Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
AberHallo

Erfahrungen mit Chevy Blazer?

Empfohlene Beiträge

AberHallo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich hätte mal eine Frage: Mein Nachbar möchte sich unbedingt einen Chevy Blazer (Bj. ab 1997) kaufen. Habt Ihr generelle Erfahrungen mit dem Auto. Wie ist der Verbrauch? Gibt es Probleme?

Wäre dankbar für Infos.

AH

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Ecki
Geschrieben

wenn er ein v8 ist dann kannst du schon mal den tankwagen hinterherziehen, 18-30 liter putz der weg, ansonsten eine tolles auto

AberHallo
Geschrieben

Ne, er möchte einen 6 Zylinder Benziner. Gibt es da genauere Erfahrungen? Würde ihn brennend interessieren.

AH

Ecki
Geschrieben

der 6 zylinder, braucht in etwa 12-20, liter, der motor geht ganz nett! überhaupt ist der blazer ein gelunges auto und macht viel freude beim fahren :wink:

_________________

MfG.

Hier klicken für mein Baby!

Roland Eckstein Fachautor für die Zeitschriften ROTOR, MFI, amt und die Modellbauseite

Modellbau pur!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: rolandeckstein am 2001-09-14 11:34 ]</font>

Ecki
Geschrieben

nachtrag, die chevy´s sind alle gut durchdacht, die ersatzteilpreise sind relativ günstig, da sie in massen hergstellt, werden diese mengen einen deutschen hersteller erschrecken ! :grin: die autos sind sehr robust und nicht anfällig (werden auch vom militär genutzt) also zu empfehlen.

_________________

MfG.

Hier klicken für mein Baby!

Roland Eckstein Fachautor für die Zeitschriften ROTOR, MFI, amt und die Modellbauseite

Modellbau pur!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: rolandeckstein am 2001-09-14 11:42 ]</font>

chefkotlett
Geschrieben

Jaja, die Story mit'm Tankwagen. Was sich Dein 750er reinpfeifft duerfte auch nicht schlecht sein. Ich hab bisher noch keinen Tankanhaenger hinten dran. Und mein Blazer hat schon 23 Jahre auf dem Buckel.

Gruss :wink:

Ecki
Geschrieben

mein 750i, e38 braucht zwischen 11.5l (ferien fahrt nach kaprun) und 15l im schnitt, im gegensatz zu den vielen amis die ich hatte, gönne ich ihm den sprit. er hat die 15l verdient. mein alter 750i e32 hatte da im schnitt schon 4-6liter mehr gebraucht. spritverbrauch ist eine frage des rechten fusses, da habe ich bei meinen amis nie damit gespart!!

immer schön tretten, die tankuhr muss schneller fallen als der tacho nach oben geht, dann hat es spass gemacht! :wink:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×