Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
m zetti

Bremsanlage E39 M5 für MQP möglich?

Empfohlene Beiträge

m zetti
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

habe gehört, das die Bremsanlage (mich interessieren speziell die Scheiben) des M5 E39 zumindest vorne identisch ist mit der des MQP's. Hinten soll die Anlage des MQP's vom E 36 M3 3,2 kommen. :oops:

Kann mir hier im Forum das bestätigen? :wink:

Gruß aus Köln

Michael

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Tanne
Geschrieben

Bau dir bloss nicht die schrottscheiben vom M5 ein die bringen dir nix , habe jetzt 45000 tkm runter und habe schon 3 sätze scheiben verbraucht , bei normaler fahrt .(aufkulanz O:-) )

Wenn ich nicht den M5 schon bald weggeben würde ,hätte ich schon eine andere Anlage verbaut .

alpinab846
Geschrieben

Nein, die M5 Scheiben passen nicht....bringt auch nix. Die schnitzer Anlage würde schon passen... O:-)

m zetti
Geschrieben

Morgen ,

hab schon mal ne Movit für vorne im Auge gehabt...

Mit Einbau komplett ca 2500 Kopeken.

Ich dachte mit bei der M 5Anlage wie folgt: ------> Gewicht M5 > MQP = Breme von M5> Bremswirkung bei MQP und auch noch günstiger als Movit nur für vorne.

@Peter: bin ganz neidisch auf Matthes. X-)

Hat Dein Umfeld nicht eine günstigere (vielleicht auch gebrauchte) Alternative?

Gruß

Michael

alpinab846
Geschrieben

I think so.... O:-) Bei Interesse --> PN

m zetti
Geschrieben

Matthes wollte mir morgen mal seinen neuen "Anker" auf der Schleife vorführen. Bis Du auch da?

Wenn ja, dann können wir ja mal was ausmachen...

Gruß

Michael

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...