Jump to content
RolandK

M3 CSL Optikbericht

Empfohlene Beiträge

RolandK   
RolandK
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich hab mir heute mal den neuen M3 CSL in Natura angeschaut und muß sagen, dass die Verspoilerung in echt wirklich wie Plastik wirkt. Sieht mehr nach den alten KS Verbreiterungen aus.

Auf jeden Fall erwarte ich für 250.000 Euro etwas anderes. Bin wirklich nicht begeistert. Auch der Heckspoiler wirkte wirklich plump.

Und dann noch mit den 17 Zoll Winterreifen drauf, hhhhmmmm?!?!?

Sonst ist aber nicht der große Unterschied zum normalen M3.

Wollte ich jetzt nur mal loswerden.

_________________

Roland

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
M3 Jäger   
M3 Jäger
Geschrieben

Servus Röland

ich habe zu dem thema auch was geschrieben bei Hartge ist man besser bedient da gekommt man einen 3er mit einem getuntem M5 motor leistet 460ps kostet ca 160000dm und die optik kann man ja nachrüsten

RolandK   
RolandK
Geschrieben

Von solchen Umbauten (ich mein dieses Hartge Auto) halte ich nicht viel, weil diese Dinger werden von den Herstellern nur zu Prestigezwecken entwickelt.

Aber an die Ausgeglichenheit und das Fahrverhalten der original BMWs kommt er lange nicht hin.

Da gehts nur drum, möglichst viel in wenig Chassis hineinzupacken.

_________________

Roland

M3 Jäger   
M3 Jäger
Geschrieben

ja stimmt auch wieder rum

ich würde nie meinen bmw so bestücken nit so viel plastig

ich sag immer wenig optik viel power

Tiroler Bua   
Tiroler Bua
Geschrieben

ganz lustig mal die früheren Artikel zu sichten...

Was man damals so dachte und munkelte :wink: #

Billige Plastikkiste, dieser CSL.... X-)

..oder doch GTR..?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×