Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Der_mit_dem_Turbo_tanzt

Keramik 996 Turbo ?

Empfohlene Beiträge

Der_mit_dem_Turbo_tanzt
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

:lol:

Liebe Gemeinde,

habe jetzt mein Traumauto gefunden 996 Turbo inkl. Werksleistungssteigerung. Wenig Km und gepflegt. Dank eurer Hilfe habe ich ein paar Punkte vorab abchecken können. Vielen Dank erstmal dafür.

Da ich noch nicht soviel Erfahrung habe die ich beitragen kann nochmals kurz ein paar Fragen. Ich hoffe es wird sich zukünftig ändern :wink:

Da der Turbo ja eine Leistungssteigerung hat unterscheidet er sich ja optisch zum Turbo S nur durch die gelben Keramikbremsen. Kann man den gelben Bremssattel auf die normalen Bremsscheiben umrüsten ? Und gibt es noch andere optische Unterschiede zum normalen Turbo ?

Kann man das Park Assistance control nachrüsten oder kostet das ein Vermögen ?

Hat jemand Erfahrung mit dem Strosek Auspuff für den Turbo. Die verwenden ja das Original und modifizieren es dann. Wäre dann zumindesten optisch nicht nachvollziebar ?

Fragen über Fragen. Vielen Dank erstmal für eventuelle Antworten.

Grüsse DmdTt

Schönes Wochenende ! :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
9964S
Geschrieben

Hallo und herzlich Willkommen.

Zur Bremse:

Rüste bloss nicht auf Keramik auf / ab. Die Dinger halten nicht und kosten ein Vermögen. Da wird der Scheibenwechsel zum Albtraum und das muss man entgegen aller Versprechen der PAG wohl doch regelmäßig machen.

Parkdistance:

Braucht man nicht. Habe die zwar auch, aber man kennt die Abmessungen recht schnell.

Auspuff:

Das beste was Du für den Turbo kaufen kannst bekommst Du wohl bei Dieter Weiss. (dw-technik.de). Kenne Dieter aus einem anderen Forum und auch schon ne ganze Zeit persönlich. Super netter Typ, der es einfach drauf hat. Er ist schlichtweg der Papst, was Porsche angeht. :)

Gruß

Malte

chip
Geschrieben
Parkdistance:

Braucht man nicht. Habe die zwar auch, aber man kennt die Abmessungen recht schnell.

Zumal die Sensoren rein optisch beim 996 leider total mißlungen sind...:cry:

@ Malte

Wenn ich das richtig verstanden habe will er nur der Optik halber den Bremssattel umrüsten und nicht die Scheibe.

Ansonsten kann man Deinen Tip ja nur bestätigen :-))! Die PCCB war wohl beim 996 erst zu 75% ausgereift.

9964S
Geschrieben

Ja, dann würde ich aber keine neuen Sättel kaufen. Gelbe Farbe und gut ist. Sollte jeder Lackierer günstig machen können.

Gruß

Malte

JK
Geschrieben

macht porsche inzw auch direkt...

meines wissens allerdings 1000 öken

9964S
Geschrieben
macht porsche inzw auch direkt...

meines wissens allerdings 1000 öken

Deshalb meinte ich Lackierer. ;)

master_p
Geschrieben

Ein Kenner erkennt die PCCB sofort. Alleine am Durchmesser und am Scheibenmaterial. Und ein Laie weiß überhaupt nicht, was eine PCCB ist. Deshalb würde ich so einen Fake lassen. Zumal der Kenner auch weiß, dass die Bremse sowieso nicht viel bringt und eigentlich mehr Kosten, denn Nutzen hat. Auch auf der Rennstrecke ist die Stahlbremse super und hält lange (wenn man richtig bremst) und auch die PCCB bekommt man, wenn man falsch bremst, kaputtgebremst. Und die Nachrüstung ist ultra-teuer. Ich sehe den Sinn darin nur bedingt.

9964S
Geschrieben
Ein Kenner erkennt die PCCB sofort. Alleine am Durchmesser und am Scheibenmaterial. Und ein Laie weiß überhaupt nicht, was eine PCCB ist. Deshalb würde ich so einen Fake lassen. Zumal der Kenner auch weiß, dass die Bremse sowieso nicht viel bringt und eigentlich mehr Kosten, denn Nutzen hat. Auch auf der Rennstrecke ist die Stahlbremse super und hält lange (wenn man richtig bremst) und auch die PCCB bekommt man, wenn man falsch bremst, kaputtgebremst. Und die Nachrüstung ist ultra-teuer. Ich sehe den Sinn darin nur bedingt.

Die PCCB geht bei jeder Art des Bremsens kaputt. Das ist ja die scheisse an der Anlage.

Wenn er gelb einfach schicker findet als rot!? Warum nicht. Das das keine PCCB ist sieht man trotzdem. Würde ich aber auch nicht als bösen Fake klassifizieren. Von Turbo WLS zu Turbo S ist der Schritt eh nur minimal.

Gruß

Malte

stelli
Geschrieben

Die neue Version der PCCB ist gerade beim 997 TT phänomenal. Wenn ich will bekomme ich alles kaputt....auch den 997 TT Motor. :wink:

Der_mit_dem_Turbo_tanzt
Geschrieben

:-))!

Es ist natürlich so, dass ich nur den Bremssattel gelb haben möchte und nicht

eine komplette Keramikbremse einbauen will. Ich denke auch nicht, dass es jedem sofort auffällt ob dies nun Stahl oder Keramik ist.

Aber 1000 Eus sind natürlich auch ein Wort.

Und nur gelb lackieren, da fehlt halt der Porsche Schriftzug. :(

Aber zumindestens ist wohl jetzt klar, dass die Gelben auf die Roten passen.

Gibt es sonst noch Unterschiede zum Turbo S ?

Nun bleibt mir nur noch die Wahl des richtigen Auspuffs...da scheiden sich ja die Geister im Forum...Stüber soll wohl das Ultimative sein aber ich würde diesen schon gerne hören wollen. Oder hat im Raum Stuttgart jemand einen umgebauten Auspuff den ich eventuell anhören könnte...egal welcher Hersteller ?

Liebe Grüsse und nochmals vielen Dank an Euch,

DmdTt :wink:

9964S
Geschrieben

Hi,

den Schridtzug macht doch jeder Lacker gleich mit. Das ist das kleinste Problem.

Auspuff:

Ich bleibe dabei: Dieter Weiss hat es raus und Du hast etwas echt edles.

Gruß

Malte

Der_mit_dem_Turbo_tanzt
Geschrieben

Habe mal deinen Tipp befolgt und mit Herrn Weiss gesprochen. Klingt alles sehr gut und der Preis wäre noch in meinem Rahmen.

Allerdings ist ja die Scheiss-Garantie Klausel ein Problem...es werden ja auch neue Kats eingebaut usw.

Was denkst Du...

ist der Sound deutlich anders wie zum Serienauspuff. Habe schon Anlagen gehört, da musstest Du schon 2x hinhören ob es eine andere Anlage ist.

Habe Herrn Weiss auch vergessen zu fragen...ob sich dadurch etwas in der Motorleistung ändert.

Grüsse M. :)

9964S
Geschrieben

Hi,

solltest Du Dieter Weiss mal wieder anrufen, dann grüße ihn von Malte aus dem Elferteam.

Das mit der Garantie sehe ich nicht als großes Problem an. Ich kenne mehrere Turbofahrer oder generell Porschfahrer, die eine andere Anlage inkl Kats verbaut haben und auch bei Garantiefällen keine Probleme hatten.

Das Problem hättest Du sonst auch bei jeder anderen Anlage. Laut Porsche darf man noch nicht einmal andere Felgen aufziehen um die Garantie zu behalten. Das ist natürlich vollkommener Quatsch und wäre auch nie haltbar.

Die Anlagen von Dieter Weiss sind im allgemeinen sehr sehr gut. Ich habe noch nie eine am 996 Turbo gehört, aber habe von zwei seiner Kunden nur das aller beste gehört. Ich glaube das auch blind / gehörlos, da ich andere Anlagen von Dieter Weiss gehört habe. Das ist meiner Meinung nach der Sound der perfekt ist. Deutlich besser als original, aber nicht zu extrem. Perfekt eben. Die Anlage für den 996-Sauger ist beispielsweise wesentlich besser als die Klappenanlage.

Zur Motorleistung:

Dieter sagt selber immer, dass die wohl ein wenig besser wird, aber macht da keine Angaben. Müsste man dann messen.

Gruß

Malte

PS: Ich bekomme keine Provision, aber man muss auch mal jemanden empfehlen, wen er klasse Anlagen herstellt.

Der_mit_dem_Turbo_tanzt
Geschrieben

werde den Gruss ausrichten, da ich glaube, dass es ein guter Tipp ist :-))!

Muss mich jetzt noch über eine Stüberanlage informieren und dann entscheiden....oder denkt ihr Stüber ist keine echte Alternative ? :cry:

Grüsse in die Nacht.

Martin

9964S
Geschrieben

Kenne die Stüber Anlage nicht.

hasi@360
Geschrieben
Die PCCB geht bei jeder Art des Bremsens kaputt. Das ist ja die scheisse an der Anlage.

Wenn er gelb einfach schicker findet als rot!? Warum nicht. Das das keine PCCB ist sieht man trotzdem. Würde ich aber auch nicht als bösen Fake klassifizieren. Von Turbo WLS zu Turbo S ist der Schritt eh nur minimal.

Gruß

Malte

Einspruch:

Bin bisher begeistert von der PCCB ( 996 4S EZ 02/2005, könnte eine überarbeitete Version sein ) Man muß sich nur an das "Regensetup" umgewöhnen. Der Verkäufer hat mir auch gleich mitgeteilt wie man mit der PCCB umgeht :D

9964S
Geschrieben

Nunja, das kommt auf den Einsatzzweck an.

Wer auch mal eine Rennstrecke besuchen will, der wird damit nicht glücklich.

Gruß

Malte

hasi@360
Geschrieben

Dosierung finde ich o.k.

Für die Rennstrecke sollte man das ABS deaktivieren, und Kiesbetten meiden.

Fährt der Porsche Carrera Cup bzw. Supercup nicht auch mit PCCB ??????

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...