Jump to content
CaptainCRC

Vantage V8 US-Model?

Empfohlene Beiträge

CaptainCRC CO   
CaptainCRC

Hallo an die Runde,

hab mich verliebt in einen Vantage V8, Bj. 2007 mit Schaltgetriebe, US-MODEL. Leider bin ich fachlich gar nicht im Thema. Danke Euch schon mal im Voraus für Eure tatkräftige Unterstützung.

 

  1. Worin unterscheidet sich das US-Model vom Deutschen/Europäischen?
  2. Worauf sollte ich unbedingt achten?
  3. Was sind die Schwachstellen, Krankheiten, etc.?
  4. Was kostet mich der Unterhalt, Werkstatt, Ersatzteile, Kupplung, etc.

 

Grüße

CaptainCRC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thrawn   
Thrawn

Hi Curt,

 

der Vantage ist ein cooles Auto und mit Sicherheit eine zeitlose Schönheit, ich rate jedoch dringend zum Facelift Modell [(426 PS) ab Ende 2008] da die erste Serie doch einige bekannte Schwächen hat:

 

- schwacher, durstiger Motor

- hoher Kupplungs- und Bremsverschleiß

- angeblich grauenvolles Volvo Navi

- definitiv grauenvoller Volvo-Schlüssel :D

 

Owner hier aus dem Forum wissen sicher mehr...

 

Recht interessant fand ich diese Videos / bzw. den Channel:

 

 

oder das hier:

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex

Oder das hier....... :D

 

 

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Herrlich wie er sich freut. O:-) 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CaptainCRC CO   
CaptainCRC

Hallo,

Danke schon mal für Eure Unterstützung. Die Videolinks waren schon mal hilfreich und natürlich motivierend.

Ich bräuchte aber mehr fachliche Unterstützung für:

  1. Worin unterscheidet sich das US-Model vom Deutschen/Europäischen?
  2. Worauf sollte ich unbedingt achten?
  3. Was sind die technischen Schwachstellen, Krankheiten, etc.?
  4. Was kostet mich der Unterhalt, Werkstatt, Ersatzteile, Kupplung, etc.

Grüße

CaptainCRC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schnittlauch   
Schnittlauch

Hallo CaptainCRC,          

 

schau dir mall die Seite "www.astonmartinreview.co.uk" an. Dort kannst du ein Buch bestellen. Sehr informativ, absolut empfehlenswert. Mein Buch war innerhalb weniger Tage da.

 

Viele Grüße Peter

Buch.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hessenspotter   
Hessenspotter

@CaptainCRC US Modelle nur nach FIN Abfrage kaufen ... vieles was hier in D angeboten wird ist platt.

 

Zum Rest kann ich leider nichts sagen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CaptainCRC CO   
CaptainCRC

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Fragender
      Guten Abend,
       
      da meine Suche nach einem Fahrzeug noch immer nicht beendet ist,kommt aus bestimmten Gründen wieder der Porsche 997 "ins Spiel".
       
      Angeboten wurde.ein Fahrzeug,welches aus den USA importiert wurde .
      Der Wagen ist soweit ok ,allerdings hat er das Kombiinstrument aus den USA ...also mph usw.
       
      Im PZ teilte man mit man (ich) könnte das KI zwar auf Deutsch umrüsten, ABER der Meister riet davon ab,da nach dem Umrüsten.irgendwelche "interne tiefergehende Elektronik" des Wagens ab und zu oder permanent "spinnen" würde.
      Also Lämpchen angehen würden.
       
      Was haltet ihr von der Aussge?
      Kann dies sein?
       
      Gruß
       
    • vaitlbetonstahl
      Guten Abend,
      kann mich mal da einer aufklären, warum sind Re-Import Ferraris günstiger.
      Wo ist der Nachteil.
    • Forex
      Brauche Hilfe in den USA!

      Hallo, kennt jemand hier jemanden in den USA persönlich, der für mich etwas kaufen könnte?

      Ich möchte von Privat ein Unterwassergehäuse für meine etwas ältere Nikon-Kamera kaufen (400$). Leider will der Verkäufer kein Geschäft mit jemandem ausserhalb der USA tätigen ("too complicated and risky").

      Nun suche ich jemanden, dem ich das Geld (inkl. Versand und einer Umtriebsentschädigung) schicken kann, und er kauft dann das Gehäuse für mich und schickt es nach Europa (D, CH möglich)?

      Wäre dankbar für Unterstützung, da es dieses Gehäuse leider so gut wie nicht mehr gibt und ich nächstens wieder Tauchen gehe..
       
      Gerne via PN.
       
      Lieber Gruss
      Thomas
    • F40org
      Am kommenden Samstag - 11. Februar 2012 - veranstalt der Ferrariclub Naples wieder sein alljährliches und markenübergreifende "Cars on Fifth"-Treffen.
       
      Over 450 cars will be on display on 5th Avenue from Route 41 west to 3rd Street. This year there will be exotics including Ferraris, Lamborghinis, Maseratis and more. Joining The Ferrari Club of Naples will be the West Coast Muscle Car Club, the Porsche Club of Naples, the Corvette Club of Naples and the Cool Cruisers. The variety of cars and fantastic setting is what makes this show one of the best and largest shows in the Southeast.
       
      Obwohl nur ein Tagestreffen - eigentlich sogar nur ein Halbtagestreffen - gibt es (typisch USA) natürlich auch ein entsprechendes T-Shirt zum Event.
       

       
       
      Leider sind wir mittlerweile wieder zurück in Deutschland und so erfolgt dann die entsprechende Bilddokumentation nur aus zweiter Hand - dürfte aber deshalb nicht weniger interessant sein. 2013 könnte ich mir vorstellen direkt vor Ort zu sein.
       
      So war es 2011.
       
      http://www.carpassion.com/clubtreffen-ferrari/46016-ferrariclub-naples-fl-cars-on-fifth-pics-inside.html
       
       

×