Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

-Wer bin ich?- Das große Personenratespiel


chip

Empfohlene Beiträge

1. Ich bin männlich verstorben 

 

2. Ich habe in meinem Leben einmal die Staatsbürgerschaft gewechselt 

 

3. weltberühmt aber die breite Masse hätte mich zu Lebzeiten als Person auf der Straße nie erkannt. 

4. Die Rolle meiner berühmten Filmfigur habe ich durch ein  besonders körperliches Merkmal erhalten  

 

5. So wie in Hinweis Nr. 3 erging es aber nicht nur mir in unseren Produktionen  da gab es einige weitere Schauspieler  die auch sehr berühmt waren aber im Alltag kaum erkannt wurden. 

 

6. Ich habe meine "persönliche Besonderheit" (Hinweis 4) mal in einem Buch verarbeitet welches ich mit meiner Frau geschrieben habe 

 

7. Ein Kollege aus unserer Produktion sollte eigentlich meine Rolle bekommen. Er hat dann aber eine andere Rolle übernommen und ist neben weiteren  Kollegen mit dem Hinweis Nr. 5 gemeint. 

 

8. Mein erster Film in meiner Paraderolle war quasi mein großer Durchbruch und hatte einige Fortsetzungen. In anderen Rollen kennt man mich nicht obwohl ich jeweils vor und nach meinem großen Durchbruch eine Mini Rolle in anderen Produktionen gespielt habe wo es aber kaum zur Nennung in der Besetzungsliste gereicht hat. 

 

9. Vor der Schauspielerei hatte ich eine ganz normalen Beruf,  den in Deutschland vom Anteil her aber ca. 80% Frauen ausüben. 

 

10 Meine Filmfigur war auf der Seite der Guten und hatte eine Waffe, die keine andere Figur hatte. 

 

11. Meine Filmfigur sprach eine  eigene  Sprache,  die die Zuschauer nicht verstehen konnten die Gefährten im Film aber komischerweise schon. 
 

12. mit meinem besonderen körperlichen Merkmal hätte ich auch gut in eine beliebte amerikanische Sportart gepasst.

 

13. leider musste ich die Schauspielerei aus gesundheitlichen Gründen aufgeben und meine Filmfigur wurde dann von einer anderen Person gespielt welche aber fast  die gleichen besonderen körperlichen Merkmale wie ich hat.  Den Fans und Zuschauern im Kino ist der Wechsel nicht wirklich aufgefallen 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Könnte es vielleicht Peter Mayhew sein? Der spielte bei Star Wars doch diesen Wuschelgoofy früher und war riesengroß. Keiner wusste so recht wer der Mensch unter dem Kostüm ist. 

  • Gefällt mir 4

Der 2,20 Meter Mann ist es Sarah,  mein Glückwunsch 

 

Peter Mayhew geboren in England und gelernter Krankenpfleger im Krankenhaus war jahrelang bekannt als Chewbacca Schauspieler in den Star Wars Filmen.  Beim Casting der Rollen für seinen ersten Star-Wars-Film benötigte Regisseur George Lucas einen großen Schauspieler, der in das Kostüm für Chewbacca passen könnte. Er hatte ursprünglich den Bodybuilder David Prowse im Sinn, aber Prowse entschied sich für die Rolle von Darth Vader, weil er lieber einen Bösewicht spielen wollte. Dies führte Lucas’ Suche zu Mayhew, der die Rolle des Chewbacca in insgesamt fünf Star-Wars-Filmen spielte. gab sie aber anschließend aus gesundheitlichen Gründen ab.  Da er wie die Figur Vader und viele andere (u.a. Ewoks) immer nur voll kostümiert war erkannte ihn so keiner im Alltag,  ein paar Hardcore Fans mal außen vor.

Er hat mit seiner Frau das Buch „Growing Up Giant“ geschrieben wo er seine Erfahrung als Riese im Alltag verarbeitet hat.  Seit 2005 hat er die US Staatsbürgerschaft angenommen.  Leider  ist er 2019 verstorben.

 

Zu Star Wars selbst muss man nicht viel schreiben, dass kennt glaube ich jeder neben den Marvel Helden ist das mit Abstand der erfolgreichste Franchise aller Zeiten wenn man Spielzeug und Figuren etc. dazurechnet.  

  • Gefällt mir 3

Vielen Dank Chip für dein Personenrätsel. Dann starten wir in die nächste Runde:…

 

1. Ich bin weiblich und lebend

2. Rein rechtlich dürfte ich einen Adelstitel tragen, auf den ich allerdings immer verzichtete

3. Ich war nur einmal verheiratet und lebe seit vielen Jahren als Witwe eher zurückgezogen 

4. Ich wuchs in ärmlichsten Verhältnissen auf

5. Ich zähle bis heute zu den ganz Großen in meiner Szene

  • Gefällt mir 1

Nächster Tipp...

 

1. Ich bin weiblich und lebend

2. Rein rechtlich dürfte ich einen Adelstitel tragen, auf den ich allerdings immer verzichtete

3. Ich war nur einmal verheiratet und lebe seit vielen Jahren als Witwe eher zurückgezogen 

4. Ich wuchs in ärmlichsten Verhältnissen auf

5. Ich zähle bis heute zu den ganz Großen in meiner Szene

6. Um meine Familie zu ernähren, schickte meine Mutter mich bereit mit 5-Jahren auf Schönheitswettbewerbe

7. Aus meiner Ehe ging ein Kind hervor

8. Gesucht wird mein bürgerlicher Name, nicht mein Künstlername

  • Gefällt mir 1

Ich muss leider den unter Nr. 7 gemachten Hinweis mit den Kindern korrigieren (danke Quorthon!✌️) - die gesuchte Dame hat zwei Kinder. Schande über mein Haupt und Verzeihung dafür. Ich möchte bitte auf Hinweis Nr. 8 zeigen, die Lösung liegt aber schon sehr sehr nahe...

  • Gefällt mir 1
Anzeige eBay
Geschrieben
Geschrieben

Hallo chip,

 

schau doch mal hier zum Thema Zubehör für Aus dem Alltag (Anzeige)? Eventuell gibt es dort etwas Passendes.

  • Gefällt Carpassion.com 1
vor 3 Minuten schrieb Need 4 Speed:

Sofia Villani Scicolone

So ist es.:-))!

Ich freue mich den Staffelstab an dich Need 4 Speed weiterreichen zu dürfen. Damit bist du dran.

  • Wow 1
vor 1 Minute schrieb Need 4 Speed:

Na ja, Quorthon hatte das ja für mich gelöst, der Staffelstab geht also an ihn. Leg los.

Coole Reaktion von dir!✌️

  • Gefällt mir 1
vor 1 Stunde schrieb michael308:

Gloria von Thurn und Taxis

wollte ich auch schon  spontan schreiben die ist aber nicht im Armut aufgewachsen... 

 

Ich denke wir benötigen hier mehr Tipps  😎 

  • Gefällt mir 1

...er hat keinen Bock..... 😄

 

Dann sage ich jetzt mal danke und mach weiter. Mit einem Rätsel, bei dessen Lösung Sarah etwas bevorteilt ist, aber starten wir mal:

 

1.) Sportler, Europäer, bereits verstorben (relativ jung)

 

2.) einmal verheitatet, 2 Kinder

 

3,) 8-facher Weltmeister in meiner "Königsdisziplin"

 

4.) verstorben bin ich bei der Ausübung einer sportlichen Tätigkeit, die nichts mit eigentlichen Sport zu tun hatte

Dachte mir, dass das schnell geht.

 

Gratulation und der Ball geht wieder zurück.

 

Fand ihn übrigens auch ganz nett, aber seine Kontakte zu den "Satudara's".....naja

  • Gefällt mir 1

Vielen Dank Quorthon.

Darf ich dich fragen wie du auf diesen Kampfsportler gekommen bist?

 

Kurze Info zu "Diamant" Dekkers:

In meiner Kampfsportschule gibt es eine "Wall Of Fame", eine Wand an der Bilder von uns Trainern im Ring während eines Kampfes hängen. Und über unseren Bildern hängen dort die Portraits der weltbesten Kampfsportler aller Zeiten wie u.a. Mike Tyson (Boxen), Rickson Gracie (BJJ) Klaus Nonnemacher (K1/von ihm habe ich meine Haken gelernt) und Ramon "Diamont" Dekkers (Muay Thai). Was machte ihn so außergewöhnlich? Er war ein Hidden Champion, ein Star in Fernost, den hier kaum jemand kannte. Eine gottähnliche Figur sogar in Thailand. In den 90s konnte er in Thailand ohne Security gar nicht mehr über die Straße laufen. Die Menschen dort waren verrückt nach ihm und haben ihn fast auseinandergerissen wenn sie ihn erkannten. Der nur ca. 1,70m Niederländer war ein Techniker in Perfektion, aber mit extremer Härte. Er brach seinen Kontrahenten öfters mal mit einem gezielten Oberschenkeltritt das Bein. Er gewann über 90% seiner Kämpfe und gilt bis heute als der weltbeste Kickboxer. Er ging nach Thailand, der Geburtsstätte des Kickboxens, und forderte dort die Großen der Großen heraus. Und machte sie alle platt. Muay Thai ist dem Kickboxen sehr ähnlich, allerdings wegen der erlaubten zusätzlichen Ellenbogen-, Halte- und Wurftechniken nochmals härter. Muay Thai ist der härteste Stehkampfstil überhaupt. Die besten Kämpfer kommen bis heute aus Thailand. Dekkers fuhr in das Land des  Muay Thai und besiegte die dortigen Thaikämpfer in ihrem Land nach deren Regeln. Er war 8-facher Weltmeister. Das machte ihn dort zum Superstar. Leider erlag er einem Rennradunfall. Dekkers ist im Kickboxen das was ""Iron" Mike Tyson im Boxen war.  

  • Gefällt mir 2
  • Wow 3

Aus zeitlichen Gründen kann ich leider nur ein schnelles Rätsel anbieten.

Los geht´s...

 

1. weiblich und lebend

2. heiratete einen großen Namen, mittlerweile aber geschieden, ein Kind

3. kam so in die Glamour-Welt, heute ist sie in der Erotikwelt gestrandet (peinlich!)

4. Jobbte an der Tanke ihres Vaters, war dann Model, Moderatorin und irgendwie nie was Richtiges (peinlich!)

5. verdient aktuell mit "only Fans"-Nacktinhalten ihr Geld (peinlich!)

6. chirurgisch eine komplett verbastelte Kiste (peinlich!)

7. hat permanent den Mund offen stehen, auch wenn sie nicht spricht (peinlich!)

8. gelegentlich im Reality-TV oder banalen deutschen Shows zu sehen (peinlich!)

9. soll wohl jetzt mit Oliver Pocher was am Laufen haben (peinlicher geht kaum noch!) 

Cora Schumacher.

 

Den Ramon Dekkers kenne ich aus seiner aktiven Zeit. Ein paarmal live gesehen. Der hat auch mal hier trainiert im Laden vom Bruder des früheren Betriebsratsvorsitzenden vom Porsche, Uwe Hück (war auch mal Europameister). War damals auch etwas aktiv in der Szene. Ist aber bereits einige Jahre (...und Kilo's) her.

  • Gefällt mir 1

Dann kehren wir mal zu der Leidenschaft von uns allen im Forum zurück:

 

1.) Deutscher Rennfahrer, bereits verstorben (Rennfahrertod)

 

2.) am Start war ich in der Formel 1, der Sportwagenweltmeisterschaft und auch mal in Le Mans

 

3.) Ein englischer Hersteller brach wegen mir mit einer bis dahin ungebrochenen Tradition

na so einfach machen wir es uns aber nicht...........

 

1.) Deutscher Rennfahrer, bereits verstorben (Rennfahrertod)

 

2.) am Start war ich in der Formel 1, der Sportwagenweltmeisterschaft und auch mal in Le Mans

 

3.) Ein englischer Hersteller brach wegen mir mit einer bis dahin ungebrochenen Tradition

 

4.) Gewonnen habe ich eigentlich nie was wichtiges, wirklich viele Rennen waren es insgesamt auch nicht

 

5.) mein Ende fand ich am Nürburgring

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...