Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Sign in to follow this  
HDennis

1000km Nürburgring...

Recommended Posts

HDennis
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

wird jemand von euch da sein ? Werde am Sonntag anwesend sein.

Vielleicht kann man ein kleines Treffen organisieren? Falls jemand interesse hat

mfG Dennis

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
master_p
Posted

Ganz ehrlich - ich würde meine Handynummer nicht in einem öffentlichen Forum posten, sondern maximal per PN herausgeben.

FunkyStar
Posted

löl

wenn du pech hast kriegst nun wirsche anrufe ... schnell raus mit der nummer :)

andererseits stehen von fast jedem von uns die handy nummern im telefonbuch bei teleauskunft.de - aber gut das verführt nicht so.

HDennis
Posted

Hi Leute,

das 1000km Rennen am Nürburgring war echt klasse. Der Sound der Autos war einfach atemberaubend. Fast schon manchmal zu laut :wink:

Meine Freunde und ich reisten schon am Freitag an. Unser erstes Ziel war die Nordschleife. Wir hatten Glück, denn nach ein paar Minuten kam ein Hammer vorgefahren. Ein Mosler MT900. Ein wahnsinns Auto. Durch und durch ein Rennwagen.

Mosler MT 900

imgp4208kopiesmalllq5.jpg

Doch der eigentliche Grund für meinen Besuch der Nordschleife, war ein Fahrsicherheitstraining von Auto, Motor und Sport. Dieses fand am Samstag statt. Es war echt interessant zu sehen wie das Auto in Extremsituationen reagiert. Neben dem Lerneffekt blieb aber auch nicht der Spaß auf der Strecke. Da das Training parallel zu dem Trainingslauf der GT und LeMans-Prototypen lief, musste der Instruktor immer gegen den Sound der Motoren ankämpfen. :lol: Die gestellten Opel Astras gingen richtig gut. Ein Durchschnittsverbrauch von 19,5 l; ohne Worte O:-)

hier ein paar Bilder vom Fahrsicherheitstraining

imgp4226smalltc9.jpg

imgp4222smallrz6.jpg

Nach dem Sicherheitstraining besuchten wir erneut die Nordschleife. Eigentlich ist allein der Parkplatz schon eine Anreise wert. Als ich mich etwas auf dem Parkplatz umschaute, sah ich wie ein weißer Golf auf den Parkplatz fuhr. An den schwarzen Felgen und dem Spoiler erkannte ich sofort dass es Kilian alias Cupra77 sein musste. Ich lief zu ihm und nach einem kurzen Gespräch saß ich auch schon in seinem Wolf im Golfspelz. Mit dem Sechspunktgurt und dem Schalensitz fühlt man sich wie hineingegossen.

Aber auf Komfort kommt es nicht an. Der Golf ist ein echtes Renngerät. Kilian beherrscht sein Fahrzeug perfekt. Die Kurvenhatz war einfach nur "Geil" X-)

Impressionen von der Zufahrt Nordschleife

Kilians Rennsemmel

imgp4258kopiesmallzq2.jpg

Cayman

imgp4253kopiesmallzy6.jpg

Die M-Gmbh

imgp4256kopiesmallce1.jpg

Am Sonntagmorgen fuhren wir erneut zur Nordschleife. Dort war schon morgens allerhand los. Unteranderem ein 911 GTR RS. Der Fahrer bot meinen Freunden eine Mitfahrgelegenheit an. Fand ich echt super von ihm. :-))! Ich sprach ihn dann auf Carpassion an und er sagte mir, dass er manchmal mit liest.

Dann ging es zum Rennen. Wie schon erwähnt war es eine super Atmosphäre.

Bilder vom Rennen

Castrol S

imgp4326smallqh8.jpg

Ford Kurve

imgp4347smallbq2.jpg

imgp4341smallsx9.jpg

Zum Abschluss dieses Wochenende besuchten wir zum 3. die Zufahrt zur NS. Dort traf ich erneut Kilian und spendierte ihm eine Cola um mich für diese tolle Fahrt erkenntlich zu zeigen.

Also noch mal vielen Dank an Kilian und dem netten Porschefahrer :-))!

cupra77
Posted

Hi Dennis -

freut mich das ihr/ du anscheinend wieder heil zu Hause angekommen seid :-))!

Ich muss gestehen das ich im ersten Moment etwas "verduzt" war, als du mich mit Cupra77 angesprochen hast X-) ....ehrlich gesagt HASSE ich diese anonymen Foren mit irgendwelchen 0815-Turbo-Manni Namen, aber ok das gehört hier nicht her 8)

Unterm Strich hat unsere Begegnung nach diesem ersten Moment ja noch einen guten Verlauf gehabt :wink:

Es freut mich zu lesen, dass dir die Runde mit mir und dem Golf gut gefallen hat, auch wenn sie auf Grund fehlender Sicherheitsausstattung bei dir (Helm) was "gemächlicher" war - aber es geht ja auch nicht darum jemandem etwas zu beweisen, sondern das besondere Flair & die Streckencharakteristik der Nordschleife zu übermitteln & dafür muss man nicht am Limit fahren :) ...... ich hätte deinen Freunden gerne noch eine Mitfahrt bei mir im Golf ermöglicht, doch nach der 1.Runde heute hat sich der "eigentliche" Defekt am Wagen raus kristalisiert -> teilweise lief/läuft der Golf nur auf 3 Zylindern .....was auf eine defekte Zündspule oder ähnliches Hinweist.

also solltet ihr dieses Jahr noch mal an den Ring kommen, steht mein Angebot für eine weitere Mitfahrt für dich also auch für deine Freunde :wink: .....

Danke übrigens für die Cola :-))!

so und nu geht es ab ins Bett ....die Nordschleife macht nämlich nicht nur süchtig, sondern an sooo einem schönen Tag auch müde X-)

Gruß

Kilian

Faultier
Posted

schöner Bericht Dennis :-))!

da wäre ich gerne dabeigewesen. Nur leider ist die Nordschleife zu weit weg von meinem Wohnort :(

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  


×
×
  • Create New...