Jump to content
sony

M3 E46 oder NISSAN 350Z

Empfohlene Beiträge

sony   
sony

ich bin mir nicht sicher welches auto ich mir kaufen soll?

M3 46 ist schon geil aber sind sowas von anfällig die motoren.. freund von mir hat einen totalen mototschaden obwohl der M3 e46 erst 2000km runter hatte, und es lag nicht an ihm... da mache ich mir schon meine gedanken denn ich hatte mal auch einen motorschaden mit meinem M3 GT .. nun.

und bei NISSAN 35oz ist hat weiger leistung aber siet auch nicht soo schöcht aus und kann denke ich mit m3 aufnehmen....!!!!

was meint ihr ..????

grüß

Sony...!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoodooMan   
VoodooMan

Standfester wird der Nissan sicher sein. Jedoch kann er nie und nimmer mit den e46 M3 mithalten. Weder auf der Geraden noch auf der Piste.

Hätte ich die Wahl, würd ich den M3 nehmen. Einfach das bessere, wenn auch das teuere Auto.

tschüss

Michi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ebmw   
ebmw

Die 2004 oder 2005 Modelle vom M3 haben keine Probleme mehr. :wink:

Die anfälligen waren die Modelle ab 00 bis 02.

Benutz mal die Suchfunktion, wir hatten das Thema schon oft. :-))!

PS: Hätt ich die Wahl, würd ich ganz klar den M3 nehmen.

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

Sony, editiere bitte Deinen Post in ordentliches Deutsch oder lass uns in Zukunft mit Deinen Vergleichen in Ruhe.

Es gibt zahlreiche Themen zu beiden Autos. Die Motorschäden sind ebenfalls bis zum letzten ausdiskutiert. Falls Du lesen kannst empfehle ich Dir diese Threads...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9852147   
9852147

kann den thread bitte jemand sperren? erst diese lächerliche frage M3 oder Corvette jetzt die frage m3 oder 350 Z...

so langsam solltest du dir was besseres einfacllen lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest
Standfester wird der Nissan sicher sein. Jedoch kann er nie und nimmer mit den e46 M3 mithalten. Weder auf der Geraden noch auf der Piste.

nur weil Nissan draufsteht und nicht M3 sollte man trotzdem nicht verleugnen, dass der wagen sehr beachtliche werte an den tag legen kann.

SportAuto schrieb im supertest "350Z fährt mit seiner zeit von 8:26 fast auf BMW M3-Niveau"

die meinung von Horst von Saurma: "Das Preis/Leistungsverhältnis ist schlicht sensationell... Der Nissan 350Z ist eine der freudigen überrasschungen der saison..."

nicht vergessen, die neuwagenpreise sind nicht eben unwesentlich. die autos spielen nicht inder gleichen klasse. aber ein 350Z hat das zeug für eine menge spass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emre&Sercan   
Emre&Sercan

...und du brauchst nicht immer ein neues Thema zu eröffnen.

Hättest diese Frage auch auf deinem früherem Thema fragen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
onkelsilvio   
onkelsilvio

nur weil Nissan draufsteht und nicht M3 sollte man trotzdem nicht verleugnen, dass der wagen sehr beachtliche werte an den tag legen kann.

SportAuto schrieb im supertest "350Z fährt mit seiner zeit von 8:26 fast auf BMW M3-Niveau"

die meinung von Horst von Saurma: "Das Preis/Leistungsverhältnis ist schlicht sensationell... Der Nissan 350Z ist eine der freudigen überrasschungen der saison..."

nicht vergessen, die neuwagenpreise sind nicht eben unwesentlich. die autos spielen nicht inder gleichen klasse. aber ein 350Z hat das zeug für eine menge spass.

...da geb ich dir recht...ich durfte neulich den 350 miterleben. Toller Sound, geschmackvolles Design. Trotzdem würd ich nie tauschen. In meinen Augen ist schon der Vergleich ne Frechheit. Verarbeitung, angesprochener Kundenkreis und ... und ... und (siehe andere Diskussionen).

Und diese "...entweder, oder - ich kann mich nicht entscheiden..." sind Themas, die auch nerven :oops: .

Es gibt im BMW-Forum sowohl meterlange Einträge mit Erfahrungen, Vorzügen und Schwächen. Die sollte der Eröffner dieses Threads sich mal ausdrucken und mit den Einträgen im Nissan-Forum vergleichen...

...die haben alle Motorschäden... (heule,schluchz, :puke: ). :???:

:D Wenn der 350Z sich über die Jahre auch so gut hält, wie meine Emmilie, dann zeuge ich ihm denn nötigen Respekt, möchte aber auch noch in 5 Jahren nicht tauschen. Die sollen erst mal ein ALLTAGSTAUGLICHES COUPE mit soviel M3-Charakter, Spass und familietauglichen 5 Sitzen + Kofferraum + + + + rausbringen... (aber was lasse ich mich hier zu Buchstaben-tippen ninreissen ... aus die Maus :wink2: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

du schreibst etwas wahres onkelsilvio, allerdings mit dem schluss deines beitrages kann ich nicht unbedingt übereinstimmen. denn genauso könntest du sagen, dass der M3 einmal endlich ein richtiger sportwagen werden solle, mit 2 sitzen, fliessheck usw. und das zu einem günstigeren preis :wink:

dass man diese wagen ernsthaft vergleicht liegt ja wohl in erster linie daran, dass beide faszinieren, beide vermögen zu fesseln. der eine kostet gebraucht etwas mehr als der andere als neuwagen. was soll man da bloss tun... eigentlich müsste man sie beide haben :D

das konzept des 350Z stimmt schon und alle andere hersteller haben eigentlich verschlafen. dabei ist es nicht neu, der Z hat eine geschichte. übrigens, als das Z damals noch am Datsun klebte, da gab es noch keinen ///M von BMW. dieses "label" hat ebenfalls eine starke und beeindruckende geschichte, hier mangeld es nicht an persönlichkeit.

zwei verschiedene konzepte, zwei verschiedene preisklassen, zwei verschiedene leistungsklassen. doch genau wie der M3 immer mit dem 911er verglichen wird, so werden viele mit dem M3 verglichen. eine treppe geht eben hinauf genauso wie sie hinuntergeht :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911
zwei verschiedene konzepte, zwei verschiedene preisklassen, zwei verschiedene leistungsklassen. doch genau wie der M3 immer mit dem 911er verglichen wird, so werden viele mit dem M3 verglichen. eine treppe geht eben hinauf genauso wie sie hinuntergeht :-))!

Klasse geschrieben. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andix   
andix

Leider halten die M3 Motoren und v.a. die SMG-Getriebe nicht lang.

Dafür kriegt man gebrauchte M3 E46 auch nachgeschmissen. Wenn ich nur wüsste, dass der Motor hält würde ich wieder einen kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sebko2004   
sebko2004

was kommt den morgen........M3 gegen ???? Das wird langsam lächerlich Sony :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Raphael21
      Hallo Zusammen
       
      Kurze Frage.. Weiss jemand wie diese Felgen heissen? Vielen Dank im Voraus.
    • housoleum
      Guten Tag Allerseits
       
      Ich habe hier im Forum leider kein Unterforum "User-Vorstellung" oder so ähnlich gefunden.
      Da ich mich mal in Kurzform Vorstellen möchte und euch vor vielen Neulingsfragen warnen wollte, mach ich das mal hier. Ansonsten bitte zurecht weisen!
       
      Ich komme aus der Schweiz und wohne am Zürichsee.
      Aktuell fahre ich als "Daily" einen Nissan GTR mit ca. 640PS und Novidem-Swiss Umbau.
      Für die Rennstrecke steht ein 911 Turbo 996 total umgebaut auf GT2 (technisch nicht optisch!) in der Garage. Bin meistens auf der Nordschleife unterwegs.
       
      Der GTR steht nun zum Verkauf und wird wahrscheinlich durch einen F430 ersetzt. (Aus "Daily" wird dann wohl "Weekendly")
      Nun habe ich angefangen mich zu diesem Thema einzulesen und hoffe auf viele gute Inputs von euch.
       
      Gruss aus der Schweiz
      Pascal
       


       
       
       
    • Eno
      Der Weihnachtsmann kam dieses Jahr etwas früher...
      Zu schade, das sich heute Nachmittag in den Weihnachtsurlaub fahre - die Zulassung habe ich aber schon einmal hinter mich gebracht...
      Bin momentan sehr sehr angetan.

      Alles weitere dann spätestens im nächsten Jahr

      Gruß an alle Passionisten,
      Eno.

    • W.Stern
      Servus Leute

      Habe mich in letzter Zeit viel mit dem M3 E92 beschäftigt und bei mobile /Autoscout ziemlich viele Inserate gefunden. Habe mir im Autohaus meines Vertrauens auch schon ein paar Schmuckstücke angesehn, jedoch wird kein neuwagen in Frage kommen.

      Sehr viele Fahrzeuge liegen im Bereich zwischen 35k und 50k, haben um die 30.000km bis 60.000km. Jetzt würde ich gerne mal wissen worauf man bei diesen Fahrzeugen generell achten muss. Ist der M anfällig für irgendetwas ? Beim E46 gab es öfters Probleme mit dem SMG1, wie sieht es beim E92 mit dem DKG aus ? Oder doch lieber auf eine ganz normales Schaltgetriebe gehen ?

      Würde mich über ein paar allgemeine Infos zu dieser Fahrzeugserie freuen, vielleicht hat der ein oder andere erst kürzlich so ein Fahrzeug gekauft und kann paar gute Tipps geben

      MFG
      Walter
    • H.o.Pe.
      Da ich relativ neu bin in diesem Forum, dachte ich mir auch mal ein Thema bei der Restaurationsgruppe einzustellen

      Ich habe letztes Jahr einen Nissan Figaro geholt, welchen ich aus England besorgt habe !
      Nach dem zerlegen erwies sich jedoch der kleine schwarze als ziemlich verrostet,, naja da muss man durch für ein GUTES Ergebnis am Ende des Tages.

      Auto zerlegt, Teile bestellt und nun am arbeiten.
      Er wird demnächst Gestrahlt, dort wo der Rost angefallen ist- Heck, Radläufe.

      Der Motor wird von mir wieder ins Reine gebracht und überholt, der kleine 1.0 Turbo Motor.

      Um den Charme zu erhalten wird er als Rechts gelenkter Kleinwagen verbleiben !
      Der Sattler und Lackierer sollte im Sommer bzw. Herbst abgehakt sein

      Falls Interesse besteht werde ich euch auf dem laufenden halten was es so neues gibt.


      Hier mal ein paar Bilder----Hoffe Ihr habt solch ein Auto noch nicht im Forum gehabt--

      Aja der Umbau soll in der heimischen Garage stattfinden ....alles geht natürlich







×