Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
marek911

Neuer GT 3 Cup auf Basis 997

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Mater
Geschrieben

Der sieht ja mal wieder richtig nach was aus.

Mal wieder ein reinrassiger Sportwagen. Erinnert mich endlich wieder an den 993

rs38
Geschrieben

+ seq. Getriebe!!!

+ konsequent (Bremskraftverteilung, leichter)

+ Preis nur moderat teurer

+/- kleine Evolution des Motors, dafür robust

- kein ABS (vermute eher wegen PCCB)

(hat jemand ein großes Bild vom Motorraum?)

Aksmith
Geschrieben

:-o:-o:-o

Sehr schön!!! :-))! Aber was ist mit den Blinkern vorne? Warum sind die abgeklebt?? :???:

MxMagnum
Geschrieben
:-o:-o:-o

Sehr schön!!! :-))! Aber was ist mit den Blinkern vorne? Warum sind die abgeklebt?? :???:

Weil er sie nicht braucht :???: !

Ich kann das Bild leider nicht öffnen wegen meinem Router, gibt es das auf irgendeiner anderen HP auch?

MxMagnum
Geschrieben

Danke.

Jetz gehts.

Der Wagen ist echt der Hammer. In weiß kommt er auch richtig gut rüber, gefällt mir besser als der vom 996.

Vom Preis her eben Porsche Niveu. Obwohl 120k auch nicht zu viel sind, ein Gt3 kostet "nur" 15k weniger.

Conti
Geschrieben

- kein ABS (vermute eher wegen PCCB)

Vom Fahrzeug als solches gebe ich dir Recht, aber wenns aufs fahrerische ankommt nichtt. Ohne ABS zu Bremsen ist zu mindest noch ein bisschen "Motorsport"! :wink:

-lobo-
Geschrieben

Vom Fahrzeug als solches gebe ich dir Recht, aber wenns aufs fahrerische ankommt nichtt. Ohne ABS zu Bremsen ist zu mindest noch ein bisschen "Motorsport"! :wink:

nich nur bilder anschauen, text lesen. da steht das er kein abs besitzt damit er auch weltweit in renn serien fahren kann in denen kein abs erlaubt ist.

rs38
Geschrieben

das Argument lasse ich nicht gelten (kann man doch wohl nachweißbar abschalten, oder?)

rs38
Geschrieben

ist natürlich auch ne Kostenfrage, den ausgereiften und keineswegs unmodernen "alten 3,6er" Rennmotor links liegen zu lassen.

Weiterhin muß in ein Serienauto kein Motor, der unnötig stabil und auch schwer ist.

Auf der "alten" Basis bauen die schließlich auch die RSR Motoren. Drehzahlfest sind die auf jeden Fall.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×