Jump to content
altunkamil

SLR Besitzer gesucht wg. Hochzeit!

Empfohlene Beiträge

altunkamil   
altunkamil
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

gibt es jemanden der einen SLR besitzt und es für ein junges, frisch verliebtes Paar als Hochzeitsauto für 1 Tag oder nur für paar stunden vermieten würde??? Oder wo ich einen Mieten könnte??

Ort wäre Bayern bzw. München.

Vielen Dank

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nubi   
Nubi
Geschrieben
Hier werden Sie geholfen! :wink:
Ethan Hunt   
Ethan Hunt
Geschrieben
Hier werden Sie geholfen! :wink:

Zwar ein guter Rat, aber die Idee, hier einen aufgeschlossenen SLR-Besitzer zu suchen ist sicherlich eindeutig preiswerter :D .

Schon unglaublich, was die Vermieter-Firmen verlangen, wobei natürlich deren Risiko und deren Kosten nicht zu unterschätzen sind.

Gruß

Max

taunus   
taunus
Geschrieben
Zwar ein guter Rat, aber die Idee, hier einen aufgeschlossenen SLR-Besitzer zu suchen ist sicherlich eindeutig preiswerter :D .

Aber nicht zwingend erfolgreicher... :wink:

Oder würdest du dein 450.000 € Auto einem Wildfremden auch nur für einige Stunden überlassen ?

Nichts für ungut, viel Glück bei eurer Suche sowie für das Brautpaar.

Ethan Hunt   
Ethan Hunt
Geschrieben
Aber nicht zwingend erfolgreicher... :wink:

Oder würdest du dein 450.000 € Auto einem Wildfremden auch nur für einige Stunden überlassen ?

Nichts für ungut, viel Glück bei eurer Suche sowie für das Brautpaar.

Das ist wohl wahr, wobei die Wahrscheinlichkeit, hier einen SLR-Besitzer zu finden, nicht ganz 0 ist.

So wie ich es verstanden habe, soll der Wagen als Brautauto genutzt werden.

Das heißt ja, dass der Fahrer das Auto nicht unbedingt aus der Hand geben muss.

Da der SLR ja bekanntlich ein Zweisitzer ist, können eben nicht Braut und Bräutigam zusammen fahren, das ist richtig, aber beispielsweise für die Fahrt bis zur Kirche oder bis zum Standesamt, die bei manchen Paaren ja getrennt von Statten geht, wäre es ja schon möglich, dass der Besitzer selber fährt.

Ich denke nicht, dass es dem Brautpaar ums Fahren geht, sondern um ein paar außergewöhnliche Bilder mit einem außergewöhnlichen Brautauto und insofern sehe ich da kein allzu großes Problem.

Nungut, ich wünsche weiterhin viel Glück bei der Suche und natürlich schließe ich mich taunus' Wünschen für das Hochzeitspaar an:wink:

Gruß

Max

Anonymous1   
Anonymous1
Geschrieben

Der Preis für den SLR ist ja ABARTIG :-o

Da würde ich ,obwohl mein Herz schwer für den SLR schlägt, doch einen Ferrari 430,oder DB9 oder eine Viper holen...

altunkamil   
altunkamil
Geschrieben

ja das habe ich mir auch schon gedacht. ich habe die hoffnung auch schon fast aufgegeben.

hätte nur gedacht vielleicht gibt es ja jemanden der sich zu mindest mit uns in verbindung setzt und sich einen ersten eindruck von uns macht und die ganze zeremonie erzählen lässt, und evtl. doch ein größeres vertrauen sieht als Benutzer:altunkamil

trotzdem wir danken allen ganz herzlich für ihre glückwünsche...

DAMIEN   
DAMIEN
Geschrieben

Für den stolzen Preis fährt genau dieser SLR sehr oft in Nürnberg durch die Gegend X-)

m zetti   
m zetti
Geschrieben

Für das Geld , da würde ich lieber den ganzen Hochzeitstross im Bentley Continental GT anrauschen lassen.:D :D

Ich kenne jemanden (Ex Nachbar) mit nem SLR, aber der sitzt erstens in Köln und zweitens würde der sich eher blenden lassen als so ein Auto für ne Hochzeit herzugeben. "Was da alles passieren kann......, der Reis, Kinder von Gästen, die den Lack zerkratzen, der betrunkene Onkel, der beim Hochzeitsphoto vor der Kirche auf die Motorhaube fällt usw, usw " (das wäre so in etwa sein Wortlaut)

Aber vielleicht hast Du ja Glück, denn das brauch man bekanntlich ja und findest jemanden.

Gruß und schöne Hochzeit

Michael

Jo4style   
Jo4style
Geschrieben

Also ich hatte bei meiner Hochzeit gleich zwei Traumwagen. Das eigentliche Auto war eine 61er Corvette Cabrio in rot/weiss und 5,7l V8. Da die Vette leider 2 Stunden vor Beginn der Trauung nicht mehr anspring rief ich meinen Cheffe an und der brachte mir kurzerhand seinen SL55 AMG (die Corvette war von seiner Frau). Dann hatten wir für 3 Tage zwei richtig geile Autos.

Ach ja, bei der Corvette habe ich am nächsten Tag bemerkt, dass eine Klemme am Pol der Batterie locker war und deshalb nicht anlief :-(

Ok, bei einem "wildfremden" hätte er das bestimmt nicht gemacht, aber ich hoffe dass sich jemand finden lässt!

Schöne Hochzeit! :D:-))!

Sveni   
Sveni
Geschrieben

Ich kenne keinen Besitzer direkt, kann nur ein Kennzeichen sagen, da der Wagen bei mir oft in der Gegend herumkurvt.

*edit by Moderator: Kennzeichen bitte nicht veröffentlichen, oder nur, wenn das Einverständnis des Eigentümers vorliegt. :wink:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×