Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Felix

Bergrennen! Unglaubliches Video

Empfohlene Beiträge

BMW-M5
Geschrieben
5 Sekunden bis 160??? kann denn das überhaupt sein:???:

das ding wiegt schlisslich 5 Tonnen....

Das ist vllt. eine etwas optimistische Aussage, aber hast du schonmal etwas von: "Drehmoment macht alles möglich" gehört? :D

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
BjoernB
Geschrieben
Das ist ja schon nichtmehr Jugendfrei, was der für eine Strassenlage hat :-o .

Video

die typen sind aber schon ein bisschen krank. auslaufzonen sind denen ein fremdwort. im falle eines unfalls sind die leitplanken auch nur makulatur.

Infantrie
Geschrieben
die typen sind aber schon ein bisschen krank.

Wenn sie das nicht wären, würden sie das glaube ich auch nicht machen. Einen "abflug" würden die Fahrer auch einigermaßen unversehrt überstehen. Diese Renner haben glaube ich nicht weniger Rohre im Innenraum verlegt, als ein Ralleyauto.

Ich finde die Bergrenner einfach grandios :-))! .

Video

FutureBreeze
Geschrieben

nicht schlecht!!!

Ich muss schon sagen Bergrennen sind das Grösste!!!

zetti-hh
Geschrieben

ich bezweifel ganz stark das es ein R8 LM ist.... ;-)

ich meine das video schonmal hier gesehen zuhaben ... oder auch in einem anderen forum... da war auch nie die sprache von einem r8

MikeMuc
Geschrieben
ich bezweifel ganz stark das es ein R8 LM ist.... ;-)

ich meine das video schonmal hier gesehen zuhaben ... oder auch in einem anderen forum... da war auch nie die sprache von einem r8

Ist kein R8. Das Video geistert schon einige Jahre herum. Irre ist es dennoch.

Hatten wir auch schon hier bei CP:

http://www.carpassion.com/de/forum/384133-post40.html

V-Max
Geschrieben

da gebe ich auch ZETTI recht...nie und nimmer R8.

edit_: wow gegen den Spürinstinkt von MikeMuc gibts nichts auszurichten :-)

CountachQV
Geschrieben

Das ist eher ein Osella C8... die Osellas waren lange die erfolgreichsten Chassis wenn es um die Gruppe CN geht.

Ein wenig Recherche und man findet alles im Netz...

Hier der Beweis, das original Video heisst 2005_gemenos_castellana.wmv...

Das Ergebnis:

1. Lionel Regal, Reynard-Mugen 95D F3000, 1:00,855

2. Alban Thomas, Lola-Judd T95 F3000, 1:02,130

3. Eric Berguerand (CH), Lola-Cosworth T96 F3000, 1:02,226

4. Fabien Frantz, Reynard-Mugen 95D F3000, 1:02,996

5. Alain Castellana, Norma-BMW M20 3L CN, 1:03,008

6. Sebastien Petit, Reynard-Mugen 2001 F3000, 1:03,288

7. Eric Pernot, Osella-BMW PA20S 3L CN, 1:03,337

8. Jean-Louis Neveu, Reynard-Judd 93D F3000, 1:04,424

9. Anthony Neveu, Ralt-Judd Rt23 F3000, 1:04,902

10. Daniel Allais, Reynard-Judd 91D F3000, 1:05,426

11. Daniel Bassora, Norma-BMW M20 3L CN, 1:05,450

12. Cyrille Frantz, Osella-BMW PA20S 3L CN, 1:05,595

13. Franck Cannata, Osella-BMW PA20S 3L CN, 1:05,962

14. Benoit Perrin, Martini-BMW Mk69 F2-1,6, 1:07,503

15. Raynald Thomas, Martini-Opel Mk79 F3, 1:07,790

16. Nicolas Schatz, Dallara-Suzuki 389 1.3, 1:08,111

17. Alain Colomeda, Dallara-Mercedes 303 F3, 1:08,745

18. Roland Tromp, Martini-Opel Mk79 F3, 1:09,242

19. Antoine Lombardo, Reynard-Cosworth 94D F3000, 1:09,516

20. Didier Chaumont, Dallara-Fiat 393 F3, 1:09,966

Quelle:

http://www.automobilsport.com/front_content.php?client=1〈=1&idcat=252&idart=10192&displaylimit=26

Hier die Homepage:

http://www.vrchy.com/norma_castellana.php

und das besagte Auto:

normam20.jpg

Kazuya
Geschrieben

Mea culpa... ich kenn nicht jeden Prototypen. :(

CountachQV
Geschrieben

Das ist Internet, immer kritisch hinterfragen, da wird so viel hin und her kopiert...

Bei diesem Video (über Google "gemonos castellana" gefunden) steht "Radical SR3 raced by Gemenos Castellana", aber im Video steht gross Alain Castellana, eben der mit dem Norma M20 :sensation

http://video.google.com/videoplay?docid=1541224500662647879

BMW-M5
Geschrieben

Da dieser Thread nicht sterben soll, habe ich mal ein paar sehenswerte Videolinks im Angebot:

1.

2.

3.

4.

Wie der Typ nach dem Rennen reagiert...:lol:

5.

6.Glück gehabt :-o

7.

:-))!

8.

Hoffe es gefällt ein wenig. :)

Tomika
Geschrieben

Hallo,

und wie es gefällt!

Der Opa hatte ja wirklich ordentlich Glück!

Eine Frage: Kann ich mir das Video ganz am Anfang des thread noch irgendwo runterladen? :(

Würde es sehr gern mal anschauen.

Gruß Tomika

Tomika
Geschrieben

Danke Dir für deine Mühe und die beiden Videos,

der Lancia gefällt mir richtig gut, der is flink wie ein Wiesel X-) besonders um die Ecken.

Gibts auch irgendwo im Netz Daten zu solchen Spezialfahrzeugen? Gewicht, Vmax, Beschleunigung, Gänge, etc?

Vielen Dank nochmal,

Gruß Tomika

BMW-M5
Geschrieben
Gibts auch irgendwo im Netz Daten zu solchen Spezialfahrzeugen? Gewicht, Vmax, Beschleunigung, Gänge, etc?

Hier sind die einzelnen Klassierungen für die Bergrennen in D:

http://www.berg-meisterschaft.de/dbmindex.htm

Und hier habe ich noch ein Video:

Etwas hecklastiger BMW 635 CSi

Formel 1 Arrows V10 auf enger Straße

Das RacingTeam.CHO:-)

(ob alle Schweizer so bescheiden fahren?!) :-o:wink:

Funkenfeuer war gestern...:-o :-o :-))! (Das ist der Bergking, der auch bei der Jochpass Memorial und Historic Rallye teilgenommen hat)

Mit betörender Mucke noch atemberaubender

Sehenswert

Sehenswert 2

Andreas.
Geschrieben

Ex-Plasa E36 wieder rennfertig gebracht ... für Showrennen mit Jörg Weidinger am Steuer. Affengeiler Sound, saubere Linie gefahren. Lautsprecher aufdrehen & geniessen.

355GTS
Geschrieben

abartiger Sound......

 

 

 

  • Gefällt mir 4
  • Wow 1
Milumalu
Geschrieben

Was sind denn das für Aussetzer am Anfang des Clips?

Andreas.
Geschrieben (bearbeitet)

beim BMW ist es schlichtweg fehlende Traktion bzw. zuviel Raddrehmoment bei den Gripverhältnissen 😉 Georg hatte früher immer mehrere Getriebevarianten für unterschiedlichste Variationen paketiert, beim aktuellen Aufbau weiß ich nicht, wieviele Setups es geschafft haben ...

bearbeitet von Andreas.
planktom
Geschrieben

der BMW lief dieses jahr ja auch schon in Goodwood

 

Thorsten0815
Geschrieben
Am ‎24‎.‎10‎.‎2018 um 17:10 schrieb 355GTS:

abartiger Sound......

 

 

 

Gänsehaut :-))!

Svitato
Geschrieben
Am 24.10.2018 um 17:10 schrieb 355GTS:

abartiger Sound......

 

 

 

Sehr geil!!😍

Thrawn
Geschrieben
Am 24.10.2018 um 17:10 schrieb 355GTS:

abartiger Sound......

 

 

 

Boah, wie ich das vermisse! :-(((°

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Dodi
      Hallo, wollte mal fragen ob´s hier außer mir noch ein paar Freunde von ehrlichem und zuschauernahem Motorsport gibt oder seit ihr hier alle von der Ersatzdroge Formel 1 abhängig?

      Falls ja, würd ich mich über eure Meinung zum Bergrennsport freuen!

      - Die Spektakulärsten Fahrer
      - Die Schönsten Fahrzeuge
      - Die Aufregendsten / Zuschauerfreundlichsten Strecken
      - Die Am Besten Organisiertesten Veranstaltungen
      - U S W.

      Gruß:

      Dodi
    • 288GTO
      Hi
       
      Ich habe hier noch zwei Schnappschüsse vom Gempen Memorial 2017.
      Die Klassischen Bugattis sind für mich "Seelenverwandt" mit den Ferraris. 
       
      #18 Bugatti 57,  1936
       


    • dino246gts
      Auf mehrfache Nachfrage des Veranstalters und des ADAD Nordbayern geht die Scuderia Ponyhof vintage motorcycling.
      Anders als für die Leserschaft erwartet, tritt die Scuderia Ponyhof hier mit anderer Besetzung und Sportgerät an. CP-user dino246gts ist mentaler Unterstützer und Teamchef. Dino-Papa selbst hat Fahrspaß.
      Einigen ist er bereit bekannt aus dem Oskar-verdächtigen Meisterwerk: Der heiße Ritt.  Hier ein Ausschnitt des Films:
       
       
      Das Dienstfahrzeug meines Fahrers ist aus erster Hand, nachlackierungs- und unfallfrei mit originaler Rennhistorie des Fahrers: eine Suzuki RG-500 MK-I, der erste von Suzuki in Deutschland ausgelieferte production racer dieses Fabrikats.
       
      Nach zwölftjähriger Standzeit wurde die Suzi, wie wir sie nennen, wieder zum Leben erweckt. Eine Komplettrevision des Motors war notwendig. Die Teilebeschaffung bei einem 40-jährigen Rennmotorrad ist sehr aufwändig; aufgrund der geringen Stückzahl der gebauten Maschinen sind viele Teile überhaupt nicht mehr verfügbar. Neue Reifen waren ebenso fällig.
       
      Die Familie verbringt einen Sommersonntag in Würgau, kurz hinter Bamberg.
       

       
      Wir laden aus:
       

       
      Aufgrund der Rennerfolge wurde seitens des Veranstalters an den Fahrer Startnummer 1 vergeben. Natürlich bringt der Teamchef die Startnummer liebevoll an.
       

       
      Das spezielle Rennbenzin wurde schon von mir vorab im Fass bestellt und vor Ort angemischt. Wir tanken nach genauer Berechnung des zu erwartenden Verbrauchs.
       

       
      Am Catering mangelt es nicht, wir haben sogar eine Kaffeemaschine vor Ort. Teamchef nascht zu sehr an den Keksen.
       

       
      Erst Fahrerbesprechung...
       

       
      ... dann Team-Besprechung vor dem Start.

       
      Startvorgang:
       

       
      Am Vorstart:
       

       
      Endlich Start: zwölf Minuten nach Sollzeitangabe, Maschine lief heiß. Teamchef beschwerte sich umgehend bei der Rennleitung. Glücklicherweise keine Schäden an der Maschine. 
       

       
      Fahrer on track:
       

       
      Da mein Fahrer eher nach der Maxime lebt, wer die Flagge zuerst sähe, hätte gewonnen (obwohl wir mehrmals darauf hingewiesen haben, dass es hier um Gleichmäßigkeit ginge), zählte für unser Team eher der olympische Gedanke.
       
      Ein kleiner Überblick über andere Starter:
       

       
      Ein aufregender Tag geht zu Ende. Wir laden wieder ein.
       

       
       
       
      Es grüßt für die Scuderia Ponyhof
       
      Dino

×
×
  • Neu erstellen...