Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Maserati Granturismo Mc Stradale mit Lücken im Scheckheft und wenig Laufleistung


Valentin67

Empfohlene Beiträge

Hey zusammen, ich hätte mal eine Frage. Ich möchte mir gern oben genanntes Fahrzeug kaufen. 
 

es standen 2 in der engeren Wahl bis ich einmal die Service Historie gecheckt habe.  Einer kommt aus Luxemburg und der andere aus Frankreich. 
 

Erstzulassung 2011 und bislang alle service alle 2 Jahre gemacht bis auf von 2016-2020 kein Service und erst 2020 Service gemacht. 4 Jahre Lücke also. Mir wurde mitgeteilt das aufgrund einer Scheidung der frühere Besitzer das Auto eingelagert hat und der neue Käufer, (“mein verkäufer) das Auto dann wieder genutzt hat. 
 

der andere Erstzulassung 2013, Service 2015 mit 1900km und 2020 Service mit 6000km. Das heißt 5 Jahre kein Service. 2020 wurden dann aber auch bremsflüssigkeiten gewechselt. Das Fahrzeug gehörte einem sammler, und es hat jemand anderes das Auto im Jahr 2020 gekauft und 2 Jahre gefahren. Der Käufer der jetzt das Auto verkaufen will hat 20800km nun auf der Uhr. 
 

was sagt ihr zu der Lücke des Service? Mir wurde gesagt das es so ist das manche Sammler die ihre Autos halt nicht bewegen oftmals Lücken im Service haben??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

die Frage ist 5Jahre kein Service oder nur 5 Jahre Service nicht eingetragen und dann den Tacho "justiert". Interessant wird es wenn in der "Service-freien Zeit" nur 2000km draufgekommen sind und davor 10.000 pro Jahr

 

Sammlerautos aus Liebhaberhand sind es ja komischerweise alle. Vielleicht denke ich auch nur zu schlecht von den Leuten, wer weiss...

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich würde nicht so schwarz malen. Klingt doch beides plausibel.

Wenn jemand ein Auto für eine Sammlung sucht, mag das anders sein, aber zum fahren...

Wenn die Begutachtung positiv ist, Zustand zur Laufleistung passt, alles funktioniert, who cares?

Die Motoren sind ausgereift und äußerst robust, wenn der elektrische Chichi funktioniert, keine Unfallschänden, zugreifen.

 

Mein Quattroporte war zehn Jahre alt beim Kauf, 70 000 km aber fünf Hände. Mal ein plötzlicher Todesfall dabei, zuerst Leasing bei Investmentfirma, Services auch bei freien Händlern. Zustand war super.

Hab ihn seit 4,5 Jahren, ein Traum, übliche Kleinigkeiten, die halt mal anfallen in dem Fahrzeugalter.

Aber keine Überraschungen.

 

Die Qualität dieser Maseratis ist sehr gut, das sind keine Zicken.

 

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...