt, aber gesehen habe ich noch keinen. Also wenn ihr so nett seit, bitte ich um eine Kostprobe.O:-)

Bitteschön !

diablose_big.jpg

Mr.Sommer
Geschrieben

Denke, es ist eher unwahrscheinlich, dass Lamborghini jetzt einfach so ein komplett neues Sondermodell auf den Markt wirft. Noch dazu zu so einem Preis - Preise von über 1.000.000 gab´s bei Lambo noch nie ab Werk.

Zudem ist mit einem komplett neuen Nachfolgermodell für den Murcie frühestens 2010 zu rechnen.

Ich vermute mal eher, dass es sich um den neuen Murciélago SuperVeloce (SV) handelt, der bis Ende 2008 auf den Markt kommen soll. Dieser wird auch mit Sicherheit auf der IAA im September vorgestellt.

Evtl. hat die Gerüchteküche und die Phantasie von ein paar Leuten übergekocht und so einen Überlambo entwickelt.

Nicht lange und es gibt einen Lambo, der fliegen kann. Kostet aber 200.000.000 Euro und wird nur 5 mal gebaut und ist auch schon ausverkauft u.a. an die NASA... :D:D:wink:

F.Talbot
Geschrieben

Was nur auffällt das bei Lamborghini ständig Unkenrufe nach "Sondermodellen, Editionausführung etc.pp." laut werden und diese dann allzugerne in die Praxis umgesetzt werden. Siehe z.b. den Gallardo zuviel des Guten meiner Meinung :???:

Ferrari hat exakt 1 Modell in der Klasse....

Einen "Superlambo" für über 1.Mio. Euro halte ich aus genannten Gründen für reines Wunschdenken.

Mr.Sommer
Geschrieben

Vielleicht handelt es sich auch einfach nur um einen Marketing-Gag?!?

Der Murcié SV kommt auf jeden Fall - das ist klar. War aber auch schon beim Countach und Diablo so, dass die Modelle ständig weiterentwickelt wurden. (Der SV ist ja keine Sonderedition, sondern eine Weiterentwicklung)

Wie gesagt, ein komplett neues Modell (nicht auf Basis von Gallardo oder Murcié) wird frühestens 2010 zu sehen sein wird.

F40org
Geschrieben
Der Murcié SV kommt auf jeden Fall - das ist klar.
Der wird ja in Genf stehen und dann unmittelbar danach ausgeliefert werden (hoffentlich).

Murcielago LP 640 Superveloce, glaube so wird er offiziell genant, oder?

skr
Geschrieben
Murcielago LP 640 Superveloce, glaube so wird er offiziell genant, oder?

Superveloce, Superleggera, eines muß man den Herren in der Marketingabteilung in Sant' Agata Bolognese ja lassen: was die Nomenklatur ihrer Modelle angeht, sind sie wirklich einsame Spitze. :-))!

Karl
Geschrieben
Was nur auffällt das bei Lamborghini ständig Unkenrufe nach "Sondermodellen, Editionausführung etc.pp." laut werden und diese dann allzugerne in die Praxis umgesetzt werden. Siehe z.b. den Gallardo zuviel des Guten meiner Meinung :???:

Ferrari hat exakt 1 Modell in der Klasse....

Lamborghini doch auch - den Gallardo :wink: .

Wobei die Sondermodelle von Lamborghini gekauft werden. Denn sie treffen den Geschmack der Kunden zumal sie ja aus den Nachfragen / Sonderaufträgen derselben heraus entstanden sind.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Zusammen,
      stehe kurz vor dem Kauf eines LP 640, Bauchschmerzen machen mir die Frontscheinwerfer die beidseitig innen bechlagen sind.
      Händler meint das dies normal wäre, unabhängig vom Hersteller. Kenne ich bei meinem Sportler nicht, wer weiß darüber wirklich Bescheid,
      zwei neue sind ja nicht ganz unerheblich,
      Besten Dank für eure Hilfe
      Drias
    • Ja, einige wissen ich stehe auf Billig, das trifft aber nur bei Frauen zu, deswegen bitte ich um sachliche Meinungen.
      Ich selbst fahre nicht nur, sonder bin auch seit meinem 12ten Lebensjahr leidenschaftlicher Schrauber, auch das Zerlegen eines Motors macht mir bsp. keine Probleme.
      Nun bin ich auf ein Fahrzeug gestossen, welches wirklich interessant für mich scheint. Siehe Link.
       
      Vorteil:
      LP640
      Gutes Baujahr
      Akzeptabler Km-Stand
      SV Kit
      Preis
      Neuer Service
      Kupplung 80%
       
      Nachteil:
      (Ich weiss hier etwas mehr, als der Händler mir Kund tat)
      Schäbige Historie - Händler beschwört deutsches Fahrzeug, habe aber Informationen welche auf Dubai gewichten.
      Kunsstoffteile in schlechtem Zustand
      Lack im schlechten Zustand
      SV Kit Anbau nach Unfall
      Unfall in Summe schlecht instand gesetzt
       
      Dieses Fahrzeug ist prädistiniert für mich, technisch absolut ok, optischer Zustand für mich als perfektionist miserabel .
      Ich würde alle Kunststoffteile Carbon laminieren, auch im Interieur, die kann ich in Perfektion selbst.
      Neulackierung Farbton Auslieferung, Kosten hierfür etwa 1.500 Euro, habe top connections, alle Arbeiten bis zum Lackauftrag kann ich selbst erledigen.
      Sitze würde ich vorerst auf Recaro PolePosition zurück greiffen, dies passt zum SV Look und gefallen mir schon immer sehr, die Kosten für SV Sitze alternativ SL Sitze möchte ich vorerst nicht tragen.
       
      Im Anschluss wäre dies ein sauberes Fahrzeug im top Zustand. Wie gross der Unfallschaden war weiss ich nicht, finde ich aber schnell raus.
      Ich würde mich auf dieses Projekt sehr freuen, was haltet Ihr davon?
       
      https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=236474718&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=14600&makeModelVariant1.modelId=9&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&searchId=25b14937-fb72-8792-f5ed-9d7e3b6d4b74
    • Hallo zusammen Besitze ein Lamborghini Gallardo Superleggera LP570 und möchte wechseln auf ein Murcielago LP640 E-Gear Bin seit langem auf der Suche aber es ist schwierig den richtigen zu finden klare historie, Service gepflegt in gutem Zustand im Eintausch hatte 2 Angebote 1 davon sehr gut leider überzeugt mich das Fahrzeug nicht ganz. Ist hier jemand der mich weiterhelfen kann??
       
      Vielen Dank im voraus
       
      Viele Grüsse aus der Schweiz 🇨🇭 ZH
       
      mr. Kuenz
    • Servus in die Runde,
       
      demnächst wird eine 4 vor der 0 bei mir stehen, also ein guter Grund sich einen Traum zu erfüllen.
      Der da wäre einen Murcielago zu steuern. Kennt ihr gute Vermieter? Die Fahrt sollte so 30min.-60min. max dauern. Würde nur eine schöne cruiser Runde drehen wollen. 
      Ich selber hatte schon div. Sportwagenerfahrungen mit 996T, Gallardo, Huracan, MF5 GT, GT3 RS und R8. 
      Vermieter sollte Nähe München sein.
       
      Danke schon mal für eure Empfehlungen.
       
      Merci
      Dali
    • Verkaufe neue ungebrauchte Seitenschweller der Marke DMC aus Vollcarbon inkl. Seitenteile (Belüftungskästen) passend zu Lamborghini Murcielago.

      Verkaufspreis CHF 1900.-

      Bilder können auf Wunsch zugesandt werden.
      Besichtigung nähe Basel nach Absprache möglich.

×
×
  • Neu erstellen...