Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
rabbit84

Lack geht ab

Empfohlene Beiträge

rabbit84
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

wie der titel schon sagt gehen bei mir am Golf an manchen stellen(3 zur zeit) der stoßstange lackteile ab, sie wurde im winter neu lackiert - auf kosten der versicherung, trotzdem hat die werkstatt anscheinend gespart, gibt es hoffnungen, dass man das über garantie abwickeln kann? man kann das unmöglich so lassen

lg rabbit

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast amc
Geschrieben

Wenn das eine Werkstatt lackiert hat, die irgendwas auf sich hält, wird sie das auf eigene Kosten beheben.

Bei meinem Ex-328Ci mußte mal die rechte Seite lackiert werden. Ein knappes Jahr später bildete sich an der Tür ein kleines Bläschen unter dem Lack. Die Lackiererei hat daraufhin auf eigene Kosten nicht nur die Tür, sondern die gesamte rechte Seite nochmal runtergeschliffen und lackiert UND meinem Händler die Kosten für Demontage/Montage bezahlt. Ich selber habe nur den Händler-Leihwagen gezahlt - und das auch nur für die Hälfte der Zeit.

Das ging schon weiter, als ich erwartet hatte, aber nach 3 Monaten muß da schon was gehen...

RABBIT911
Geschrieben

Ein ähnliches Problem hatte ich bei meinem ersten Passat '98 (Coloradorot-pearleffeckt) auch. Der Wagen war 2 Jahre Alt, als an der Stoßstange die Farbe abzublättern anfing.

Das könnte damit zusammenhängen, dass ich öffters in die Waschstrasse gefahren bin (Erstes richtiges Auto sollte immer sauber sein) :wink:

Habe damals leider nicht mitbekommen, wann der Schaden auftrat. Habs erst einige Zeit später bemerkt. :cry:

Ein Lackierer hat mir gesagt, dass das anscheinend eine Schwäche der ersten Pearleffeckt Lacke von VW sein soll.

Bei meinem jetzigen Passat '01 (blue-antrazith pearleffeckt) gibt es nach 3 Jahren keine Probleme.

Könnte allerdings damit zusammenhängen, dass ich nichtmehr so oft in die Waschstrasse fahre. :wink:

:wink2:

Mushu
Geschrieben
Ein Lackierer hat mir gesagt, dass das anscheinend eine Schwäche der ersten Pearleffeckt Lacke von VW sein soll.

Definitiv. Mein Golf Baujahr 97 hat das gleiche Problem (dragongreen Perleffekt). Auf der Motorhaube fehlt mir bereits ein handflächengroßes Stück Klarlack (der Basislack ist noch drauf). Da hilft auf lange Sicht nur eine Komplettlackierung, weil einfach immer mehr Stellen "befallen" werden.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...